Werbung

Nachricht vom 08.09.2019    

Freiwillige Feuerwehr Oberdreis feierte Blaulichtparty

Am 7. September war das Feuerwehrhaus in Oberdreis die Partymeile für die Einsatzkräfte aus der Region. Und die Mitglieder von Feuerwehren, Rettungsdienst, First Responder und auch anderen gemeinnützigen Vereinen in und um die Verbandsgemeinde Puderbach hatten sich nicht lange bitten lassen und die Gelegenheit genutzt, sich einmal nicht im dienstlichen Rahmen zu treffen, sondern gemeinsam in Oberdreis zu feiern.

Tolle Stimmung in Oberdreis. Fotos: Ulrike Puderbach

Oberdreis. Unterstützt wurde die Feuerwehr bei der Organisation und Durchführung von der Dorfjugend Oberdreis, Mitgliedern der Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis und Mitgliedern des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Dendert-Oberdreis, was wieder einmal zeigt, wie stark der Zusammenhalt der Vereine in Oberdreis ist.

Die Freiwillige Feuerwehr Oberdreis hatte ihre Blaulichtparty unter das Motto 90er Jahre gestellt und entführte ihre Gäste in die Zeit von Game Boy, Tetris, Super Mario und Serien wie Knight Rider, Viper und A-Team. Das sorgte zusammen mit der entsprechenden musikalischen Untermalung für gute Stimmung und die Gäste der Feuerwehren unter anderem aus Puderbach, Altenkirchen, Raubach und Berod ließen es richtig krachen. An der Cocktailbar wurden die typischen Getränke der 90er Jahre gereicht und die fleißigen Helfer in der Imbissbude sorgten bestens für das leibliche Wohl ihrer Gäste.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Bis spät in die Nacht wurde zünftig mit den Gästen aus den umliegenden Orten gefeiert und damit auch die Einsatzkräfte, die sonst sehr oft verzichten müssen, einmal ohne schlechtes Gewissen feiern konnten, gab es auch einen Heimfahrdienst, über den sich viele Gäste sehr freuten. Ulrike Puderbach



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
 


Kommentare zu: Freiwillige Feuerwehr Oberdreis feierte Blaulichtparty

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Gründung des Fördervereins der Kita "Strünzer Pänz" Linz

Linz. Neben Vorstandswahlen, dem Verabschieden der Satzung, der Kontoeinrichtung und dem Flyerdesign stand vor allem der ...

Polizeimeldungen: Einbruchsdiebstahl in Neuwied, Drogenfund bei Personenkontrolle in Buchholz

Neuwied/Buchholz. In der Zeit von Freitagmorgen (30. September) bis Samstagmittag (1. Oktober) wurde die fest montierte Werkzeugkiste ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

Bustour des SPD-Ortsverein Bad Hönningen: Noch wenige Plätze frei

Bad Hönningen. In Waldalgesheim Stromberg wird der ehemalige Waldalgesheimer CDU-Ortsbürgermeister und Forstamtsleiter Dr. ...

Großmaischeid: Verkehrsunfall mit 2,13 Promille

Großmaischeid. Die 44-jährige Fahrerin wurde durch Zeugen angesprochen, entfernte sich jedoch zu Fuß von der Unfallstelle. ...

Weitere Artikel


Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest

Bendorf. Bereits zum 41. Mal fand das große Volksfest im Schlosspark statt. Neben den vielen abwechslungsreichen Programmpunkten ...

Ellingen feiert ungefährdeten Auswärtssieg bei SG Hoher Westerwald

Ellingen. In der 23.Minute war es Philipp Drees, der aus dem Gewühle den Ball zum 0:1 im Tor der Gastgeber unterbrachte. ...

TC Steimel spielte Clubmeisterschaften 2019 aus

Senioren
Den Auftakt machten die Seniorenspieler mit der Endspiel Paarung Thomas Oettgen gegen Ingo Schneider. Diese Partie ...

Tempo 30 auf dem Heddesdorfer Berg soll kommen

Neuwied. Vorausgegangen war im März 2013 der tragische Tod eines zehnjährigen Mädchens, das über die Straße lief um ihren ...

Deichstadtvolleys im Fokus der Öffentlichkeit - Team ist nun komplett

Neuwied. Viele Presse- und Medienvertreter, Vereinsmitglieder und Sponsoren, sowie Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig waren ...

Rockige Klänge im Schatten der Burgruine

Reichenstein/Puderbach. Trotz schwierigen Wetterverhältnissen mit niedrigen Temperaturen und nieseligen Regenschauern fanden ...

Werbung