Werbung

Nachricht vom 02.12.2019    

Ellingen I nach verdientem Auswärtssieg wieder Spitzenreiter

Einen hochverdienten Auswärtssieg fuhren die Ellingerjungs beim Aufsteiger FC Kosova Montabaur ein. Während der gesamten Spieldauer ließ man in der Defensive so gut wie keine Torchance der Gastgeber zu und spielte sich selber vorne einige Möglichkeiten heraus.

Szene aus dem Spiel der zweiten Mannschaft in Roßbach. Foto: Verein

Straßenhaus. Die besten Gelegenheiten in der ersten Hälfte hatten Marvin Schnug mit einem Kopfball und Marc-Fabian Becker mit einem Foulelfmeter, der an der Latte landete. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte Daniel Reichert dann die vermeintliche Führung, doch der Treffer wurde zur Verwunderung aller aufgrund einer angeblichen Abseitsstellung aberkannt.

Kurz nach der Pause machte es der Spielertrainer Christian Weißenfels besser, als er einen abprallenden Wambach Schuss in Abstauber Manier zur verdienten Führung verwertete. Weitere Torchancen durch die eingewechselten Wambach und Krämer blieben ungenutzt, ehe Wambach in der 88. Minute einen abgewehrten Krämer-Schuss zum Siegtreffer über die Linie drückte.

Damit war die Durststrecke von drei Spielen ohne Sieg beendet und die Mannschaft hat eine gute Reaktion gezeigt. Durch das gleichzeitige Unentschieden des TuS Montabaur steht die Weißenfels-Elf wieder an der Tabellenspitze.

Ellingen II mit drittem Sieg in Folge
Den dritten Sieg in Folge einfahren konnte am Sonntag die Elf von Trainer Michael Pieta. Im Auswärtsspiel in Roßbach waren die Gastgeber in den ersten Minuten der Partie das tonangebende Team, nach einer kleinen taktischen Umstellung konnten die Gäste jedoch die Überhand gewinnen und gingen nach 27 Minuten mit 1:0 in Führung. Lerato Powane köpfte eine Eul-Ecke ins lange Eck.

Die erste Halbzeit wurde jetzt vom druckvollen Spiel der Ellinger um ihre starke Mittefeldzentrale Schiffers-Neitzert bestimmt. Kurz vor dem Pausentee war es dann erneut Powane der einen abgeblockten Schussversuch aus 16 Metern ins obere Toreck nagelte.

Der Anschlusstreffer in der 61.Minute fiel nach einer verunglückten Flanke von Erik Hansens, die sich ins lange Eck senkte. Die Ellingerjungs konnten letztendlich die Führung über die Zeit bringen und somit verdient den dritten Sieg in Folge einfahren und den Abstand nach Unten vergrößern.

Am nächsten Samstag im Nachholspiel bei der SG Neuwied kann man vor Weihnachten noch weitere Punkte sammeln.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ellingen I nach verdientem Auswärtssieg wieder Spitzenreiter

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Hinter den Kulissen des Prinzenpaares der Stadt Neuwied

Ein Tag mit den Tollitäten der Stadt Neuwied - Prinz Markus Schröder ("Die spitze Feder von der Ehrengarde„) Prinzessin Michaela Bayer ("Vom Römerkastell am Wiedesstrand„) - unterwegs. Wir durften ein Blick hinter die Kulissen werfen und bekamen mit, wie so ein Tag des Prinzenpaares aussieht. Ganz schön lang, ein wenig anstrengend, aber schön. Ein einmaliges Erlebnis, das man nie vergisst.


Blumenkästen und Umzäunung in Dierdorf zerstört

Die Stadtverwaltung Dierdorf berichtet von Vandalismus in Dierdorf am Ortseingang und am Schlosspark/Sportplatz. Die Stadt bittet darum eventuelle Beobachtungen mitzuteilen, damit der oder die Täter zur Verantwortung gezogen werden können.


