Werbung

Nachricht vom 08.10.2019    

MdL Sven Lefkowitz eröffnet feierlich SPD-Wahlkreisbüro

Seit Juni hat sich viel in den neuen Räumlichkeiten getan. Verschiedene Änderungen wurden vorgenommen, um das neue Wahlkreisbüro fertigzustellen. Nun wurde es feierlich eröffnet.

Sven Lefkowitz begrüßt die Gäste. Foto: privat

Neuwied. Seit Juni ist Sven Lefkowitz Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtags und vertritt dort den Wahlkreis 4, zu dem die Stadt Neuwied sowie die Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf gehören. Das Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten, das in der SPD-Regionalgeschäftsstelle in der Dierdorfer Straße 33, Neuwied angegliedert ist, wurde für die zukünftige Arbeit fertig eingerichtet. Zur Eröffnung des Büros konnte Sven Lefkowitz zahlreiche Gäste empfangen. Unter ihnen befanden sich nicht nur politische Vertreter aus Stadt und Kreis Neuwied, sondern auch interessierte Bürger sowie Weggefährten.

In seiner Begrüßungs- und Eröffnungsrede hieß Sven Lefkowitz alle Gäste herzlich willkommen und bedankte sich bei seinem Mitarbeiterteam für die Unterstützung auf dem Weg zur Fertigstellung des Büros. In gemütlicher Runde konnten sich die Gäste untereinander austauschen und sich einen Eindruck von den neuen Räumen machen. Die Besucher freuten sich darüber, dass mit dem Wahlkreisbüro weiterhin eine Anlaufstelle für alle interessierten Bürgern vorhanden ist.

Das Wahlkreisbüro von Sven Lefkowitz ist für alle Interessierten jeweils Montag und Freitag von 9 bis 14:30 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 11 Uhr und Mittwoch von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Zu den genannten Öffnungszeiten ist das Büro auch telefonisch unter 02631/873-9007 zu erreichen oder schriftlich per Mail: wahlkreisbuero@sven-lefkowitz.de. Gewünschte Gesprächstermine können unter den aufgeführten Kontaktdaten mit dem Mitarbeiterteam vereinbart werden. (PM)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: MdL Sven Lefkowitz eröffnet feierlich SPD-Wahlkreisbüro

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Reiserückkehr mit Folgen: Neun neue Coronafälle im Kreis Neuwied

Den Anstieg der Infektionen um weitere neun Menschen am Wochenende nimmt Landrat Achim Hallerbach nochmal zum Anlass, einen deutlichen Appell an die Bürger zu richten: „Der Anstieg führt uns mehr als deutlich vor Augen, dass wir mitten in der Pandemie sind!“


Auffahrunfall führt zu Zusammenbruch der Beifahrerin

Am Montag den 13. Juli 2020 gegen 14:45 Uhr befand sich ein Funkstreifenwagen der Polizeiinspektion Linz im Anschluss an ein Schießtraining auf dem Rückweg zur Dienststelle, als sie auf einen Auffahrunfall auf der B42 in Leubsdorf aufmerksam wurde.


Parteien in Neuwied: Bürgermeister Mang kann nicht im Amt bleiben

Nach der gescheiterten Abwahl von Neuwieds Bürgermeister Michael Mang (SPD) hatten sich die Fraktionsspitzen der sieben demokratischen Parteien von CDU, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, FWG, FDP, Die Linken und Ich tu’s zu vertraulichen Gesprächen getroffen, um einen Neustart des politischen Miteinanders im Rat sowie klare Zielsetzungen für die nächsten Wochen abzustimmen.


Vollbrand einer Hütte auf Campingplatz Wiedhof in Waldbreitbach

Am Montag, den 13. Juli um 1:57 Uhr, erhielt die Polizei Straßenhaus über die Rettungsleitstelle Kenntnis von einem Vollbrand einer Hütte auf dem Campingplatz Wiedhof in Waldbreitbach. Die brennende Hütte befand sich unmittelbar in der Nähe des Informationsgebäudes am Eingang des Platzes.


Traktorgespann verliert Stroh auf B 42 - Behinderungen

Am 7. Juli wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied insgesamt sieben Verkehrsunfälle protokolliert. Auf der B 42 hat ein Traktorgespann jede Menge Stroh verloren. Bei den Reinigungsarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen.




Aktuelle Artikel aus der Politik


Rüddel: „Keine fünf Krankenhäuser in Gefahr bringen!“

Altenkirchen/Hachenburg. Grundsätzlich befürwortet der CDU-Wahlkreisabgeordnete Erwin Rüddel die Idee, die derzeitigen wirtschaftlichen ...

Jetzt für Müllsammelaktionen im September anmelden

Bendorf. In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum können Schulen, Vereine und Institutionen dabei mithelfen, Wald- und Wiesengrundstücke, ...

Baumaßnahme Untere Rheinblickstraße, Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Nachdem nunmehr im ersten Teilabschnitt die Arbeiten weitgehend abgeschlossen sind, steht ab dem 17. Juli ...

Ausbildung bei Stadtverwaltung erfolgreich abgeschlossen

Bendorf. Während ihrer Ausbildung haben die drei die ganze Vielfalt der Tätigkeitsbereiche und Aufgaben der Verwaltung kennengelernt ...

Blumenwiese in Vettelschoß

Vettelschoß. Argumente dafür sind zahlreich: Neben der Tatsache, dass die Blütenpracht von Pflanzen, wie etwa Kornblume, ...

Vorstandssitzung des CDU-Gemeindeverbandes Asbach

Neustadt. Am 16. Juni fand sich der Gemeindeverbandsvorstand erstmals wieder - unter Einhaltung der Hygieneregeln - in der ...

Weitere Artikel


Sprachförderung bereitet Kinder in Neuwied auf Schulbesuch vor

Neuwied. Das Land Rheinland-Pfalz stellt jährlich Fördergelder zur Verfügung, um neben der alltagsintegrierten Sprachförderung ...

Neubau des Rathauses in Dierdorf kann starten

Dierdorf. Es war schon ein wenig wie Weihnachten, was Bürgermeister Horst Rasbach, die Kreisspitze, Mitarbeiter und die Beigeordneten ...

Florist liefert Beitrag zur Attraktivierung der Stadt Neuwied

Neuwied. Böhm sorgt vier- bis fünfmal im Jahr dafür, dass die vor den städtischen Gebäuden stehenden Gefäße im jahreszeitlichen ...

Schwerer Verkehrsunfall mit zunächst eingeklemmter Person

St. Katharinen. In dem teilweise sehr abschüssigen und kurvigen Streckenverlauf von Vettelschoß in Richtung Linz verlor eine ...

Kita Rommersdorf „isst“ besser

Neuwied. Dieses Projekt wird nun gemeinsam mit Kindern und Eltern im Verlauf des aktuellen Kindergartenjahres umgesetzt. ...

Bootshaus Neuwied präsentiert Ham & Egg

Neuwied. Thematisch aktueller denn je, nehmen sie – neben dem größten deutschen Fernverkehrsanbieter – auch den umsatzstärksten ...

Werbung