Werbung

Nachricht vom 08.10.2019    

Herbstbasar und Mitglieder-Event des Fördervereins der Kita und Grundschule Melsbach

Zwei sehr erfolgreiche Veranstaltungen konnte der Förderverein der evangelischen Kita und Grundschule Melsbach im September durchführen. Der Herbstbasar war gut besucht und brachte 1.600 Euro ein. Der Erhalt des Ehrenamtspreises wurde auf Schloss Monrepos gefeiert.

Fotos: Verein

Melsbach. Zum einen fand der beliebte Herbstbasar statt. Hierbei wurde gut erhaltene Ware, unter anderem auch viele Markenartikel, zu einem günstigen Preis und top sortiert angeboten – das freute wiederum die Käufer, die bei schönstem Wetter aus allen Richtungen zum Shoppen kamen und fleißig zugriffen. Das stolze Ergebnis kann sich sehen lassen: Für den Verein und zugunsten der Kinder der Kita und der Grundschule Melsbach kamen 1.600 Euro zusammen.

Ebenfalls bei strahlendem Sonnenschein feierten die Mitglieder des Fördervereins den Erhalt des Ehrenamtspreises – dieser wurde dem Verein für seinen Einsatz über die Jahre hinweg verliehen.

Für das Mitglieder-Event hatte sich der Vorstand etwas Besonderes einfallen lassen: Angeboten wurde eine spannende Führung durch die menschliche Frühgeschichte auf Schloss Monrepos. Anschaulich für Jung und Alt erklärte dabei der Leiter des Museums, Dr. Frank Moseler, die frühe Menschheitsgeschichte. Mit den Kindern wurden zwei Workshops durchgeführt: Die Jungs probierten sich eifrig beim Entzünden eines Feuers mit Pyrit während die Mädels mit viel Fantasie Steinzeit-Schmuck bastelten.



Abgerundet wurde der Tag gemütlich mit Grillwürstchen und kalten Getränken; die Erwachsenen machten es sich dabei auf Picknick-Decken und Bänken bequem und die Kinder genossen das freie Spiel in der Natur. Es war ein rundum gelungener Tag mit spannenden Einblicken.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Herbstbasar und Mitglieder-Event des Fördervereins der Kita und Grundschule Melsbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Roßbach. Beste Laune bei bester Stimmung herrschte sowohl bei den Aktiven als auch beim Publikum. Im Rahmen des Seniorenkarnevals ...

In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Waldbreitbach. Die Regeln des Wettbewerbs am 28. Januar auf den Sportanlagen an der Jahnstraße waren einfach: Die Teilnehmer ...

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Waldbreitbach. Dank zahlreicher Spenden und der Verdopplung der Gelder durch die VR-Bank konnte eine neue, nachhaltige und ...

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten Zweck

Niederbieber. Ein sogenanntes „Kratzer-Turnier“. Hier geht es kurz beschrieben darum, so wenig wie möglich „Kratzer“ zu bekommen ...

Neuer Chor in Neuwied sucht Sänger

Neuwied. Als Chorleiter konnte Henrik Hasenberg gewonnen werden, der sich bereits als Vertretung beim Kammerchor Neuwied ...

Lebenshilfe Neuwied-Andernach verabschiedete verdiente Vorstandsmitglieder

Neuwied. Christiane Bischoff war seit 1978 im Vorstand der zunächst als Beisitzerin und von 1990 bis Ende 2017 als ehrenamtliche ...

Weitere Artikel


Inge Reiche moderiert Bürgerpark-Aktivitäten in Unkel

Unkel. Die Diplom-Soziologin und Supervisorin Inge Reiche löst plangemäß den bisherigen Koordinator Thomas Herschbach ab, ...

Bootshaus Neuwied präsentiert Ham & Egg

Neuwied. Thematisch aktueller denn je, nehmen sie – neben dem größten deutschen Fernverkehrsanbieter – auch den umsatzstärksten ...

Kita Rommersdorf „isst“ besser

Neuwied. Dieses Projekt wird nun gemeinsam mit Kindern und Eltern im Verlauf des aktuellen Kindergartenjahres umgesetzt. ...

Freie Fahrt mit Erpeler Nixe

Erpel. Zugleich konnte die DvOE für das gesamte Wochenende, an dem das Remagener Streetfoodfestival stattfindet, in Abstimmung ...

Herbstwanderung der CDU Unkel zum Haanhof

Unkel. Thema der Wanderung waren die Waldschäden, die am Wegesrand und auf der Höhe deutlich zu sehen waren. Auch Helmut ...

Kinder- und Jugendbüro Neuwied zieht bald um

Neuwied. Doch zuvor stehen noch einige Umzüge an. Das führt dazu, dass zu einigen Terminen bestimmte Abteilungen nur eingeschränkt ...

Werbung