Werbung

Nachricht vom 02.12.2019    

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr St. Katharinen zieht Bilanz

Das Geschäftsjahr begann mit der Neuwahl des Vorstandes. Mit Daniel Lützenkirchen als neuen zweiten Vorsitzenden wurde der Vorstand um Joachim Schlemmer für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.

Das Führungsteam des Fördervereins. Foto: pr

St. Katharinen. Der Vorstand sind neben den ständigen Mitgliedern Tobias Schaarschmidt und Christoph Schwappacher als Wehrführung, Lothar Ehrenberg als Kassierer, Sascha Feesennmeyer als Schriftführer und die beiden Beisitzer Manfred Ehrenberg und Rainer Hessler.

Wie gewohnt hat der Förderverein den Tag der offenen Tür der Feuerwehr St. Katharinen mit dem zentralen Thema der Einweihung des neuen Einsatzleitwagens unterstützt. Hier präsentierte sich die Löscheinheit 2 der Verbandsgemeinde Linz bei bestem Wetter mit ihren Fahrzeugen und sorgte für Speis und Trank in einem gewohnt gemütlichen Rahmen.

Der Förderverein konnte die Feuerwehr in 2019 darüber hinaus mit der Beschaffung einer neuen Kamera, zur Dokumentation an Einsatzstellen und der Arbeit der Feuerwehr an sich, unterstützen. Die Kamera wurde im Zuge der ebenfalls durch den Verein geförderten Aktiventour zur Meyer-Werft in Papenburg direkt eingesetzt. Die Ergebnisse sind auf den jährlich neu gestalteten Bildercollagen im Schulungsraum der Feuerwehr auch am Tag der offenen Tür zu bestaunen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Das Jahr 2020 steht für die Feuerwehr St. Katharinen unter dem großen Thema „Wir suchen Dich“. Denn auch in St. Katharinen kann die Feuerwehr noch Verstärkung brauchen. Der Förderverein ist auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten, die Ausbildung der Feuerwehr noch ein wenig realistischer zu gestalten Hier wurden mit den Anschaffungen der letzten Jahre, wie zum Beispiel Übungspuppen und einem Nebelgerät schon erste Schritte unternommen. Sicher bietet die Fachmesse in Hannover im Juni 2020 die Gelegenheit hier noch weitere Investitionsmöglichkeiten zu finden.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr St. Katharinen zieht Bilanz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jesus und der Krieg in der Ukraine? Vortrag im Gemeindehaus der Marktkirche

Neuwied. Der Vortrag dreht sich somit auch um christliche Friedensethik. Prof. Enns hält Kontakt zu orthodoxen Christen in ...

Wie viele Ratten sind noch im Rattenhaus in Wissen? Veterinäramt kündigt dritten Einsatz an

Wissen. Bei der privaten Rattenhaltung in Wissen hat das Veterinäramt der Kreisverwaltung Altenkirchen in Zusammenarbeit ...

Eine Frage der Ehre? Mann wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Koblenz angeklagt

Landkreis Neuwied/Koblenz. Was genau wirft die Staatsanwaltschaft Koblenz dem Angeklagten vor? Der Angeklagte aus dem Landkreis ...

Serie von Betrugsdelikten durch Schock-Anrufe und WhatsApp Nachrichten im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Im Laufe des Dienstagvormittags (7. Februar) meldeten sich insgesamt 13 Geschädigte bei der Polizeiinspektion ...

"Jugend forscht": Jugendliche mit Erfindergeist präsentieren ihre Ideen

Koblenz. Die Arbeiten stehen unter deutlichem Einfluss der zunehmenden gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit. Die Schüler ...

Online Vortrag zum Thema Erfolg im Beruf mit der "Marke Ich"

Region. Mit welchen Mitteln sich gute Arbeit präsentieren lässt, zeigt Dunja Schenk beim nächsten Termin der Reihe "Job, ...

Weitere Artikel


Mercedes CLK gefährdet andere Verkehrsteilnehmer und wird gestellt

Linz. Das Fahrzeug wurde durch einen aufmerksamen Zeugen bis zum Eintreffen des Funkstreifenwagens verfolgt. Die Beamten ...

Graffiti-Sprüher auf frischer Tat in Linz ertappt

Linz. Dabei wurden die Täter, fünf bis sechs Personen, von einem Zeugen beobachtet, der umgehend die örtliche Polizei verständigte. ...

Bendorf rüstet Straßenbeleuchtung um

Bendorf. Anfang November wurde im Stadtteil Stromberg begonnen - Stück für Stück ist die Firma Endres Lighting aus Polch ...

Wie wäre es mit einem Bio-Weihnachtsbaum aus der Region?

Region. Niemand braucht ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn er einen Weihnachtsbaum kaufen will. Trotz Trockenheit und ...

Leichtathletik-Verband Rheinland ehrt seine Meister

Neuwied. Meisterehrung 2019 der Senioren des Leichtathletik-Verbandes Rheinland fand am Freitag, den 29. November 2019 in ...

Sehr lustiger Floh im Ohr im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Die rasante Verwechslungskomödie fordert von allen Schauspielern Höchstleistungen ab, die Bewunderung verdienen. ...

Werbung