Werbung

Nachricht vom 28.10.2019    

Dozenten der Kreis-Volkshochschule Neuwied geehrt

An der Kreis-Volkshochschule (KVHS) Neuwied lehren über 200 Dozentinnen und Dozenten. Sie sind das Herz der Weiterbildungseinrichtung im Landkreis Neuwied. Nicht wenige üben die Tätigkeit über viele Jahre oder gar Jahrzehnte aus.

Von links: Dietmar Neitzert (Schatzmeister), Claudia Klöckner, Simone Kirst (Geschäftsführerin), Jürgen Kessler, Julia Dormayer (Pädagogische Mitarbeiterin), Ute Ebbing, Wolfgang Kunz (stellv. Vorsitzender). Foto: pr

Neuwied. So konnte der Vorstand der KVHS auch in diesem Jahr wieder einige Kursleitenden für ihre langjährige Tätigkeit und ihr besonderes Engagement ehren. Geehrt wurde Ute Ebbing, die seit 30 Jahren Wassergymnastik in Unkel unterrichtet. Vier Kurse sind in jedem Halbjahr restlos ausgebucht.

Claudia Klöckner leitet seit zehn Jahren Kurse in Tanzgymnastik in Linz und hat dort viele treue Teilnehmer. Für besonderes Engagement wurden außerdem Jürgen Kessler und Bernd Benner ausgezeichnet. Bernd Benner begleitet seit fünf Jahren ehrenamtlich Reisegruppen der KVHS durch ganz Deutschland und organisiert diese beliebten Reisen auch überwiegend selbst.



Jürgen Kessler war nicht nur schon vor Jahrzehnten als Außenstellenleiter und Fremdsprachen-Dozent tätig, sondern zuletzt auch seit 2016 als außerordentlich engagierter Dozent für Deutsch als Fremdsprache in Rengsdorf. Dort hat er die Geflüchtete nicht nur im Unterricht sprachlich ausgebildet, sondern auch in seiner freien Zeit private Hilfestellungen geleistet, so dass viele Teilnehmende Ausbildungs- und Arbeitsplätze finden konnten. Jürgen Kessler wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Dozenten der Kreis-Volkshochschule Neuwied geehrt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Elektromobilitätskonzept ist fertig

Unkel. Das interkommunale Elektromobilitätskonzeptes für die LEADER-Region Rhein-Wied ist nunmehr fertiggestellt. Das rund ...

Einladung zur Weihnachtswerkstatt im Bürgertreff Dernbach

Dernbach. In den kommenden Wochen ist der Bürgertreff Dernbach regelmäßig dienstags und donnerstags geöffnet. Kinder und ...

Herzgesund Essen - mediterrane Küche mit Genuss

Neuwied. Dann lädt die Familienbildungsstätte Sie am Donnerstag, 11. November, von 18 bis 21 Uhr, zum Kochabend in Theorie ...

Dank Workshop zu innerer Stärke finden

Neuwied. „Wir alle haben von klein auf gelernt, rücksichtsvoll und respektvoll mit unseren Mitmenschen umzugehen. Was die ...

Haben Krokodilen ein Imageproblem?

Neuwied. Aber was genau sind denn Krokodilkaimane? Krokodil, Kaiman oder doch Alligator? Die Ordnung der Krokodile umfasst ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz springt auf 91,2

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am Donnerstag insgesamt 58 Neuinfektionen, 40 davon entfallen auf die Stadt Neuwied. ...

Weitere Artikel


Polizei Neuwied hatte Drogen und Alkohol im Focus bei Kontrollen

Neuwied. Darunter eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, vier Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ...

Rinderherde in der Westerwald Bank Dierdorf

Dierdorf. Bei der Vernissage am Montag, 28. Oktober freute sich Marktbereichsleiter Andreas Veith: „Es langnickelt wieder!“ ...

Schuppenbrand in Neustadt-Dinkelbach

Neustadt. Durch den sofortigen Einsatz von zwei Trupps unter Atemschutz konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. ...

Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch

Region. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, besonders bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. ...

Sportstadt Neuwied weiht neuen Kunstrasenplatz ein

Neuwied. Zunächst erfreuten die Kinder der Grundschule „Heddesdorfer Berg“ die Anwesenden mit einem sportlichen Lied „Der ...

20 Jahre Gesundheitszentrum Medifit

Neuwied. Am 20. Oktober feierte das Gesundheitszentrum Medifit sein 20ig-jähriges Jubiläum. Treue und Verbundenheit verbindet. ...

Werbung