Teamverstärkung im vorbeugenden Brandschutz der Kreisverwaltung

Das Team des Brand- und Katastrophenschutzes der Kreisverwaltung Neuwied erhielt weitere Verstärkung für den Bereich des vorbeugenden Brandschutzes.


13-Jähriger flieht in Linz mit Roller vor Polizei

Am Dienstag, den 18. Februar gegen 16:30 Uhr wollten Beamte der Polizeiinspektion Linz am Rhein einen Rollerfahrer einen allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Dies gestaltete sich jedoch schwierig. Am Ende war die Polizei cleverer.


OB Jan Einig empfängt Kinderprinzenpaar aus Heimbach-Weis

Kurz vor dem närrischen Endspurt fand das Kinderprinzenpaar aus Heimbach-Weis um Prinz Marty I (Engel) und Prinzessin Ann-Cathrin (Becker) noch Zeit, der Einladung von Oberbürgermeister Jan Einig in das Verwaltungshochhaus zu folgen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


SRC Skilanglaufteam in Oberammergau sehr erfolgreich

Neuwied. Durch seine Kontakte zum Britischen Skiverband als Chairman ist seine Tochter Ida Maria in den Leistungssport Skilanglauf ...

Alexander Puderbach bei der Biathlon Deutschlandtour erfolgreich

Neuwied. Sieger wird der Wettkämpfer mit den meisten Treffern. Bei Treffergleichheit gewinnt der Schnellere. Die Zeit wird ...

FFC Neuwied ist Rheinlandmeister 2020

Dierdorf. Nach einer packenden Partie, welche die Neuwieder Spielerinnen mit 2:0 für sich entscheiden konnten, zog man völlig ...

EHC „Die Bären" Neuwied sind im Playoff-Halbfinale

Neuwied. Bevor der EHC am Sonntagabend bei den Dinslakener Kobras den 6:4-Sieg aber erkämpft hatte, mussten die Bären einiges ...

Acht Podestplätze beim Hallensportfest in Troisdorf für Waldbreitbach

Waldbreitbach. Für Michelle Kopietz aus Hausen war es der erste Hallenwettkampf in Einzeldisziplinen überhaupt. In der Altersklasse ...

Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Neuwied. Durch die Einladung des Sportwartes Nordisch im Skibezirk Westerwald sowie dem gastgebenden SV Mademühlen konnte ...

Weitere Artikel


Ellinger Jugendabteilung freut sich über Trikotspenden

Straßenhaus. Der Marktleiter des REWE Marktes in Straßenhaus, Dennis Weirich, übereichte der kompletten E-Jugend 2 neue Trikotsätze. ...

Kinder schmücken Christbaum in Kreisverwaltung Neuwied

Neuwied. Die Kinder wurden begleitet von der Leiterin der Einrichtung, Natalie Cymbal und ihren Mitarbeiterinnen. Im Gepäck ...

Krankenhausgesellschaft Dierdorf/Selters sichert medizinische Versorgung

Dierdorf. „Durch die Vernetzung des ambulanten und stationären medizinischen Angebots sorgen wir für eine sichere Versorgung ...

Bären-Comeback sichert verdienten Derby-Punkt

Neuwied. Die Neuwieder Spieler bekamen schon in den Sekunden, als die Rockets den Siegtreffer von Tobias Schwab bejubelten, ...

Der VC Neuwied triumphiert in Niederbayern beim Aufsteiger Dingolfing

Dingolfing/Neuwied. Beinahe 600 Kilometer Anfahrt inklusive Bus-Frühstück: Um 6 Uhr am Sonntagmorgen startete der Reisebus ...

FDP will durch Klimaschutz neue Schulen, Schwimmbäder und Straßen bauen

Neuwied. „Die Kommunen erhalten damit neuen finanziellen Spielraum für Investitionen vor Ort.“ Für die chronisch klammen ...

Werbung