Werbung

Nachricht vom 06.12.2019    

Schützenkreises Neuwied: Marvin Gröger wird Sportler des Jahres

Der Kreisabend des Schützenkreises Neuwied im Dorfgemeinschaftshaus in Giershofen war der passende Rahmen für eine ungewöhnliche Ehrung. Ungewöhnlich deshalb, weil zum Sportler des Jahres erstmals ein Jugendlicher gekürt wurde, Marvin Gröger von der Schützengesellschaft Niederbieber.

Foto: Hans Hartenfels

Dierdorf. In der Gratulationsurkunde, die ihm Kreisvorsitzender Herbert Dreydoppelunter dem Beifall der Mitstreiter überreichte, heißt es dann auch: „Marvin Gröger hat sich in der Vergangenheit kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Er hat seine Ergebnisse von Jahr zu Jahr gesteigert, wurde 2019 Bezirksmeister in seiner Altersklasse und hat es als einziger Jungschütze geschafft, an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen.

Gröger ist somit mit seiner Ruhe und Beharrlichkeit ein Beispiel für die Jugend des Schützenkreis Neuwied.“ Dankbarer Beifall der Festgesellschaft bestätigte die Wahl des Kreisvorstandes und entließ einen strahlenden Marvin Gröger. hh


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schützenkreises Neuwied: Marvin Gröger wird Sportler des Jahres

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Feuerwehren Dierdorf und Großmaischeid zum dritten Mal gefordert

VIDEO | Etliche Kameraden der Feuerwehren waren noch im Gerätehaus und hatten gerade die Spuren der Einsätze auf der Kläranlage Hölzchens Mühle in Puderbach und dem Brand in Großmaischeid beseitigt, als am Mittwoch, den 23. Januar um 22.39 Uhr erneut die Melder schrillten. Gemeldet ein Dachstuhlbrand in der Stebacher Straße in Großmaischeid.


Feuerwehren Kurtscheid und Bonefeld die Nacht im Einsatz

Um 2 Uhr war am heutigen Donnerstag (23. Januar) die Nacht für die Kamerad/innen der Feuerwehr Kurtscheid zu Ende. Nach dem Auslösen einer Brandmeldeanlage wurde die Wehr durch die Leitstelle Montabaur alarmiert.


Feuerwehren der VG Dierdorf und Puderbach zweifach gefordert

Für die Einsatzkräfte der Feuerwehren Dierdorf und Puderbach war es am Mittwoch ein anstrengender Tag. Um 14.30 Uhr kam für die Puderbacher Feuerwehr der Einsatz mit dem Stichwort Hilfeleistung „Kläranlage Hölzchens Mühle – Wasser läuft in Bach“. Um 16.34 Uhr wurde der Feuerwehr der Brand eines Anwesens am Ortsrand von Großmaischeid gemeldet.


Region, Artikel vom 23.01.2020

Polizei führte Laserkontrollen durch

Polizei führte Laserkontrollen durch

Am Mittwochmorgen (22. Januar) führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Straßenhaus Laserkontrollen durch. Auf der Bundesstraße 256 waren 14 Fahrer zu schnell. Auf der Landstraße 264 gab es eine rekordverdächtige Messung: 58 Stundenkilometer zu schnell.


Kurier-Leser sprechen sich für wiederkehrende Beiträge aus

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will Einmalzahlungen für Straßenausbaubeiträge abschaffen. Dabei scheiden sich am Beitragssystem die Geister – auch unter unseren Lesern. Im Rahmen einer nicht repräsentativen Umfrage auf den Facebook-Seiten des AK-, WW- und NR-Kuriers werden die jeweiligen Argumente dafür und dagegen angeführt.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys haben ihren ehemaligen Co-Trainer zurück

Neuwied. Neben der erfreulichen Tatsache, dass am kommenden Samstagabend - zum Heimspiel der Deichstadtvolleys in der 2. ...

2. Erfolgreicher DSV Talenttag mit Schnee aus dem Icehouse

Neuwied. Schnee der bei der Eispräparation im Neuwieder Icehouse eh anfällt bekam der Verein ein sehr tolles Angebot von ...

Lasse Schreiber wird Bezirksmeister beim Crosslauf in Neuwied

Waldbreitbach. Lasse Schreiber wurde Bezirksmeister in der Klasse M9. Ihm gelang ein Start-Ziel-Sieg über die 1.000 Meter-Strecke. ...

Alte Herren SG Ellingen mit Chancenverwertung unzufrieden

Straßenhaus/Dierdorf. Auch wenn Ellingen taktisch und spielerisch weitestgehend überzeugen konnte, war rein ergebnistechnisch ...

EHC „Die Bären" werden bei der EG Diez-Limburg abgefertigt

Neuwied. Ganz anders als der Hauptrunden-Erste fand der EHC zu dieser Begegnung keine richtige Einstellung. Eine Partie, ...

VC Neuwied siegt - Geburtstagsgeschenk für Jana Weller

Planegg/Neuwied. Es war ein äußerst wichtiger Auswärtserfolg, der 3:1-Sieg beim Liga-Vorletzten in Bayern. Nach der jüngsten ...

Weitere Artikel


Stimmungsvolle Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Linz. Die Ortsvereinsvorsitzende Renate Pepper begrüßte die Teilnehmer der Weihnachtsfeier in der Kapelle der Seniorenresidenz ...

Erste Inklusionsparty im Big House ein voller Erfolg

Neuwied. Die Vorstandsvorsitzende Michaela Jensen erläutert, warum der Verein das Big House wählte: „Das städtische Jugendzentrum ...

Neuer Migrationsbeirat informiert am Stand auf Knuspermarkt

Neuwied. Beiratsmitglieder und die städtische Integrationsbeauftragte Dilorom Jacka freuten sich darüber, dass sie viele ...

KiJub hat Programm für die Winterferien aufgestellt

Neuwied. Für reichlich Bewegung sorgt beispielsweise ein Hip-Hop-Workshop unter professioneller Anleitung, zudem stehen Fußball ...

Wahlen bei Unkeler Hunnen - Harry Vollmer wiedergewählt

Unkel. Neu bekleidet den Posten des 2. Vorsitzenden Michael Müller und den des Schatzmeisters Patrick Rieger. Ebenfalls stand ...

Henkel-Nachfahre Fritz Bagel nun Ehrenbürger von Unkel

Unkel. Einst wurde eines der bekanntesten Produkte der Familie Henkel mit der Aussage beworben `Da weiß man, was man hat.´ ...

Werbung