Werbung

Nachricht vom 19.09.2019    

Bischof ernennt Leitungsteam für die Pfarrei Neuwied

Bischof Dr. Stephan Ackermann hat das Leitungsteam für die Pfarrei Neuwied benannt. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, hoch engagierte und qualifizierte Frauen und Männer sowohl aus unseren eigenen Reihen als auch darüber hinaus zu finden. Damit beginnt eine wichtige nächste Etappe in der Verwirklichung unserer Synode“, sagte Bischof Ackermann am 18. September in Trier. Die Pfarrei Neuwied wird zum 1. Januar 2020 errichtet.

Susanne Schneider. Fotos: pr

Neuwied. Zum Leitungsteam gehören Pfarrer Peter Dörrenbächer, Susanne Schneider und Michael Jäger. Pfarrer Peter Dörrenbächer ist 61 Jahre alt und als Pfarrer und Moderator des Priesterteams in der Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler tätig. Die 53-jährige Diplom- und Sozialpädagogin Susanne Schneider lebt in Koblenz und ist als Gemeindereferentin in Koblenz-Neuendorf tätig; zudem ist sie Mitglied der Sonder-Mitarbeitervertretung. Michael Jäger ist Rendant in der Rendantur Koblenz; der 36-Jährige lebt in Andernach.

Das Leitungsteam nimmt seine Arbeit am 1. Januar 2020 auf. Bis zu diesem Zeitpunkt qualifizieren die Frauen und Männer sich (weiter) und bereiten sich auf ihren Dienst in der Leitung der Pfarrei vor. Die ehrenamtlichen Mitglieder des Leitungsteams sollen in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 in die Teams gewählt werden.

Die künftige Pfarrei Neuwied
Die Pfarrei Neuwied wird errichtet aus den bisherigen Pfarreien Bad Hönningen St. Peter u. Paul, Dattenberg Hl. Schutzengel, Hammerstein St. Georg, Leubsdorf St. Walburgis, Leutesdorf St. Laurentius, Linz St. Martin, Ohlenberg St. Nikolaus, Rheinbrohl St. Suitbert, Vettelschoß St. Katharina u. St. Michael, Neuwied (Niederbieber) St. Bonifatius, Neuwied (Feldkirchen) St. Michael, Neuwied (Irlich) St. Peter u. Paul, Neuwied St. Matthias, Neuwied (Engers-Block) St. Martin, Neuwied (Heimbach-Weis-Gladbach) St. Margaretha, Dierdorf St. Clemens, Großmaischeid St. Bonifatius, Horhausen St. Maria Magdalena, Isenburg St. Katharina, Kurtscheid Hl. Schutzengel, Neustadt/Wied St. Margarita, Niederbreitbach St. Laurentius, Peterslahr St. Petrus und Waldbreitbach Maria Himmelfahrt.

Alle Informationen zur Umsetzung der Diözesansynode sind unter www.herausgerufen.bistum-trier.de zu finden.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Bischof ernennt Leitungsteam für die Pfarrei Neuwied

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Fahrt mit dem Straußen-Express durch eine Weihnachtswelt

Neuwied-Irlich. Aber zuerst führte der Weg ins Restaurant, denn dort hatte der Weihnachtsmann für jeden Teilnehmer ein Stück ...

Unkeler Ehrenbürgerin Maria Fuchs ist tot

Unkel. „Maria Fuchs hat sich immer aktiv, mit Herzblut und voller Gerechtigkeitssinn, für die sozial Schwachen in der Gesellschaft ...

Baumpflanzung gegen das Vergessen

Bad Honnef. Juan Almonte Herrera hatte als Gewerkschaftler die unmenschlichen Arbeits- und Lebensbedingungen der Zuckerrohrplantagen-Arbeiterinnen ...

Der Nikolaus zu Gast in den Geschäftsstellen der Sparkasse

Neuwied. Sie lauschten gespannt der Weihnachtsgeschichte, die der Nikolaus extra für diesen Tag ausgesucht hatte. Zum Dank ...

Gelerie der Blattwelt drehte sich um Keramik



Die Künstlerin Doris Freitag war aus Lüneburg angereist und zeigte den Gästen wie auf einer Töpferscheibe ein Krug oder ...

Statt Weihnachtskarten: Spende für starke Mädchen

Neuwied. Warme Schuhe für bedürftige Kinder, die Behandlung von kleinen Patienten im Krankenhaus und deren anschließende ...

Weitere Artikel


Bürger machen Energie - Info der CDU Unkel

Unkel. Dass die CDU mit dem Vortrag wenige Tage vor den geplanten Beschlüssen der Bundesregierung zum Klimaschutz ein spannendes ...

„Changers“-Veranstaltung im Bürgerhaus Leubsdorf mit Gast aus Nairobi

Leubsdorf. Nyanga wurde unter anderem mit dem Millennium-Award der Hilfsorganisation CARE Deutschland ausgezeichnet. Anfang ...

Landtagsbeschluss: Straßenausbaubeiträge bleiben

Mainz/Region. Das Thema treibt auch im Westerwald die Menschen um: Straßenausbaubeiträge. Im Landtag von Rheinland-Pfalz ...

SPD: Neueinstieg in einen Bürger- und Mitgliederdialog

Neuwied. So wurde über die jüngsten Starkregenereignisse ausführlich berichtet und diskutiert. Ansätze die Probleme zu lösen ...

Vortragsreihe mit Dr. Werner Gitt: Vom Denken zum Glauben

Raubach. Gitt legte eindrücklich dar, wie viele Wunder in der Schöpfung verborgen liegen, über die man nur ins Staunen geraten ...

Maskenkiebitze: Neue Tierart im Zoo Neuwied

Neuwied. Die beiden Vögel kommen aus dem Zoo Berlin und teilen sich ihre Voliere nun mit den Diamanttäubchen. Maskenkiebitze ...

Werbung