Werbung

Nachricht vom 22.08.2019    

Schulneulinge in Neuwied fürs kommende Jahr jetzt anmelden

INFORMATION | Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr vollendet hat oder vor dem 1. September 2020 vollenden wird, sollten ihre Kinder am Montag, 2. September, von 14 bis 16 Uhr in einer der städtischen Grundschulen anmelden. Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen können. Die Anmeldung für diese Kinder erfolgt jedoch erst in der zweiten Februarhälfte 2020, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Symbolfoto

Neuwied. Das Kind sollte bei der Anmeldung dabei sein. Mitzubringen ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch. Falls ein Kindergarten besucht wird, muss darüber eine Bescheinigung vorgelegt werden. Hat der Schulneuling eine offensichtliche oder vermutete gesundheitliche Beeinträchtigung, ist es wichtig, den Schulleiter darauf hinzuweisen. Sofern eine Beeinträchtigung vorliegt, kann die Anmeldung unmittelbar bei der zuständigen Förderschule erfolgen. Auch wenn ein Kind auf Wunsch der Eltern eine Schwerpunktschule für Integration besuchen soll, erfolgt die Anmeldung zunächst an der zuständigen Grundschule oder Förderschule.

Bei folgenden Schulen können die "I-Dötzchen" angemeldet werden:
• Marienschule, Langendorfer Str. 165, 56564 Neuwied: Am Schloßpark/B 42 - Bahndamm der Bundesbahnstrecke Köln-Niederlahnstein- Unterführung Wilhelm-Leuschner-Straße - Marktstraße bis Haus-Nummer 84 gerade und 99 ungerade, Hermannstraße - Brückenstraße - Dammstraße – Rhein
• Geschwister-Scholl-Schule, Wallstr. 2, 56564 Neuwied: Stadtgebiet Alt-Heddesdorf (bis Berggärtenstraße ungerade Hausnummern) - Industriegebiet Distelfeld - Bahndamm der Bundesbahnstrecke Niederlahnstein-Köln bis Am Klärwerk/B 42
• Grundschule Heddesdorfer Berg, Ludwig-Erhard-Str. 14, 56564 Neuwied: Stadtgebiet Heddesdorfer-Berg (ab Berggärtenstraße - gerade Hausnummern) - Kinder aus dem Gladbacher Feld
• Sonnenlandschule, Sonnenstraße 46,56564 Neuwied: Langendorfer Feld - B 256 ab Bahndamm der Bundesbahnstrecke Niederlahnstein-Köln - Unterführung Wilhelm-Leuschner-Straße - Marktstraße ab Hausnummer 86 gerade und ab 101 ungerade, Hermannstraße - Brückenstraße - Dammstraße – Rhein
• St. Georg Schule, Apostelstr. 5, 56567 Neuwied: Stadtteil Irlich
• Grundschule Feldkirchen, Schillerstr. 41, 56567 Neuwied: Stadtteil Feldkirchen
• Grundschule an der Wied, In der Lach 1, 56567 Neuwied: Stadtteile Niederbieber, Segendorf, Rodenbach, Altwied
• Friedrich-Ebert-Schule, Veilchenstr. 5, 56566 Neuwied: Stadtteile Oberbieber und Torney
• Wülfersberg-Grundschule, Frans-Hals-Str. 8, 56566 Neuwied: Stadtteil Gladbach
• Margaretenschule, Schulstr. 10, 56566 Neuwied: Stadtteil Heimbach-Weis - Ortsteil Heimbach
• Maria-Goretti-Schule, Sayner Str. 3, 56566 Neuwied: Stadtteil Heimbach-Weis – Ortsteil Weis
• Kunostein-Grundschule, Orffstr. 22, 56566 Neuwied: Stadtteile Engers und Block.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schulneulinge in Neuwied fürs kommende Jahr jetzt anmelden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 20.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Am Dienstag, den 20. April wurden im Kreis Neuwied 23 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.097 an.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Impfzentrum in Engers eröffnet

Impfzentrum in Engers eröffnet

Die Arztpraxis Markus Abts (Neuwied) hat in Engers mit sofortiger Wirkung ein Corona-Freitest-Zentrum in der ehemaligen Gaststätte Backöfchen, Alte Schlossstraße 18 (Fußgängerzone), eröffnet.


