Werbung

Nachricht vom 29.11.2019    

Christmarkt in Dierdorf mit umfangreichem Programm

Von Wolfgang Tischler

VIDEO | Am Samstag, den 30. November findet der diesjährige Christmarkt statt. Im weihnachtlichen Innenstadtbereich befinden sich Hütten und Marktstände. Die Geschäfte in der Stadt haben an diesem Tag geöffnet. Viele Vereine, Schulen und Kirchengemeinden aus der Stadt und den Stadtteilen beteiligen sich an dem Markt. Freitagabend Theateraufführung, Vernissage Kunstausstellung und X-Mas-Party.

Video und Foto: Archiv Wolfgang Tischler

Dierdorf. Der TUS Dierdorf veranstaltet in diesem Jahr den 5. “Adventslauf”. Start des ersten Laufes ist um 12 Uhr am Schlossweiher. Die Siegerehrungen werden später auf dem Marktplatz durchgeführt. Der Nikolaus wird auch in diesem Jahr wieder die Kinder besuchen

Die aktuelle Kunstausstellung der Uhrturmgalerie bietet am Samstag ab 11 Uhr Gelegenheit die Ausstellung im Uhrturm zu besuchen. Die Eröffnung der aktuellen Ausstellung findet am Freitag um 19 Uhr statt.

Die diesjährige jährliche X-Mas Party startet am Freitag, den 29. November gegen 18 Uhr. DJ Mike wird wieder für beste Unterhaltung auf dem Festgelände sorgen. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt Sie zur Eröffnung ein, gemeinsam bekannte Weihnachtslieder zur Einstimmung auf die beiden Tage zu singen.

Impressionen vom letzten Christmarkt in Dierdorf



Sperrungen
Zur Durchführung des Marktes ist es notwendig die Parkplätze im Bereich des Marktplatzes zu sperren (ab Montag, 25. November nach und nach) sowie Sperrungen der entsprechenden Straßen im Innenstadtbereich vorzunehmen. Ebenfalls ist am Samstag der Parkplatz vor der Minigolfanlage aufgrund des Adventslaufs gesperrt. woti

Die Öffnungszeiten
 Freitag, den 29. November 2019 – 17 Uhr bis „open End“ .
 Samstag, den 30. November 2019 - 11 bis 18 Uhr

Programm am Freitag, 29. November 2019
17.00 Uhr Theateraufführung Gutenberg Grundschule „Eine Weihnachtgeschichte“ in der Alten Schule am Damm
18.00 Uhr Eröffnung mit weihnachtlichen Liedern zum Mitsingen Evangelische Kirchengemeinde
18.30 Uhr X-mas Party (DJ Mike) -open End-
19.00 Uhr Eröffnung Kunstausstellung im Uhrturm

Programm am Samstag, 30. November 2019

11.00 Uhr Christmarkt mit weihnachtlichem Hüttendorf
12.00 Uhr TUS Dierdorf „Adventslauf“ – Start am Schlossweiher
12.30 Uhr Kinderchor Mennonitische Gemeinde Wienau
13.30 Uhr Glaubensforum Dierdorf „Weihnachtliche Musik“
14.30 Uhr Siegerehrung Adventslauf 2019
15.00 Uhr Bläserklasse Nelson-Mandela Realschule Plus
17.00 Uhr Theateraufführung Gutenberg Grundschule „Eine Weihnachtsgeschichte“ in der Alten Schule am Damm
11 bis 17 Uhr Kunstausstellung „Galerie im Uhrturm“
Der Nikolaus besucht am Nachmittag den Christmarkt!

Mitwirkende Vereine
Verkehrs-und Verschönerungsverein Dierdorf, Kirmesgesellschaft Dierdorf, Landfrauen Dierdorf, TUS Dierdorf, Evangelische Kirchengemeinde, Katholische Kirchengemeinde, Mennonitische Gemeinde Wienau, Glaubensforum Dierdorf, DRK Dierdorf, Galerie Uhrturm, Gutenberg-Grundschule Dierdorf


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Christmarkt in Dierdorf mit umfangreichem Programm

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Fuchsjagd ja oder nein - Die Meinungen gehen weit auseinander

Der Landesjagdverband Kreisgruppe Neuwied ruft für die Woche vom 2. bis 9. Februar zur Jagd auf den Rotfuchs auf. Dies hat das Aktionsbündnis Fuchs auf den Plan gerufen und die Tierschützerin Daniela Augustin hat alle betroffenen Bürgermeister angeschrieben und dem NR-Kurier eine Kopie übersandt. Sie fordert die Jagd abzublasen und den Fuchs zu schützen.


