Werbung

Nachricht vom 19.08.2019 - 22:25 Uhr    

Rheinromantik beim Jahresausflug des VdK

Der Jahresausflug des VdK-Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl führte in diesem Jahr nach Rüdesheim. Vorsitzender Hans Werner Kaiser konnte bei seiner Begrüßung viele Teilnehmer aus Bad Hönningen und Rheinbrohl willkommen heißen, die sich am Morgen auf den Weg nach Rüdesheim machten. In Koblenz-Ehrenbreitstein stieg Reiseleiter Alfred Neckenich zu, der während des gesamten Tages die Ausflügler begleitete.

Die Reisegruppe aus Bad Hönningen und Rheinbrohl war von der Rheinromantik rund um Rüdesheim begeistert. Fotos: Privat

Bad Hönningen. Auf der linken Rheinseite gingen es über Boppard, Oberwesel nach Bingen zur Fährüberfahrt nach Rüdesheim. Bereits bei der Hinfahrt zeigte sich, dass die Reisegruppe mit Alfred Neckenich einen excellenten Reiseleiter an Bord hatte, der sich bestens auskannte mit Schlössern, Burgen, Kirchen und Orten entlang der Wegstrecke.

Nach der Ankunft in Rüdesheim stand ein Spaziergang durch die Stadt auf dem Programm, wobei die Drosselgasse natürlich nicht fehlen durfte. Zur Geschichte, den gut erhaltenen Adelshöfen und anderen Gebäuden Rüdesheims wusste Alfred Neckenich viel Wissenswertes zu erzählen. Nach dem Mittagessen im Park-Hotel ging es mit dem Bus zum Niederwalddenkmal. Ein herrlicher Ausblick über das Rheintal bot sich dort der Reisegruppe. Doch mitten in den Erklärungen des Reiseleiters zum Niederwalddenkmal sorgte ein kräftiger Regenschauer dafür, dass dieser Besuch vorzeitig beendet wurde. Letzte Station in Rüdesheim war die Benediktiner-Abtei St. Hildegard. Neben einer Kirchenführung bestand für die Ausflügler die Gelegenheit zu Kaffee und Kuchen im Klostercafe sowie zum Besuch des Klosterladens.

Mit vielen neuen Eindrücken verließ die VdK-Reisegruppe aus Bad Hönningen und Rheinbrohl am späten Nachmittag Rüdesheim. Auf der rechtsrheinischen Seite ging es dann in Richtung Heimat. Wie meinte doch ein Reiseteilnehmer: „Das war Rheinromantik pur.“ Dafür sorgte mit seinen fundierten Kenntnissen zu Rüdesheim und mit Details zu Burgen, Schlössern und Orten entlang der Rheinstrecke Reiseleiter Alfred Neckenich. Für seine Ausführungen, die er der Reisegruppe während des Tages eindrucksvoll vermittelte, erhielt er viel Lob und als Dank den verdienten Applaus der Ausflügler.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Rheinromantik beim Jahresausflug des VdK

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied im Kreislauf der Jahreszeiten

Neuwied. Diese Fläche wurde zwischenzeitlich nach und nach gestaltet – auch mit Pflanzen, welche Anfang Mai bei der Einladung ...

Bitte niemals vergessen - Ehre wem Ehre gebührt

Nicht im Alltag untergehen lassen
Heimbach-Weis. In manchen Fällen kann es leider geschehen, dass wenn man es nicht ...

Werkstattsaison auf Flugplatz Dierdorf-Wienau eröffnet

Dierdorf. Auf rund 500 Mannstunden schätzt der Werksattleiter allein die Überarbeitung der in Holz-Gemischtbauweise erstellten ...

Große Fotoausstellung im Tertiärum

Enspel. Die neue Ausstellung setzt die Meisterwerke der Mitglieder in den Mittelpunkt. Schließlich geht es um „60-Jahre Westerwälder ...

Kirmes in Roßbach

Roßbach. Am Samstag, 28. September, 18:30 Uhr findet der Festgottesdienst mit besonderer musikalischer Gestaltung ...

SRC Skilanglaufteam startet erfolgreich

Neuwied. Mit mehr als acht Aktiven startete das SRC Skilanglauf Team und konnte auf Anhieb sehr gute Podestplätze belegen. ...

Weitere Artikel


Romantische Fahrt mit der Brohltal-Eisenbahn

VG Rengsdorf. Pünktlich um 12.30 Uhr setzte sich der Reisebus in Bewegung und fuhr zunächst über die Dörfer, um in Ellingen, ...

Heddesdorfer Bürger feierten ihr 49. Bergfest

Heddesdorf. Mächtig viel Trubel herrschte am Sonntag. Hier wurden die Sitzplätze und auch die Parkplätze knapp. Die VHB hatte ...

Schützen feierten Kirmes in Rothe-Kreuz

Leubsdorf - Rothe-Kreuz. Im Anschluss fand die Krönungsmesse in der Kapelle in Hesseln unter Leitung des Bezirkspräses Christian ...

Todesspiel im Hafen - Bestsellerautor Wolf kommt nach Linz

Linz. Sommerfeldt räumt auf … „Nur, wer sich selbst aufgibt, ist verloren. Man kann im Leben verdammt tief fallen. Aber man ...

Polizei warnt vor betrügerischen Wohnungsanzeigen im Internet

Bad Honnef. Die Frau interessierte sich für eine Wohnung in Köln, die über ein Internetportal angeboten wurde. Die vermeintliche ...

Reisetipp Korfu: Urlaub auf Griechenlands grünster Insel

Auf Korfu finden sich unzählige:

• Olivenbäume
• Palmen
• Zypressen
• Pinien
• Orchideen

und viele weitere Gewächse, ...

Werbung