Schulen und Kitas im Kreis Neuwied werden ab Donnerstag geschlossen

Die nach wie vor hohen Corona-Infektionszahlen im Kreis Neuwied haben die Kreisverwaltung in Abstimmung mit Land, ADD und den Bürgermeistern veranlasst, die Schulen und Kitas ab Donnerstag, den 22. April zu schließen.


Einsatz Rettungshubschrauber: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall eines Motorradfahrers. Er musste in die Klinik geflogen werden.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Die Polizei Linz berichtet von Verkehrskontrollen am Montag, den 19. April und den getroffenen Feststellungen. Am Abend wurden sie zu einer Geburtstagsparty gerufen, die nicht Coronakonform war.




Aktuelle Artikel aus der Region


Für und Wider in Selhof: Einbahnstraßenregelung in Berliner Straße

Bad Honnef. Die Ausbauplanung und Straßenverkehrsregelungen wurden in verschiedenen Varianten im Einzelgespräch und in einer ...

SWN und SBN bieten Mitarbeitern wöchentliche Schnelltests an

Neuwied. „Wir haben einen Versorgungsauftrag für die Stadt, das ist ganz klar. Aber wir haben auch eine Fürsorgepflicht gegenüber ...

Einsatz Rettungshubschrauber: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Unkel. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei verlor ein 34-jähriger Motorradfahrer am Dienstagnachmittag (20. ...

Verlorenes Metallteil verursachte folgenreichen Reifenplatzer

Höhr-Grenzhausen. Ein Lastkraftwagen mit Anhänger, welcher auf dem rechten Fahrstreifen fuhr, war von einem Kleintransporter ...

Im DRK Krankenhaus Neuwied entspannt aufwachen

Neuwied. So konnten Dr. Armin Rieger und sein Anästhesie-Team kürzlich den neuen Aufwachraum einweihen – und der bietet einige ...

Notbetrieb an Kitas und kein Präsenzunterricht an Schulen in Bendorf

Bendorf. Die Regelungen gelten von Donnerstag, 22. April bis einschließlich Mittwoch, 12. Mai. Die dafür erforderliche Allgemeinverfügung ...

Weitere Artikel


Kulinarischer Genussmarkt in Linz

Linz. Neben den Weinständen werden unterschiedlichste Gaumenfreuden angeboten. Genießen Sie zum Beipsiel Feinkost und Delikatessen ...

CDU sagt den Rasern in Neuwied den Kampf an

Neuwied. Anwohner und Gewerbetreibende des sogenannten City-Ringes (Marktstraße, Schlossstraße, Kirchstraße, Hermannstraße) ...

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Linkenbach. In Höhe des Birkhofes beabsichtigte er nach links in die Straße "Im Grimmel" nach Linkenbach abzubiegen. Hierbei ...

Kirmes in Windhagen startet am 24. August

Windhagen. Am Kirmessonntag findet um 11 Uhr der Festgottesdienst mit dem Kirchenchor statt. Ab 15 Uhr laden dann wieder ...

Ausbildungsstart in den Seniorenzentren der Procuritas

Dierdorf / Puderbach / Dernbach. Bereits am 15. Juni luden die Seniorenzentren die Auszubildenden aller Ausbildungsjahrgänge ...

An der VHS Neuwied beginnt das neue Semester

Neuwied. Die Neuwieder VHS an der Heddesdorfer Straße 33 bietet als moderner, offener Ort der Begegnung auch im zweiten Semester ...

Werbung