Werbung

Nachricht vom 19.08.2019 - 17:34 Uhr    

Tag der Ausbildung bei der EVM-Gruppe

Anlagenmechaniker, Industriekaufmann oder Elektroniker – das sind drei der vielen Ausbildungsberufe bei der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Wer sich für eine Ausbildung beim regionalen Energie- und Dienstleistungsunternehmen interessiert und einmal hinter die Kulissen blicken möchte, kann sich am Samstag, 31. August, beim „Tag der Ausbildung“ umfassend informieren und bei einzelnen Ausbildungsberufen reinschnuppern.

Löten, Biegen, Reinschnuppern: Am Tag der Ausbildung gibt es für Besucher einiges zu entdecken. Foto: evm/Frey

Koblenz. Die EVM-Gruppe bietet diesen Info-Tag in diesem Jahr zum zweiten Mal an. „Unsere Auszubildenden haben diesen Tag selbstständig organisiert und einiges auf die Beine gestellt“, freut sich evm-Sprecher Marcelo Peerenboom. „Wer Lust hat, die Zukunft der Energie aktiv mitzugestalten und in einem spannenden Umfeld tätig zu sein, ist herzlich zum „Tag der Ausbildung“ eingeladen.“

Neben interessanten Vorträgen der kaufmännischen Azubis, Vorführungen auf dem hauseigenen Übungsgelände an Freileitungen und in der Metallbauwerkstatt können Schüler auch selbst ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. In der eigenen Ausbildungswerkstatt warten reale Übungen auf alle Besucher. Und noch eine besondere Aktion hat die evm-Gruppe auch in diesem Jahr vorbereitet: In einem Job-Speed-Dating können sich Interessierte erste Ausbildungsplätze für 2020 sichern – wenn es gut läuft sogar mit direkter Zusage vor Ort. „Zwei junge Menschen haben diese Chance 2018 genutzt und beginnen im September ihre Ausbildung bei uns. Viele weitere haben uns am Tag der Ausbildung besucht und sich anschließend auf dem traditionellen Weg erfolgreich beworben. Es lohnt sich also vorbeizuschauen“, so Peerenboom.

Der „Tag der Ausbildung“ findet in der Schützenstraße 80-82, 56068 Koblenz, von 10 bis 15 Uhr statt. Weitere Infos zum „Tag der Ausbildung“ finden Interessierte hier. (PM)



Interessante Artikel




Kommentare zu: Tag der Ausbildung bei der EVM-Gruppe

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Schmitt: Schöne Läden für attraktive Innenstädte

Wissen/Unkel. „Unsere sechs Wettbewerbsgewinner geben hervorragende Impulse und zeigen, wie ein interessantes Ladenkonzept ...

KI stand im Mittelpunkt bei Wirtschaftsempfang im Kreis Neuwied

Bonefeld. Vor dem Empfang präsentierte die Süwag ihre neuen Räume in Bonefeld und ihre Leistungsfähigkeit. Vorstandsmitglied ...

10. Berufsmesse Dierdorf kam an

Dierdorf. In den beiden Turnhallen der Grund- und Realschule Dierdorf hatten über 70 regionale und überregionale Firmen ihre ...

Familienrecht im Überblick: Die wichtigsten Informationen zu Ehe, Scheidung und Unterhalt

Definition des Familienrechts

Das Familienrecht ist einer der wichtigsten Teile des Privatrechts. Es regelt nicht ...

Bleser Mietstation feiert 10. Geburtstag

Neuwied. Beim Jubiläum im Industriegebiet von Neuwied war die von Andrea Reiprich Florale Ideen einmal mehr bezaubernd kreierte- ...

Aufwandsentschädigung im Ehrenamt: Diese steuerlichen Begünstigungen gibt es

Region. Etwas mehr als 40 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich beispielsweise ...

Weitere Artikel


Reisetipp Korfu: Urlaub auf Griechenlands grünster Insel

Auf Korfu finden sich unzählige:

• Olivenbäume
• Palmen
• Zypressen
• Pinien
• Orchideen

und viele weitere Gewächse, ...

Polizei warnt vor betrügerischen Wohnungsanzeigen im Internet

Bad Honnef. Die Frau interessierte sich für eine Wohnung in Köln, die über ein Internetportal angeboten wurde. Die vermeintliche ...

Todesspiel im Hafen - Bestsellerautor Wolf kommt nach Linz

Linz. Sommerfeldt räumt auf … „Nur, wer sich selbst aufgibt, ist verloren. Man kann im Leben verdammt tief fallen. Aber man ...

Geflüchtete auf Ausbildung im Gesundheitswesen vorbereitet

Neuwied. Die Rede ist vom Modellprojekt Gemeinsam VorAB. Ziel ist es, Geflüchtete auf eine Ausbildung im Gesundheitsbereich ...

Augenverletzungen schnellstmöglich behandeln lassen

Grundsätzlich kann man zwischen leichten und schweren Augenverletzungen unterscheiden. Oberflächliche Verletzungen können ...

TheARTrale präsentiert Tintenherz

Dernbach. Der Verein erfüllt die Wünsche der Kinder dank Spenden und der ehrenamtlichen Unterstützung, auch von so genannten ...

Werbung