Werbung

Nachricht vom 07.10.2019    

SG Grenzbachtal mit deutlichem Auswärtssieg in Niederahr

Die erste Garnitur der SG Grenzbachtal konnte einen ungefährdeten 5:1 Auswärtssieg in Niederahr feiern. Nicht so gut lief es bei der zweiten Mannschaft, mit 7:1 musste man in Nentershausen gegen Eisbachtal eine herbe Niederlage verkraften. Das einzige Tor auf Grenzbachtaler Seite erzielte Sükrü Ak durch einen Elfmeter.

Symbolfoto

Marienhausen. Bei strömendem Regen nahm die SG Grenzbachtal I in Niederahr von Beginn an das Heft in die Hand. Doch bis zur Pause konnte die Überlegenheit noch nicht in etwas Zählbares umgewandelt werden. Aber in der 48. Minute gelang Ferry Ak der Treffer zum 0:1 dem neun Minuten später Niclas Spohr durch einen Elfmeter das 0:2 folgen ließ. In der 60. Minute kam Niederahr zum Anschlusstreffer, plötzlich hieß es aus heiterem Himmel nur noch 1:2.

Doch die SG Grenzbachtal sorgte schnell für klare Verhältnisse, in der 68. und 71. Minute gelangen Sascha Bienek und Filipp Fries die Treffer zum 1:3 und 1:4. Den Schlusspunkt setzte in der 84. Minute Robin Adams mit dem 1:5. Ein Sieg der auf Grund der spielerischen Überlegenheit hoch verdient war.

Die nächsten Spiele:
SG I am Samstag 12. Oktober um 16 Uhr in Mündersbach gegen die SG Puderbach II. SG II am Sonntag 13. Oktober um 12.30 Uhr in Marienhausen gegen die SG Dreikirchen II.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Grenzbachtal mit deutlichem Auswärtssieg in Niederahr

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Unwetter sorgte für Stromausfall in Teilen des Kreis Neuwied

Am Sonntag, 16. Mai kam es um 16:53 Uhr in Teilen von Breitscheid, Bühlingen, Dattenberg, Elsaffthal, Hümmerich, Neustadt (Wied), Rahms, Roßbach und St. Katharinen zu einer Unterbrechung in der Stromversorgung.


Corona: Ab kommenden Mittwoch treten Lockerung in Kraft

Im Kreis Neuwied wurden am 17. Mai insgesamt 51 neue Coronafälle für das Wochenende registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.923 an. Aktuell befinden sich 777 Personen in Quarantäne. Der maßgebliche Inzidenzwert bleibt unter 100.


Freibad im Aubachtal öffnet wieder als Biergarten

Das Familien-Freibad im idyllischen Aubachtal im Neuwieder Stadtteil Oberbieber schaltet nach dem erfolgreichen Versuch im vergangenen Jahr erneut um und wird ein weiteres Jahr zum Biergarten.


Öffentlichkeitsfahndung: Überfall auf Tankstelle in Anhausen

Am 27. März, um 21:02 Uhr, kam es zu einem versuchten Raubüberfall durch einen bewaffneten Täter auf eine Tankstelle in der Neuwieder Straße in Anhausen.


Kurzfristig zusätzliche Impftermine in Oberhonnefeld

Landrat Achim Hallerbach: „Endlich können wir die Reserveliste weiter abarbeiten. Bitte behalten Sie Ihre Postfächer im Blick und nehmen Sie den Termin wahr.“




Aktuelle Artikel aus der Sport


Erster Neuzugang: VC Neuwied verpflichtet Lauren Bevan-Matias

Neuwied. Lauren Bevan-Matias zögerte nicht mit der Zusage: „Es war schon lange mein Traum, als Profi in der 1. Bundesliga ...

Simone Busch startete auf dem Hockenheimring beim Formel Ford Racing

Hardert. Die als inoffizielle Continental-Europameisterschaft bekannte „FORMEL FORD RACING (FFR)“, unter dem neuen Management ...

DM-Qualifikation für Celina Medinger

Waldbreitbach. Marie nahm die weite Fahrt nach Halle an der Saale auf sich, um am 8. und 9. Mai ihren ersten Wettkampf nach ...

LG Rhein-Wied präsentierte abwechslungsreiches Deichmeeting

Neuwied. An der Spitze des hochkarätig besetzten Teilnehmerfeldes standen Kandidaten mit Olympia-Top-Platzierungen. Lokalmatador ...

Maike Henning geht mit dem VC Neuwied in die 1. Bundesliga

Neuwied. Maike war es, die als Außenangreiferin Spiele entschied und dank ihrer Vielseitigkeit auch neue Aufgaben bewältigte, ...

1,81 Meter: Für Leon Kuppert geht es hoch hinaus

Neuwied. Während sich Wetzlar den Sprintern und Mittelstrecklern widmete, fanden die Techniker in Saulheim ein passendes ...

Weitere Artikel


Vierter Sieg: EHC Neuwied baut seine Serie aus

Neuwied. Acht Sekunden vor dem Ende des Regionalligaspiels zwischen den EHC „Die Bären" 2016 und den Dinslakener Kobras verkürzten ...

Paten kümmerten sich vorbildlich um Blumenschmuck in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Um die Arbeit des Jahres weiß auch Verkehrsvereins-Vorsitzender Ignaz Weidemann, der sich als Anrainer schon ...

Neuwied macht sich für Vielfalt stark

Neuwied. Im Frühjahr hatte sich das KiJub Neuwied in Kooperation mit dem Jugendbeirat dazu entschlossen, die im Bistum Trier ...

Minski-Vorführung „Die Kandidaten“: Regisseur und Darsteller anwesend

Neuwied. Der Film „Die Kandidaten“ beschäftigt sich mit diesem Thema. Das „MinsKi“ zeigt ihn am Mittwoch, 16. Oktober, um ...

Verkehrsunfall mit Flucht und leichtverletzter Person auf A 3

Oberhonnefeld-Gierend. Das flüchtige Fahrzeug kam vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Aus ...

Deichstadtvolleys Neuwied: Mit zwei Amerikanerinnen zu zwei Siegen

Neuwied. Nach zwei Spieltagen steht das Team von VCN-Trainer Dirk Groß - noch ohne Satzverlust - auf Platz zwei der Tabelle. ...

Werbung