Werbung

Nachricht vom 23.09.2019    

SG Grenzbachtal mit einem erfolgreichen Wochenende

Erfolgreicher Spieltag für die SG Grenzbachtal. Am Sonntag 22. September stieg in Herschbach das Lokalderby SG Herschbach gegen die SG Grenzbachtal. In einem umkämpften Spiel setzte sich die SG Grenzbachtal mit 3:4 durch.

Symbolfoto

Herschbach/Marienhausen. Den besseren Start erwischte Herschbach, bereits in der 2. Minute fiel das 1:0, doch fünf Minuten später konnte Grenzbachtal durch den an diesem Tag Bärenstarken Marvin Kube ausgleichen. In der 20. Minute ging Herschbach wieder in Führung, doch kurz vor der Pause erzielte Robin Adams den etwas glücklichen Ausgleich zum 2:2.

Nach der Pause war es Tobias Müller der in der 60. Minute die 2:3 Führung für Grenzbachtal erzielte. Nun hatte Grenzbachtal mehr vom Spiel, in der 79. Minute war es erneut Tobias Müller der das 2:4 erzielte, in der 85. Minute verkürzte Herschbach noch auf 3:4, doch das half nichts mehr, die SG Grenzbachtal landete den ersten Auswärtssieg der Saison und nimmt verdient die drei Punkte aus Herschbach mit.



SG Grenzbachtal II ebenfalls siegreich
Die zweite Mannschaft spielt ebenfalls am Sonntag 22. September bereits um 12 Uhr in Nauort, das Spiel konnte die SG Grenzbachtal mit 1:5 gewinnen. In der 25. Minute eröffnete Sükrü Ak den Torreigen, in der 35. Minute war es Tobias Müller der zum 0:2 traf. Nach der Pause erzielte Hakan Hamitogulari das 0:3, im Gegenzug traf Nauort zum 1:3. Durch zwei weitere Tore von dem an diesem Tag prächtig aufgelegten Goalgetter Tobias Müller zum 1:5 Endstand, konnte hier ein wichtiger ungefährdeter Auswärtssieg gefeiert werden.

Die nächsten Spiele:
Sonntag 29. September in Marienhausen SG I gegen Oberlahr, Anstoß 15 Uhr, Vorspiel um 12.30 Uhr SG II gegen Ahrbach II ebenfalls in Marienhausen.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

18. Windhagen Marathon: Erfolg auf ganzer Linie für Kinder in Not

Windhagen. Bei herrlichem Sonntagswetter fanden neben den 600 Teilnehmer auch viele Besucher den Weg ins Windhagener Josef-Rüddel-Forum. ...

Weitere Artikel


Enrico Förderer ist Meister im Rok Cup Germany 2019

Leuterod/Wackersdorf. Gestartet wurde freitags im freien Training, bis dann am Samstag-Abend die Super Pole, beziehungsweise ...

Fußballchef aus Bosnien zu Gast in Engers

Neuwied-Engers. In Frankfurt waren die Bosnier zu Gast beim ehemaligen Ministerpräsidenten des Landes, Rudolf Scharping, ...

Bären beenden Testphase mit Ausrufezeichen

Neuwied. Den Biss hatte Trainer Carsten Billigmann am Freitag bei der 2:3-Niederlage nach Penaltyschießen gegen die Lüttich ...

Wasserrohrbruch in der Halle des Turnverein Heddesdorf

Neuwied. Nachdem Teilnehmer beim Sport ungewöhnliche Schwingbewegungen des Hallenbodens bemerkten musste der Vorstand des ...

Kino & Vino im Metropol: In Gedenken an den Mitbegründer

Neuwied. Dem verstorbenen Bendorfer wurde vor dem Filmstart noch einmal ganz besonders mit einer kurzen Einspielung gedacht. ...

Zweites Oberbieberer Kartoffelfest der CDU

Neuwied. „Und dieses Mal gibt es eine Satt-werd-Garantie“, betont der Oberbieberer CDU-Vorsitzende Jörg Röder mutig. Alle, ...

Werbung