Werbung

Nachricht vom 09.09.2019    

VC Neuwied - Zweite Amerikanerin ist angekommen

Beim Vorbereitungsturnier des VC Neuwied - am zurückliegenden Samstagnachmittag - war Gysell Zayas noch nicht in Deutschland gelandet. Ihr Flieger hatte Ankunft um 17:50 Uhr in Frankfurt und exakt zu dieser Zeit beendeten die Deichstadtvolleys ihr Kleinturnier (fünf Teams) in Mainz-Bretzenheim.

Stolz präsentieren die beiden neuen Amerikanerinnen ihre Trikots im Food Hotel Neuwied. Foto: Uwe Lederer

Neuwied. "Gleich drei Mannschaften haben mit Platz eins beendet. Ich bin sehr zufrieden. Gegenüber der vergangenen Woche - im Turnier in Saarland - gab es wieder erstaunliche Fortschritte im Team", resümierte VCN-Coach Dirk Groß. "Wir freuen uns, dass jetzt unsere Libera am Montagabend - beim letzten Test in Leverkusen - dabei ist. Die 22-jährige Texanerin bezieht zurzeit mit ihrer amerikanischen Landsfrau Skylar German (24, Angriff) ein Zimmer im Neuwieder Food Hotel, ehe am Dienstag ein Appartment bezogen wird. (ul)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: VC Neuwied - Zweite Amerikanerin ist angekommen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


2. Volleyball Bundesliga: Spitzenreiter Neuwied erwartet Wiesbaden II

Neuwied. Die Gedanken an die jüngste Niederlage in Dresden werden die Mädels von VCN-Trainer Dirk Groß spätestens bei den ...

SG Ellingen II mit wichtigem Auswärtssieg

Straßenhaus. Die Gastgeber bekamen die Ellinger Offensive in der Anfangsphase nicht in den Griff und so entstanden weitere ...

Tischtennisnachwuchs des VfL Waldbreitbach bei Regionsmeisterschaften

Waldbreitbach. Oliver Hanke, Nico Zimmermann und Joshua Noll wurden von Jürgen Zimmermann begleitet und durch ihn in den ...

Bären empfangen Hamm zum Topspiel

Neuwied. Bei in der Regel zwei Partien pro Wochenende werden im Laufe einer langen Eishockeysaison zwangsläufig auch Ausfälle ...

Wettstreit der Jungmajestäten und Kreisjugendtag 2019

Maulsbach. Zum Königsschießen mit dem Luftgewehr beziehugnsweise mit der Luftpistole (20 Schuss) traten neun amtierende Jungschützenkönige ...

Beide Teams der SG Grenzbachtal erfolgreich





Mündersbach. Von Beginn an zeigte man wer Herr im Hause war und bot einige sehenswerte Spielzüge. In der ersten Halbzeit ...

Weitere Artikel


Linz: Historischer Bildkalender für 2020 erschienen

Linz. Der Kalender zeigt alte Aufnahmen von Festen und Feiern im Jahreslauf wie Rosenmontag, Kirmes, Winzerfest und Martinszug. ...

Lernpatenprojekt im Kreis Neuwied läuft erfolgreich

Neuwied. Der Landrat des Landkreises Neuwied, Achim Hallerbach, nutzte die Gelegenheit, sechs Lernpaten für ihr langjähriges ...

Die Kita als Ort von Kirche für Familien - Projekt in Neustadt startet

Neustadt. In der Pfarrei St. Margarita leben viele junge Familien, deren Kinder die katholischen Kitas besuchen. Sie sollen ...

Schleppjagd der Hobbyreiter Anhausen

Es ist folgender Ablauf vorgesehen:
13 Uhr Stelldichein am Dorfgemeinschaftshaus, Am Mühlenplatz, 56584 Meinborn, gemeinsamer ...

Schützenbruderschaft Rott-Wied soll wieder ihr Schützenhaus erhalten

Neuwied. Auf Platz zwei und drei kamen die Ortsgemeinde Waldbreitbach mit dem geplanten Umbau eines Tennenplatzes in einen ...

Rheinland-Pfalz fördert Ausbau von Inklusionsarbeitsplätzen

Neuwied. Nach der Begrüßung durch Bätzing-Lichtenthäler ging Prof. Dr. Stefan Sell im Hauptvortrag des Abends der Frage nach, ...

Werbung