Werbung

Nachricht vom 21.12.2019    

Anne Scharenberg aus Hausen ein Mensch mit Herz und Seele

Immer weniger Menschen sind heutzutage bereit, ihre Freizeit zu opfern, um ehrenamtlich Pflichten in Vereinen zu übernehmen. Anne Scharenberg gehört zu den außergewöhnlichen Menschen, die jahrzehntelange Vorstandsarbeit im Verein nicht scheuen. Dabei beschränkt sich ihr Engagement in all den Jahren nicht nur auf einen Verein.

Anne Scharenberg ist in Vereinen und bei den Senioren rührig, dafür erhielt sie den Ehrenamtspreis. Foto: Wolfgang Tischler

Hausen. Seit 1996 gehörte sie zum „engeren Kreis“ des Möhnenvereins „Ewig Jung“ in Hausen und war von 2001 bis 2010 deren 2. Kassiererin. Auch beim Möhnenverein „Mokkakännchen“ in Frorath ist sie nicht wegzudenken. Ob ein lustiger Vortrag gebraucht wird, oder Mithilfe bei der Organisation von Festen: Anne Scharenberg packt seit 2010 auch hier im Vorstand mit an.

Die Dorfgemeinschaft Frorath kann ebenfalls bei allen Veranstaltungen auf ihre Mithilfe zählen. Seit 2001 ist Anne Scharenberg 1. Vorsitzende der Schützenbruderschaft St. Georg in Frorath. Die Mitglieder der Vereine beschreiben sie mit folgenden Worten: „Die Anne erledigt ihren Job mit Herz und Seele, sie ist ruhig und zurückhaltend und immer da, wenn sie gebraucht wird“.



Besonders am Herzen liegt Anne Scharenberg die Seniorenarbeit. Seit vielen Jahren engagiert sie sich bei den Seniorenangeboten der Kath. Frauengemeinschaft, packt beim Seniorentag der Ortsgemeinde mit an und ist seit 2018 Vertreterin der Ortsgemeinde Hausen im Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.

Auch zukünftig möchte sie der Ortsgemeinde in diesem Bereich mit Rat und Tat zur Seite stehen. „Daher sagen wir Anne Scharenberg herzlichen Dank für ihren großartigen Einsatz, denn ohne Menschen wie sie wären Dorf- und Vereinsleben weniger lebenswert“, sagt die Dorfgemeinschaft und schlug sie für den Ehrenamtspreis der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach vor.




Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Anne Scharenberg aus Hausen ein Mensch mit Herz und Seele

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Josef-Ecker-Stift hieß Groß und Klein willkommen: Tag der offenen Tür

Neuwied. Nach den geführten Hausrundgängen für die zahlreichen Besucher konnte sich an den vielen Informationsständern im ...

Corona im Kreis Neuwied: 78 Neuinfektionen innerhalb eines Tages

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf einen Wert von 235,4 (Vortag: 239,2). Damit liegt sie etwas über ...

SPD-Stadtratsfraktion unterstützt Betreuung für Geflüchtete der AWO Neuwied

Neuwied. Zu den Vertretern gehörten die Vorstandsvorsitzende der Neuwieder AWO, Anja Jung, sowie deren Koordinatorin der ...

Sankt Katharinen: Mehrere Scheiben durch Steinwürfe beschädigt

Sankt Katharinen. Der entstandene Schaden liegt circa bei einem mittleren vierstelligen Eurobetrag. Die Polizei sucht derzeit ...

Aktuelle Unwetterwarnung der Stufe 3 für die Region

Region. Ab dem Nachmittag zieht ein Gewittertief von Westen her über die nördliche Mitte hinweg und sorgt für eine großräumige ...

Schwerer sexueller Missbrauch in Linz: Bonner muss siebeneinhalb Jahre in Haft

Koblenz / Linz am Rhein. Triggerwarnung: Der folgende Text beinhaltet Themen um den sexuellen Missbrauch und Nötigung von ...

Weitere Artikel


Kronkorken für "Patientenhilfe Darmkrebs" sammeln

Neuwied. Aus diesem Grund haben sich die Engerser Sozialdemokraten an ein örtliches Unternehmen gewandt, das „Bodewa-Ausbaucenter“. ...

Windhagener Weihnachtssingen kam an

Windhagen. Die genannten Vereine, verstärkt durch die Windhagener Möhnen und des Hotel Restaurants „Zur Post“ luden zum gemeinsamen ...

Nikolaus im Hummelnest

Linz. Mit leuchtenden Augen freuten sich die Kinder darüber, den Nikolaus begrüßen zu dürfen und ein kleines Geschenk zu ...

Herforder EV Powerplay setzt Bären Neuwied schachmatt

Neuwied. Die Unparteiische ist ihrem Berufsalltag bei der Unnaer Kreisverwaltung für die zentrale Datenverarbeitung zuständig ...

EWM-Cup 2020 in der Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Gruppeneinteilung sieht wie folgt aus:

Gruppe A
SV Gehlert
1. FC Offhausen/Herkersdorf
SG ...

Palastzelt in Oberraden steht - Weihnachtskult XXL steht bevor

Oberraden. Nicht mal zwei Tage lang benötigten die Burschen, um den 19 Meter hohen Koloss in die Höhe zu stemmen - trotz ...

Werbung