Werbung

Nachricht vom 03.09.2019    

Erfolgreicher Saisonstart der D1 in der neuformierten JSG Rossbach

Nach einer intensiven Vorbereitung, in der neben Technik, Taktik und Fitness auch Teambuilding auf dem Programm standen, konnte die D1 der neuformierten JSG Rossbach den ersten Sieg in ihrem ersten Punktspiel der Bezirksliga Ost verzeichnen. Gut eingestellt startete man auf heimischen Platz und ging gegen den SSV Heimbach-Weis schnell mit 3:0 in Führung.

Die D1, mit den Trainern Christian Reinack und Holger Weber, freut sich über neue Trainingsanzüge. Mannschaftsfoto DJ JSG Rossbach

Roßbach. Bei hochsommerlichen Temperaturen schaltete die Mannschaft dann einen Gang zurück. Dennoch behielt man den Gegner über große Teile des Spiels im Griff und belohnte sich mit einem hochverdienten 6:0 Erfolg (Torschützen: Mika W., Finn K., Finn S., Philipp B., Matthias B., Timon B.).

Ein schöner Start in die Herausforderung Bezirksliga 2019/2020! Das nächste Heimspiel in Herschbach ist am 14.09.2019 gegen Wirges. Anpfiff ist um 14 Uhr.
An der der JSG Roßbach betiligen sich die Vereine TuS Rossbach, JSV Marienhausen, SV Wienau, FC Mündersbach, JSSV Freirachdorf, SG Herschbach-Schenkelberg.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erfolgreicher Saisonstart der D1 in der neuformierten JSG Rossbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Anträge für Überbrückungshilfen können heruntergeladen werden

INFORMATION | Soforthilfen des Bundes für die Gewährung von Überbrückungshilfen als Billigkeitsleistungen für „Corona-Soforthilfen" insbesondere für kleine Unternehmen und Soloselbstständige können ab sofort beantragt werden. Bedingungen wurden gegenüber den Vorabinformationen entschärft. Download der Formulare bereits möglich.


Eröffnung einer Corona-Ambulanz in Vettelschoß

Am Sonntagabend gab es 137 bestätigte Fälle im Kreis Neuwied. Am Montag, den 30. März wird eine Corona-Ambulanz in Vettelschoß eröffnet. Sie wird im Forum „Am Blauen See“ arbeiten. Dort werden Patienten mit einem Verdacht auf eine Corona-Infektion behandelt. Betrieben wird die Ambulanz durch niedergelassene Ärzte der Verbandsgemeinde Linz. Ansprechpartner und Koordinator ist Prof. Markus Bleckwenn, selbst niedergelassener Hausarzt in Linz.


Region, Artikel vom 29.03.2020

Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Der Abschlussjahrgang des Wiedtal-Gymnasiums (WTG) war in diesem Jahr in einer sehr besonderen Situation. Bedingt durch das Corona-Virus durften die insgesamt 76 Schüler/innen nur unter strengen Auflagen zum Gesundheitsschutz zu den mündlichen Abiturprüfungen antreten. Minimal mögliche Besetzung der Prüfungskommissionen, körperlichen Abstand halten und das Gebäude nach der Prüfung sofort wieder verlassen, waren nur einige einzuhaltende Regeln in den beiden Prüfungstagen.


In Daufenbach wurde Sendemast gebaut - Anwohner wehren sich

Die Deutsche Telecom hat dieser Tage in Daufenbach einen Sendemast errichtet, um die Abdeckung im Ort und Industriegebiet zu verbessern. Nachdem der Mast steht laufen Anwohner dagegen Sturm. In einem Brief an die Kreisverwaltung wird ein sofortiger Stopp verlangt.


Sind Corona-Soforthilfen für Kleinunternehmer eine Mogelpackung?

Die IHK und die ISB Mainz haben die Vorabinformationen zum Antragsverfahren für Corona-Soforthilfen für Selbständige und Kleinunternehmen bekanntgegeben. Ab Montagnachmittag (30. März 2020) sollen die Anträge verfügbar sein. Die Unternehmen (bis zehn Beschäftigte) sollen sich mit den Vorabinformationen schon auf die Antragstellung für die Corona-Soforthilfen des Bundes und des Landes vorbereiten.




Aktuelle Artikel aus der Region


Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Neustadt. Dem Virus zum Trotz konnten sich die Schüler/innen dann aber am vergangenen Freitag endlich über ihre Zeugnisse ...

Eröffnung einer Corona-Ambulanz in Vettelschoß

Vettelschoß. Der Aufbau einer Corona Ambulanz ist notwendig, da sich die Anzahl an Infektionen in den nächsten Wochen erhöhen ...

So wirkt sich die Corona-Krise auf das Leben unserer Leser aus

Region. Gearbeitet wird im Home Office, die Kinder gehen nicht zur Schule oder in die Kita, die Landesregierung schreibt ...

In Daufenbach wurde Sendemast gebaut - Anwohner wehren sich

Daufenbach. Die Baugenehmigung des Sendemastes, der nicht auf einem kommunalen Grundstück steht, beschäftigt die Bewohner ...

Polizei meldet eine ganze Reihe Einbrüche und unerlaubtes Graffiti

Einbruch in Garagen
Ockenfels. In der Nacht von Freitag auf Samstag (28. März) wurden in Ockenfels in der Blumenau insgesamt ...

Kampagne von Pink Ribbon Deutschland zur Brustkrebs-Früherkennung

Würzburg/Region. Die 32-Jährige ist vielen bekannt als die ungewöhnliche Teilnehmerin der 2010er Staffel von GNTM, als strahlende, ...

Weitere Artikel


Sven Lefkowitz besucht das Neuwieder Jobcenter

Neuwied. Insbesondere das Thema Integration von Jugendlichen, älteren Arbeitnehmern und Geflüchteten in Arbeit liegt Sven ...

Badeverbot und unerlaubte Müllablagerungen im Engerser Feld

Neuwied. Der erste Kreisbeigeordnete und zuständige Umweltdezernent Michael Mahlert betont: „Bei den im Engerser Feld befindlichen ...

Neuwieder Katzenbären haben endlich Nachwuchs

Neuwied. Katzenbären sind eigentlich Einzelgänger, können aber auch paarweise gehalten werden. Meist tolerieren sich die ...

Pulse of Europe Neuwied demonstriert

Neuwied. Eines der drängenden Probleme weltweit ist ganz sicher die Klimakrise, die durch aktuelle Katastrophen wie die Brände ...

Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Los geht es um 11:00 Uhr mit dem musikalischen Frühschoppen, der durch den Musikverein Heimbach-Weis und den ...

SG Grenzbachtal gewinnt in letzter Minute

Wienau. Aber am Ende war der Sieg für die SG Grenzbachtal auf Grund von mehr Spielanteilen nicht unverdient. Damit steht ...

Werbung