Werbung

Nachricht vom 31.01.2020    

Kaderveränderungen zur Rückrunde bei der SG Ellingen

Trainer Christian Weißenfels konnte zum Vorbereitungsauftakt einen Neuzugang begrüßen. Mit Niklas Fogel stößt ein wahrlicher Ellinger Jung zur Mannschaft.

Niklas Fogel. Foto: Verein

Straßenhaus. Der 18-Jährige begann 2004 im Alter von drei Jahren das Fußballspielen, und blieb der JSG Ellingen bis zur C-Jugend treu. Von hier wechselte er in die U15 der EGC Wirges, wo er meistens eine Position im Zentrum begleitet hat.

Nach der Station im Westerwald ging es für den Sohn unseres Jugendleiters weiter nach Koblenz. In der U16 des TuS Koblenz lief Niklas als Außenverteidiger auf, bevor es anschließend für zweieinhalb Jahre zur SG 2000 Mülheim-Kärlich ging. Hier spielte er bis zuletzt überwiegend in der Innenverteidigung und war ebenfalls Mannschaftskapitän der A-Jugend. Niklas hat sich für den Schritt zurück zu seinem Heimatverein aus persönlichen Gründen entschieden und möchte dort im Bezirksliga-Team schnell Fuß fassen.

In der Winterpause hat Robin Halfmann den Verein nach nur einer Halbserie verlassen. Robin kam auf uns zu und bat aus sportlichen Gründen um Freigabe. In der abgelaufenen Hinrunde kam er auf neun Partien für das Bezirksliga-Team und erzielte ein Tor. Außerdem konnte er in sieben Partien für die B-Klassen Mannschaft elf Treffer erzielen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kaderveränderungen zur Rückrunde bei der SG Ellingen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kreis Neuwied - Task-Force beschließt weitere einschränkende Maßnahmen

Im Kreis Neuwied steigen die Fallzahlen weiterhin stark an. Seit letzter Woche liegt der 7-Tage Inzidenzwert über 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner. Damit gilt der Kreis Neuwied als Risikogebiet und es wurden bereits einschränkende Maßnahmen erlassen.


Malu Dreyer erklärt die beschlossenen coronabedingten Einschränkungen

Am heutigen Nachmittag (28. Oktober) haben die Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten sich über neue Maßnahmen beraten. Malu Dreyer hat die Maßnahmen in einer Pressekonferenz für Rheinland-Pfalz erläutert. Hier der erste Überblick über Maßnahmen, die ab 2. November bis zum 30. November gelten sollen.


Kfz-Zulassungsstelle gibt aktuelle Öffnungsregelungen bekannt

Wegen der teilweise reglementierten Terminvergabe weist die Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung Neuwied nochmals auf die aktuell geltenden Regelungen bei Terminvergabe und Öffnungszeiten hin.


Papaya-Koalition will massive Steuererhöhung in Stadt Neuwied

Fassungslos macht der Vorstoß der Papaya-Koalition und des Neuwieder Stadtvorstands den Grundsteuerhebesatz um 45 Prozent zu erhöhen. Diese Erhöhung geht voll zu Lasten aller Neuwiederinnen und Neuwieder, sei es Hausbesitzer oder Mieter, denn die Grundsteuer B wird regulär als Mietnebenkosten umgelegt, weiß Sigurd Remy zu berichten. Auch die AfD findet klare Worte.


Zeugenaufruf - Polizeifahrzeug im Einsatz ausgebremst

Am Sonntag, dem 25. Oktober gegen 12:20 Uhr, befanden sich zwei Streifenwagen der Polizei Neuwied auf der Anfahrt zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer im Bereich der B42, Höhe der Hubertusburg.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Fußballverband Rheinland unterbricht bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Region. Die Unterbrechung betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs ...

Zweiter Meistergrad im Kung-Fu für Wladi Metzger

Neuwied. Die prüfenden Meister und Großmeister waren Toni Finken-Schaffrath (10. Toan, Europapräsident des Verbandes), Frank ...

Lokomotive Montabaur mit 11:0 Kantersieg gegen TuS Gladbach

Montabaur. Denn was den Zuschauern auf dem Sportplatz in Eschelbach im Meisterschaftsspiel der D-Klasse Südost gegen TuS ...

Franziska Schneider ist Vize-Rheinlandmeisterin im Halbmarathon

Waldbreitbach. Franziska Schneider wurde Vize-Rheinlandmeisterin der Frauen insgesamt. Mit 1:31:28 Stunden wurde sie zweite ...

Spielabsage für Deichstadtvolleys

Neuwied. Diese Nachricht von der Deutschen Volleyball-Liga erreichte VCN-Vorsitzenden Raimund Lepki am Freitagabend (23. ...

LG Rhein-Wied: Straßentitel für Putz und Gilberg

Neuwied. Die LG Rhein-Wied kann auf sehr zufriedenstellende Resultate beim ersten Teil dieses Doppelpacks zurückblicken, ...

Weitere Artikel


Es liegt Curry-Duft in der Neuwieder Luft vom 31. Januar bis 2. Februar

Neuwied. Paare teilen sich immer gern eine Portion, um viele Würste vergleichen zu können Der Trend, möglichst viele unterschiedliche ...

Engagierte Bürger organisieren Karnevalsfeier

Neuwied. Pünktlich um 14.11 Uhr startet am 15. Februar ein abwechslungsreiches Programm, mit Kaffee, Live-Musik, Polonaise ...

Jugendbeirat-Aktion: Gemeinsam gegen Rassismus aufgetreten

Neuwied. In Kooperation mit der Reihe „Mittwochs ins Kino“ (Minski) und den Filmbetrieben Weiler haben die Partner an zwei ...

Ehemalige Azubis erhalten ihre IHK-Zeugnisse im Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. In der kleinen Feierstunde im Neuwieder Roentgen-Museum begrüßte IHK-Regionalgeschäftsführer Martin Neudecker besonders ...

Deichstadtfreunde Neuwied treffen sich zum Erfahrungsaustausch

Neuwied. Zupp stellte gleich zu Beginn die Frage, ob solch eine Zusammenkunft Sinn machen würde und beantwortete sie sofort: ...

FDP zum Gespräch im Forstamt Altenkirchen

Altenkirchen. "Die Forstwirtschaft erlebt derzeit schwerwiegende Waldschäden, die durch klimatische Einflüsse und durch den ...

Werbung