Werbung

Nachricht vom 19.08.2019    

Sportwerbewoche des SV Rengsdorf steht an

In zwei Tagen ist es endlich soweit: Vom 21. bis zum 25. August 2019 hat das Orga-Team des SV ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights für Jung und Alt auf die Beine gestellt. Beginnen werden die diesjährigen Sporttage am Mittwoch, den 21. August ab 18 Uhr mit einem Ü35-Turnier, bei dem die „Alten-Herren" des SV als amtierender Amtspokalsieger viele befreundete Mannschaften begrüßen können.

Symbolfoto

Rengsdorf. Am Donnerstag und Freitagmorgen bietet der Verein dann den Schülerinnen- und Schülern der Astrid-Lindgren-Grundschule aus Rengsdorf diverse Probetrainings und Bewegungsspiele an, um den Volkssport Fußball den Jüngsten noch näher zu bringen.

Am Freitagnachmittag findet mit dem beliebten „Monte-Mare-Cup" eines der großen Highlights statt. Ab 17 Uhr freuen sich die verantwortlichen auf die teilnehmenden Betriebs- und Hobbymannschaften, die um die begehrten Pokale spielen, ehe man den Abend mit einer rauschenden „Players-Night" mit DJ Socrates feuchtfröhlich ausklingen lassen werden.

Während der folgende Samstag dann ganz im Zeichen der Juniorinnen- und Junioren steht, sind am Sonntag zum Abschluss die Seniorinnen- und Senioren in ihren Meisterschafts-Heimspielen gefordert und werden hoffentlich viele Zuschauer an den „Tannenweg" locken.

Rund um die Spiele bietet der SVR zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Testfahrten mit Müsing-Bikes und vieles mehr an. Der SV Rengsdorf freut sich auf viele Besucher.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sportwerbewoche des SV Rengsdorf steht an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Anträge für Überbrückungshilfen können heruntergeladen werden

INFORMATION | Soforthilfen des Bundes für die Gewährung von Überbrückungshilfen als Billigkeitsleistungen für „Corona-Soforthilfen" insbesondere für kleine Unternehmen und Soloselbstständige können ab sofort beantragt werden. Bedingungen wurden gegenüber den Vorabinformationen entschärft. Download der Formulare bereits möglich.


Eröffnung einer Corona-Ambulanz in Vettelschoß

Am Sonntagabend gab es 137 bestätigte Fälle im Kreis Neuwied. Am Montag, den 30. März wird eine Corona-Ambulanz in Vettelschoß eröffnet. Sie wird im Forum „Am Blauen See“ arbeiten. Dort werden Patienten mit einem Verdacht auf eine Corona-Infektion behandelt. Betrieben wird die Ambulanz durch niedergelassene Ärzte der Verbandsgemeinde Linz. Ansprechpartner und Koordinator ist Prof. Markus Bleckwenn, selbst niedergelassener Hausarzt in Linz.


Region, Artikel vom 29.03.2020

Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Der Abschlussjahrgang des Wiedtal-Gymnasiums (WTG) war in diesem Jahr in einer sehr besonderen Situation. Bedingt durch das Corona-Virus durften die insgesamt 76 Schüler/innen nur unter strengen Auflagen zum Gesundheitsschutz zu den mündlichen Abiturprüfungen antreten. Minimal mögliche Besetzung der Prüfungskommissionen, körperlichen Abstand halten und das Gebäude nach der Prüfung sofort wieder verlassen, waren nur einige einzuhaltende Regeln in den beiden Prüfungstagen.


In Daufenbach wurde Sendemast gebaut - Anwohner wehren sich

Die Deutsche Telecom hat dieser Tage in Daufenbach einen Sendemast errichtet, um die Abdeckung im Ort und Industriegebiet zu verbessern. Nachdem der Mast steht laufen Anwohner dagegen Sturm. In einem Brief an die Kreisverwaltung wird ein sofortiger Stopp verlangt.


Sind Corona-Soforthilfen für Kleinunternehmer eine Mogelpackung?

Die IHK und die ISB Mainz haben die Vorabinformationen zum Antragsverfahren für Corona-Soforthilfen für Selbständige und Kleinunternehmen bekanntgegeben. Ab Montagnachmittag (30. März 2020) sollen die Anträge verfügbar sein. Die Unternehmen (bis zehn Beschäftigte) sollen sich mit den Vorabinformationen schon auf die Antragstellung für die Corona-Soforthilfen des Bundes und des Landes vorbereiten.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Jeff Smith verlängert beim EHC Neuwied

Neuwied. Was Manager Carsten Billigmann da für einen außergewöhnlichen Regionalligaspieler im Sommer aus Diez an den Rhein ...

Deichstadtvolleys – Alle Spiele vom Verband abgesagt

Neuwied. Michael Evers, Präsident Volleyball Bundesliga: „Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige ...

SV Windhagen beendete lange Durststrecke

Windhagen. Gegen die stark ersatzgeschwächten Gäste von der Mosel nahm Windhagen von Beginn an das Heft in die Hand und versuchte ...

Finalspiele EHC Neuwied gegen EG Diez-Limburg fallen aus

Neuwied. Hieß es am Dienstagabend noch, die Endspielserie, die am Freitag hätte beginnen sollen, könnte vor reduzierter Kulisse ...

Weitere Artikel


Tanzend den eigenen Glauben vertiefen

Waldbreitbach. Inspiriert vom Sonntagsevangelium erlernen die Teilnehmer einfache, ruhige Kreistänze. „Die mediativen, sich ...

Hallerbach wirbt für freiwilligen Einsatz zum Wohl der Gesellschaft

Kreis Neuwied. „Dass „Tafeln“ betrieben und Kleiderkammern geöffnet sind, dass Übungsstunden in Vereinen stattfinden, kranke ...

100 Jahre Maler- und Lackierer-Innung Neuwied

Neuwied. Obermeister Bernd Becker begrüßte alle anwesenden Gäste herzlich und dankte für das Erscheinen. Stellvertretend ...

Gemeinderat in Raubach konstituiert sich

Raubach. Es folgten die Bildung eines Wahlvorstandes zur Durchführung der Beigeordnetenwahlen und die Ernennung des wiedergewählten ...

SG Grenzbachtal unterliegt in Weidenhahn

Marienhausen. Durch einen Doppelschlag in der 15. und 19. Minute von Semi Rihani und Shükrü Ak führte die SG Grenzbachtal ...

Rodenbacher Kirmes vom 23. bis 27. August

Neuwied-Rodenbach. Die Macher setzen auf Tradition mit Baumaufstellen, Kirmesumzug, Dorfabend, Speck- und Eiersammeln und ...

Werbung