Werbung

Nachricht vom 24.11.2019    

Weihnachtswunschbaum-Zeit im Kinderschutzbund Neuwied

Seit vielen Jahren sorgen liebe Menschen aus Neuwied und Umgebung dafür, dass sich für Kinder aus Familien mit finanziellen Sorgen an Weihnachten ein Herzenswunsch erfüllt. Zahlreiche gelbe Sterne mit Kinderwünschen warten ab dem 27. November in der Sparkasse Neuwied, Hermannstraße, und in der VR-Bank, Langendorfer Straße.

Dieser Weihnachtsbaum kann Kinderwünsche erfüllen helfen. Foto: Privat

Neuwied. Der Kinderschutzbund erhält von zahlreichen Kindergärten, Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen die Wünsche der Kinder übermittelt. Wichtig ist dabei, dass die Wünsche der Kinder einen Betrag von 30 Euro nicht überschreiten und die Kinder für die Spender anonym bleiben.

Alte und junge „Weihnachtswichtel“, die sich einen – oder mehrere – Sterne geholt haben, verpacken die Geschenke liebevoll, befestigen den Stern – damit das richtige Geschenk auch beim richtigen Kind landet – und geben das oder die Päckchen bis zum 16. Dezember spätestens 12 Uhr im Kinderschutzbund Neuwied ab.
Auf jeden Fall wird es für die Kinder eine Riesenüberraschung werden, wenn sie tatsächlich ein Weihnachtsgeschenk erhalten – nicht mit irgendetwas, sondern dem wirklichen Herzenswunsch.



Informationen sind auf der Weihnachtswunschbaum-Anleitung neben den Bäumen oder in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes unter 02631 28521 zu erhalten.

Abgabe: montags bis donnerstags 10.00-12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr im Kinderschutzbund Neuwied, Heddesdorfer Str. 78, 56564 Neuwied


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Weihnachtswunschbaum-Zeit im Kinderschutzbund Neuwied

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sauberkeit und Sicherheit: Stadt stellt Ergebnisse ihrer Umfrage vor

Neuwied. Mit der Umfrage wollte die Stadtverwaltung sich ein Bild der persönlichen Empfindungen der Neuwieder machen und ...

Kunst und Handwerk ziehen ins Neuwieder Innenstadtlabor ein

Neuwied. Ab Anfang März präsentiert die leidenschaftliche Näherin Ema Würsch-Lyko ihre handgefertigten Werke im Erdgeschoss ...

Neuwieder Stadtteilgespräche: Trickbetrug Thema eines Vortrages

Neuwied. Mit Unterstützung der Kriminologin Carolin Blum, die beim Polizeipräsidium Koblenz als Präventionssachbearbeiterin ...

Verkehrsunfall und unbelehrbarer Radfahrer: Zwei Vorfälle halten Polizei Neuwied auf Trab

Neuwied. Am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, kam es zum ersten Ereignis. An der Kreuzung "Blocker Straße"/"Hamburger Straße" in ...

Geführte Wanderung zu einer der schönsten Eisenbahnbrücken Deutschlands

Bad Marienberg. Die Erbacher Brücke, 1911 als direkte Anbindung von Marienberg und Fehl-Ritzhausen an die Oberwesterwaldbahn ...

Flucht auf dem E-Scooter: Tabakdiebstahl in Linzer Discounter

Linz am Rhein. Am Dienstag wurde gegen Mittag ein Ladendiebstahl von Tabakwaren in einem Discounter am Scherer-Center in ...

Weitere Artikel


Das „WIR in Wirtschaft“

Kreis Neuwied. Dies haben Laura Schaaf und Andrea Oosterdyk vom Bildungsbüro des Kreises Neuwied bei ihren Schulbesuchen ...

Buchtipp: Gutscheinbuch Schlemmerblock Westerwaldkreis & Umgebung

Region/Dierdorf. Das Mini-Format bedingt eine kleine Schrift, daher sind nicht alle zart grau gedruckten Informationen gut ...

The Original USA Gospel Singers & Band kommen nach Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Die afroamerikanische Gospel-Gruppe mit Live-Band und großer Licht- und Bühnenshow bringt das ursprüngliche ...

Zahlreiche Verkehrsverstöße im Bereich Neuwied

Neuwied. Fahren ohne Versicherungsschutz mit E-Scooter:
Am 23. November um 2.05 Uhr morgens wurde der Fahrer eines E-Scooters ...

Senioren sind zum Adventskaffee eingeladen

Neuwied. Ehrenamtliche sorgen für einen festlich dekorierten Saal, schön gedeckte Tische, frischen Kaffee und leckere Plätzchen. ...

Netzwerk „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ ist ausgezeichnet

Bad Honnef. Die Mitglieder aus Bad Honnef können stolz sein, denn in der Kategorie Netzwerke wurden ihre Aktivitäten gewürdigt. ...

Werbung