Werbung

Nachricht vom 27.10.2019    

Info-Veranstaltungen zum Einbruchschutz

Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt mit Beginn der sogenannten "dunklen Jahreszeit" die Gefahr Opfer einer solchen Straftat zu werden erfahrungsgemäß an. Gerade die nun früher einbrechende Dunkelheit nutzen die darauf spezialisierten Täter aus, um unerkannt in Wohnungen und Häuser einzudringen.

Symbolfoto

Straßenhaus. Aus diesem Grund veranstaltet die Polizei Straßenhaus in den kommenden Wochen insgesamt fünf Informationsveranstaltungen in Form von Info-Ständen zum Einbruchschutz an größeren Einkaufsmärkten. Die Beamten werden in persönlichen Gesprächen beratend auf die Gefahren hinweisen.

Darüber hinaus werden wertvolle Tipps, wie man sich und sein Haus vor ungebetenen Besuchern schützen kann, vermittelt. Natürlich stehen die Beamten den Bürgern auch für andere polizeilich relevante Fragestellungen zur Verfügung.

Die Veranstaltungen finden an den folgenden Terminen statt:
1. Montag, 28. Oktober 16 bis 19 Uhr bis REWE-Markt Dierdorf
2. Donnerstag, 7. November 17 bis 20 Uhr bis EDEKA Markt Puderbach
3. Donnerstag, 14. November 17 bis 20 Uhr bis REWE Markt Rengsdorf
4. Donnerstag, 21. November 16 bis 19 Uhr bis REWE Markt Straßenhaus
5. Mittwoch, 11. Dezember 16 bis 19 Uhr bis Vorteil Center in Asbach



Für Rückfragen steht Ihnen die Polizei in Straßenhaus unter der Telefon 02634/9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de zur Verfügung.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Info-Veranstaltungen zum Einbruchschutz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sauberkeit und Sicherheit: Stadt stellt Ergebnisse ihrer Umfrage vor

Neuwied. Mit der Umfrage wollte die Stadtverwaltung sich ein Bild der persönlichen Empfindungen der Neuwieder machen und ...

Kunst und Handwerk ziehen ins Neuwieder Innenstadtlabor ein

Neuwied. Ab Anfang März präsentiert die leidenschaftliche Näherin Ema Würsch-Lyko ihre handgefertigten Werke im Erdgeschoss ...

Neuwieder Stadtteilgespräche: Trickbetrug Thema eines Vortrages

Neuwied. Mit Unterstützung der Kriminologin Carolin Blum, die beim Polizeipräsidium Koblenz als Präventionssachbearbeiterin ...

Verkehrsunfall und unbelehrbarer Radfahrer: Zwei Vorfälle halten Polizei Neuwied auf Trab

Neuwied. Am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, kam es zum ersten Ereignis. An der Kreuzung "Blocker Straße"/"Hamburger Straße" in ...

Geführte Wanderung zu einer der schönsten Eisenbahnbrücken Deutschlands

Bad Marienberg. Die Erbacher Brücke, 1911 als direkte Anbindung von Marienberg und Fehl-Ritzhausen an die Oberwesterwaldbahn ...

Flucht auf dem E-Scooter: Tabakdiebstahl in Linzer Discounter

Linz am Rhein. Am Dienstag wurde gegen Mittag ein Ladendiebstahl von Tabakwaren in einem Discounter am Scherer-Center in ...

Weitere Artikel


Cleanup und Müllsammelaktion rund um den Bahnhof Neuwied

Neuwied. Über den Bahnhofsvorplatz ging erst mal zur Säuberung durch die Augustastraße Richtung Bahnunterführung Heddesdorfer ...

Die Polizei Bendorf berichtet

Verkehrsunfallflucht
Bendorf. Am 26. Oktober, gegen 12:30 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizei Bendorf im Kreisverkehr ...

Buchtipp: „Kopf-Kino. Das Geheimnis mentaler Kraft“ von Norman Brungs

Dierdorf/Hamburg. Jeder kennt das: Stress und Angst stehen in unmittelbarem Zusammenhang. Unsere Gedanken beeinflussen die ...

Linzer Schwere Artillerie mit Doppelkönig beim Vogelschießen

Linz. Mit den bereitgestellten Luftgewehren wurde erst das Scheibenschießen ausgetragen, anschließend ging es dem Holzvogel ...

Polizei Neuwied berichtet vom Wochenende

Neuwied. Insgesamt 15 Verkehrsunfälle ereigneten sich am Wochenende, bei denen zwei Personen verletzt wurden und ein Gesamtsachschaden ...

VC Neuwied siegt gegen Vilsbiburg und ist Tabellenführer

Neuwied. Feierstimmung hingegen herrschte bei der Mannschaft von VCN-Trainer Dirk Groß. Das vierte Spiel in Folge konnten ...

Werbung