Werbung

Nachricht vom 26.11.2019    

Musikverein Harmonie Kurtscheid lädt zum Café

Am Sonntag, den 1. Dezember 2019 beginnt schon wieder die Adventszeit und der Musikverein Harmonie Kurtscheid e.V. lädt Sie deshalb herzlich ab 14 Uhr in die adventlich geschmückte Wiedhöhenhalle ein zum 38. Café Harmonie.

Grafik: Veranstalter

Kurtscheid. Genießen Sie doch in der Wiedhöhenhalle traditionsgemäß ein paar schöne und unbeschwerte Stunden in geselliger Runde bei angenehmer Blasmusik, Kaffee und Kuchen. Lassen Sie Stress und Alltag einfach hinter sich und versuchen Sie mal, für ein oder zwei Stunden ihr Handy abzuschalten – die Seele wird es Ihnen danken.

Für die Kinder gibt es schöne Bastelarbeiten und wie man hört, soll auch der Nikolaus seinen Besuch angekündigt haben. Am besten: Lassen sie sich einfach überraschen. Und ganz nebenbei präsentieren und veräußern wieder viele Hobby-Künstler und Stände ihre schönen Waren.

Selbstverständlich darf beim Café Harmonie auch die von vielen geliebte Bratwurst nicht fehlen und natürlich gibt es im Außenbereich auch heißen Glühwein, wie es sich im Advent gehört. Die Aktiven von der Harmonie freuen uns jedenfalls schon jetzt sehr darauf, Ihnen eine schöne und angenehme Atmosphäre zu bieten. Seien Sie uns herzlich willkommen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Musikverein Harmonie Kurtscheid lädt zum Café

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Hochzeitswald in Niederbieber wächst und wächst

Neuwied-Niederbieber. Zur Herbstanpflanzung konnten wieder 15 Obstbaumpflanzungen vorgenommen werden. Als Pflanzort neu hinzugekommen ...

Tierschutz Siebengebirge hilft verwilderten Hauskatzen

Bad Honnef. Wenn sich dann Menschen melden, die bereit sind, auf ihrem Grundstück solche verwilderten Katzen zu versorgen ...

Kraniche – Die „Vögel des Glücks“ ziehen über den Westerwald

Quirnbach. Auf dieses spektakuläre Naturschauspiel weist der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) hin. Die Westerwälder ...

MGV Linz: Vorstandswahlen und Vorbereitungen zum 200-jährigen Jubiläum

Linz. Kernthemen sind die Vorstandswahlen, die Wahl des erweiterten Vorstands und insbesondere die Planungen, Maßnahmen und ...

Was blüht denn da?

Koblenz. Sie dienen der Gründüngung oder auch als Futterergänzung. Ölrettich und Senf sind die beliebtesten Zwischenfrüchte, ...

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Neustadt (Wied). Gute Nachrichten für alle Weihnachtsmarkt-Freunde: die Planungen für den traditionellen Weihnachtsbasar ...

Weitere Artikel


AviaFund übernimmt Mietverträge der Bewohner Seniorenzentrum St. Pantaleon

Unkel. „Die Kündigung des Pachtvertrages erfolgte durch die Marienhaus Seniorenhilfe GmbH (nachfolgend „Marienhaus“) am 23. ...

Jürgen Blecker wird neuer Schulleiter des Martin-Butzer-Gymnasiums Dierdorf

Dierdorf. Jürgen Blecker war bereits seit dem Schuljahr 2014/2015 ständiger stellvertretender Schulleiter des Gymnasiums ...

Ausstellung in der Galerie im Uhrturm Dierdorf wartet auf Besucher

Dierdorf. Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, 29. November um 19 Uhr in Anwesenheit aller Künstler statt. Die Galeristen ...

Pop-Phänomen Apache 207 in Hachenburg: Vorverkauf startet

Hachenburg. Der Veranstalter, die Hachenburger Kulturzeit, rechnet mit einem starken Ansturm auf die Tickets. Der Vorverkauf ...

Buchtipp: Historische Persönlichkeiten auf Altem Friedhof in Neuwied

Neuwied. Jedenfalls konnte Feix wieder genügend Material sammeln, um einen Ergänzungsband zu seiner mittlerweile siebenteiligen ...

Mitgliederversammlung IG Bahnlärm Leutesdorf

Leutesdorf. Die berechtigten Forderungen der Bahnanlieger und der BI’s werden seit nunmehr sieben Jahren bei Demos am Neuwieder ...

Werbung