Werbung

Nachricht vom 02.09.2019    

Rheinlandmeistertitel für Ließfeld und Krämer

Der VfL Waldbreitbach war bei den Rheinlandmeisterschaften der Leichtathleten U16 in Trier mit vier Aktiven vertreten. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten Vivien Ließfeld (W15) und Artem Krämer (M15) ihren nächsten Titel bei Rheinlandmeisterschaften und je zwei Vizemeisterschaften gewinnen.

Das Waldbreitbacher Quartett verbuchte bei den Rheinlandmeisterschaften gleich mehrere Erfolge. Foto: Verein

Trier/Waldbreitbach. Vivien Ließfeld wurde mit neuer persönlicher Bestweite von 28,57 m Rheinlandmeisterin im Speerwurf und Artem Krämer sicherte sich mit neuer persönlicher Bestzeit über 80 m Hürden in 12,41 s den Rheinlandtitel. Über 80 m Hürden musste sich Vivien Ließfeld nur knapp geschlagen geben und lief in 12,68 zur Vizemeisterschaft. Im Weitsprung landete sie bei 4,95 m und wurde ebenso Zweite.

Auch Artem Krämer konnte zwei weitere Vizemeisterschaften erringen: Im Kugelstoßen steigerte er sich auf 11,91 m und im Weitsprung gelangen ihm 5,27 m. Dritter wurde er im Speerwurf mit 27,34 m.

Marie Böckmann (W14) konnte noch deutlich gehandicapt durch ihre Sprunggelenkverletzung nur in den Wurfdisziplinen starten. Im Kugelstoßen wurde sie mit 9,37 m Vizemeisterin, im Diskuswurf mit 22,86 m Vierte und im Speerwurf mit 22,15 m Fünfte.
Jan Mrozek (M14) wurde ebenfalls im Kugelstoßen mit 9,02 m Vizemeister, im Diskuswurf mit 22,23 m Vierter und im Speerwurf mit 26,39 m Fünfter. Über 100 m blieb er erstmals unter 14 s und wurde in 13,96 s Sechster.

Alles in allem zeigte sich wieder einmal, dass die zielgerichtete intensive Trainingsarbeit unter Cheftrainerin Anke Jüssen entsprechend Früchte getragen hat.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rheinlandmeistertitel für Ließfeld und Krämer

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Brandmeldeanlage im Seniorenheim Oberbieber löste aus

Die Löschzüge Oberbieber und Niederbieber-Segendorf der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Neuwied hatten am frühen Sonntagmorgen (27.September) einen Einsatz im Seniorenheim in Oberbieber.


Region, Artikel vom 27.09.2020

Alkohol, Drogen und Raser

Alkohol, Drogen und Raser

Die Polizei Neuwied und Straßenhaus berichten in Pressemitteilung, dass sie sich am Samstag und Sonntag (26./27. September) mit unschönen Seiten im Straßenverkehr zu beschäftigen hatten. Dabei standen Drogen und erheblicher Alkoholgenuss im Vordergrund.


Sport, Artikel vom 28.09.2020

VC Neuwied unterliegt zu Hause dem VC Wiesbaden

VC Neuwied unterliegt zu Hause dem VC Wiesbaden

VIDEO | Beim zehnten Aufeinandertreffen der beiden Teams in der 2. Bundesliga Süd der Frauen gelang es dem hessischen Reserveteam erstmals einen Sieg gegen die Deichstadtvolleys einzufahren. Nach 94 Spielminuten hieß es am frühen Sonntagabend an der Anzeigetafel in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums 1:3.


Region, Artikel vom 27.09.2020

"Strünzer Pänz" heißt die neue Kita in Linz

"Strünzer Pänz" heißt die neue Kita in Linz

Kita "Strünzer Pänz" – das ist der Name der neuen städtischen Kindertagesstätte in Linz. 63 Linzer folgten dem Aufruf der Stadt Linz, einen Namen für die noch im Bau befindliche Kita in der Friedrich-Ebert-Straße einzureichen. Die Gewinner des Namenswettbewerbes wurden jetzt auf dem Linzer Buttermarkt ausgezeichnet.


Politik, Artikel vom 27.09.2020

Neuausbau Engerser Straße als Fahrradstraße

Neuausbau Engerser Straße als Fahrradstraße

Der Ausbau der Engerser Straße zwischen Markt- und Pfarrstraße hat begonnen. Im Rahmen einer Gesamtsanierung werden für diesen Bereich auch neue Fahrradwege gebaut. Für den weiteren Verlauf der Engerser Straße ist die Planung noch nicht abgeschlossen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


TC Steimel Herren 50 Gruppenerster in der B-Klasse

Steimel. Zum Einsatz kamen dabei Karl-Peter Jäckle, Berthold Schwarz, Werner Müller, Thomas und Rolf Oettgen, Ralf Eitelberg ...

VC Neuwied unterliegt zu Hause dem VC Wiesbaden

Neuwied. Nach dem erfolgreichen Heimdebüt am Samstagabend gegen den VCO Dresden (3:1) erreichte die Mädels um VCN-Trainer ...

FFC-Frauen gehen gut ausgerüstet ins erste Heimspiel der Saison

Neuwied. Von der Fahrschule Schenk aus Neuwied, Inhaber Daniel Schenk, wurde der Vorstand mit Jugendleiter Hans Wentzel und ...

SG Grenzbachtal I und II ohne Sieg

Marienhausen. Bereits nach 27 Minuten stand es durch drei gute Angriffe der Asbacher 3:0, so ging es auch in die Pause. Nach ...

Die Deichstadtvolleys klettern an die Tabellenspitze

Neuwied. Der Doppelspieltag vom Wochenende hat den Deichstadtvolleys aus Neuwied am späten Samstagabend den ersten Dreier ...

Die Clubmeister 2020 stehen fest

Rheinbrohl. Um doch noch die Clubmeister in diesem Jahr zu küren, wurde kurzerhand das ursprünglich geplante Final-Wochenende ...

Weitere Artikel


Verdi kritisiert Entwurf der Pflegekammer für eine Berufsordnung

Kaiserslautern/Region. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat sich auf einer Konferenz in Kaiserslautern gegen ...

Oberhonnefelder MGV feierte Brunnenfest

Oberhonnefeld-Gierend. Die vorhandenen Beschäftigungsmöglichkeiten wie Spielplatz, Brunnen, Hüpfburg und SWN-Spielmobil fanden ...

Schlagkräftige Strukturen für mehr Chancen im Tourismus

Kreis Neuwied. Bereits in der Tourismusstrategie 2015 des Landes Rheinland-Pfalz, aber auch in der aktuellen Fortschreibung, ...

Workshop für Auszubildende der Kreisverwaltung Neuwied

Neuwied. Die Verantwortlichen der Kreisverwaltung Neuwied luden die Auszubildenden aller Ausbildungsabschnitte zu einem Workshop ...

St. Hubertus-Schützen Strauscheid gewinnen Silber bei Bundesmeisterschaft

Kreis Neuwied. Zum Schluß mußten sich (von links) Hans Stauf, Manfred Vogt und Hanspeter Wester in der Disziplin Kleinklaliber-aufgelegt ...

Susi Mathes erneut auf dem Treppchen in München

Neuwied / München. Beinahe hätte es für sie, wie 2014 schon einmal, sogar für Gold gereicht, erzielten doch alle drei Erstplatzierten ...

Werbung