Sturz im Freizeitpark – Schadenersatz und Schmerzensgeld abgelehnt

Urteil zu Verkehrssicherungspflichten im Freizeitpark vom Landgericht Koblenz (nicht rechtskräftig), weil ein Kläger Schadensersatz und Schmerzensgeld verlangt wegen eines Sturzes mit Unterkiefer- und Zahnfrakturen in einem Freizeitpark.


Die Arbeitswelt in der Hotellerie und Gastronomie im Wandel

Wie soll und kann es in der Hotellerie und Gastronomie hinsichtlich der Personalgewinnung voran gehen? Diese und weitere Fragen wurden am 20. Januar im Neuwieder Food Hotel zwischen der IHK Koblenz und Vertretern aus der Hotellerie und Gastronomie diskutiert und neue Modelle und Möglichkeiten für die Personalgewinnung vorgestellt.


Region, Artikel vom 20.01.2020

Jahresrückblick 2019 der Feuerwehr Neustadt

Jahresrückblick 2019 der Feuerwehr Neustadt

Anlässlich der Jahreshauptversammlung hielt die Feuerwehr Neustadt Rückblick auf das vergangene Jahr. Nach der Begrüßung durch den Wehrführer Marc Schumacher und Stellvertreter Michael Kötting erfolgte die Totenehrung. Danach Dankte die Wehrführung den 31 Aktiven für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr.


Sparkasse Neuwied fährt 2019 zufriedenstellendes Ergebnis ein

Niedrigzinspolitik, hohe regulatorische Anforderungen, starker Wettbewerb, Digitalisierung: Diese Faktoren bestimmen bereits seit einigen Jahren die Finanzwelt. Unter den verschärften Bedingungen setzt die Sparkasse Neuwied vor allem auf ihre originäre Kompetenz: die Verbundenheit zu den Menschen und der Region, sowohl finanz- als auch gemeinwirtschaftlich.




Aktuelle Artikel aus der Region


Fuchsjagd ja oder nein - Die Meinungen gehen weit auseinander

Neuwied. Von den Bürgermeistern erhielten wir die Information, dass sie hierfür nicht zuständig seien. Wir haben den Landesjagdverband ...

Sturz im Freizeitpark – Schadenersatz und Schmerzensgeld abgelehnt

Koblenz. Zum Sachverhalt: Der Kläger besuchte mit einer Bekannten und deren Kindern einen Freizeitpark der Region. Er begab ...

Jahresrückblick 2019 der Feuerwehr Neustadt

Neustadt. Insgesamt mussten 97 Einsätze abgearbeitet werden. Diese sind im Stundenaufwand nicht zu erfassen. Es ist in der ...

A3: SUV knallt bei Neustadt in die Leitplanken

Neustadt. Durch die Kollision wurde das Fahrzeug abgewiesen und blieb letztlich auf dem linken Fahrstreifen der A3 stehen. ...

Rückblick auf das einsatzreichste Jahr des Löschzuges Oberbieber

Neuwied/Oberbieber. Löschzugführer Andreas Graß konnte neben Wehr- und Amtsleiter Wilfried Hausmann zahlreiche Gäste aus ...

Dankeschön für fleißige Kirchturm-Sanierer

Neuwied. Die beeindruckenden Zahlen nannte Architekt Gaspare Marsala. Gemeinsam mit Handwerkern und anderen Beteiligten an ...

Weitere Artikel


Abschlussübung der Jugendfeuerwehr VG Asbach

Asbach. Gegen 15 Uhr besetzten die Jugendlichen die Einsatzfahrzeuge und dann ging es in den Buchholzer Ortsteil Wallroth. ...

Junge Union Unkel war auf dem JU-Landestag

Unkel. Bei der Beratung der 28 Anträge von den einzelnen Kreisverbänden ging es am Samstagvormittag unter anderem darum, ...

Ortsbürgermeister a.D. Josef Rüddel wurde verabschiedet

Windhagen. Josef Rüddel, Bürgermeister a.D. ist bis zum 19. Juni 2019 56 Jahre lang Bürgermeister der Ortsgemeinde Windhagen ...

Großmaischeid feiert in 2020 wieder Sommerkarneval

Großmaischeid. Ab Montag, den 18. November startet der Vorverkauf für die beiden Mega-Events während der Festtage. Sichern ...

Wieder Weihnachtsmarkt in der Kulturstadt Unkel

Unkel. Es bietet sich ein wunderschöner Anblick alle sind glücklich und wandern in einem Winterwunderland – was Doris Day ...

Das Leben mit einer neurologischen Krankheit: Morbus Parkinson

Dierdorf. Dr. med. Benjamin Bereznai, PhD, Chefarzt der Neurologie im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters richtet ...

Werbung