Werbung

Nachricht vom 19.08.2019    

Celina Medinger klettert auf Platz 5 der DLV-Bestenliste W12.

Vier Leichtathletik-Mehrkämpferinnen des VfL Waldbreitbach traten nach der Sommerpause beim Blockwettkampf U14 in Wittlich dem Blockwettkampf Sprint/Sprung an. Die Nachwuchsleitathletin Celina Medinger dominierte ihre Altersklasse W12 und kann sich damit in der aktuellen DLV-Jahresbestenliste auf Platz 5 steigern.

Die Mehrkämpferinnen. Fotos: Veren

Wittlich/Waldbreitbach. Beim Blockwettkampf Sprint/Sprung stehen die Sprints über 75 Meter und 60 Meter -Hürden, Weit- und Hochsprung sowie der Speerwurf auf dem Programm. Celina Medinger (W12) erzielte mit 2336 Punkten nicht nur das beste Tagesergebnis im Block Sprint/Sprung, sondern kletterte mit dieser herausragenden Leistung sogar auf Platz fünf der derzeitigen deutschen Bestenliste und schraubte ihren eigenen Vereinsrekord um 79 Punkte in die Höhe.

Trotz Gegenwind steigerte sie sich über 60 Meter -Hürden auf 10,30 Sekunden und im Weitsprung auf 4,65 Meter. Die dritte persönliche Bestleistung gelang ihr im Speerwurf mit 22,81 Meter. Die 75 Meter sprintete sie in 11,22 Sekunden und übersprang im Hochsprung 1,40 Meter.



Leonie Böckmann, Amelie Schmitt und Solveig Schreiber gehören noch alle der Altersklasse W11 an. Sie belegten im Blockwettkampf der W12 die Plätze 4, 5 und 7. Leonie punktete besonders mit 1,32 Meter im Hochsprung und 18,33 Meter im Speerwurf. Amelie steigerte sich im Weitsprung auf 3,65 Meter und im Hürdensprint auf 13,34 Sekunden. Solveig überwand erstmals 1,16 Meter im Hochsprung.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Celina Medinger klettert auf Platz 5 der DLV-Bestenliste W12.

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Leuchtende Aussichten für historisches Industriegelände

Ab 24. September wird sich das in Teilen stillgelegte ehemalige Rasselstein-Gelände in Neuwied für rund sechs Wochen in eine leuchtende Zauberwelt verwandeln.


Natur-Schwimmbad in Niederhonnefeld öffnet am 3. Juli

Wegen der fleißigen Mithilfe der Feuerwehrmänner und -frauen der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus, die das Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken gereinigt haben, kann ab Samstag, 3. Juli, das Naturschwimmbad in Niederhonnefeld für die diesjährige Badesaison nach langer Corona-Pause geöffnet werden.


Region, Artikel vom 19.06.2021

Paraglider landet in Roßbach im Baum

Paraglider landet in Roßbach im Baum

Die Einheiten Roßbach, Waldbreitbach und Hausen der Feuerwehr VG Rengsdorf-Waldbreitbach wurden am Samstagnachmittag, den 19. Juni um 15:54 Uhr zu einem Gleitschirmflieger im Baum alarmiert.


Der Erzquellweg in Mudersbach: Erlebnisweg mit Bergbau, Bier und Baumriesen

Nicht nur für Bierliebhaber ist der Erzquellweg, welcher zu den Erlebniswegen der Naturregion Sieg gehört, eine tolle Strecke. Auf knappen zwölf Kilometern lernt man die Schatzkammer des Giebelwaldes kennen, in welcher neben Erzvorkommen und Quellwasser auch der Wald eine wirtschaftliche Bedeutung hat.


Neuwied: „Kunst im Karree“ noch für dieses Jahr geplant

VIDEO | „Kunst im Karree“ ist ein fester Bestandteil in der Neuwieder Kulturszene. Wenn alles gut geht und es rechtlich möglich ist wollen Ulrich Adams und Volker Frohneberg im Spätsommer/Herbst ein reduziertes Programm anbieten.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Mittelblockerin Haile Watson komplettiert Bundesligakader VC Neuwied

Neuwied. Jetzt können die Deichstadtvolleys Vollzug melden: Die 25-jährige Kalifornierin Haile Joyce Watson wechselt vom ...

Kai Kazmirek will Tokio absichern

Neuwied. Kazmirek hat die Norm genauso wie Weltmeister Niklas Kaul bereits im Jahr 2019 überboten, und nach jetzigem Stand ...

Johannes Block KSC gewinnt den Karate Eurocup

Puderbach. Johannes Block legte gleich in der ersten Runde mit einem 5:0 Sieg über Tschechien los. In Runde zwei wartete ...

Markus Paquée auf Anhieb an die deutsche Spitze

Neuwied. Erster Wettkampf des Jahres, und auf Anhieb die Nummer 1 in Deutschland: Markus Paquée legte beim SLC-Sprint-Cup ...

Simone Busch startet durch – Erster Saisonsieg für die Rennfahrerin

Hardert. An die Goodyear-Teststrecke in Colmar-Berg in Luxemburg hat Simone Busch beste Erinnerungen. „Die sehr anspruchsvolle ...

TC Steimel: Sechs Teams waren zum Saisonstart erfolgreich

Steimel. Den Auftakt machten die Herren 60A im Heimspiel gegen den TC Anhausen. Bei diesem Derby war das Team um Mannschaftsführer ...

Weitere Artikel


Rodenbacher Kirmes vom 23. bis 27. August

Neuwied-Rodenbach. Die Macher setzen auf Tradition mit Baumaufstellen, Kirmesumzug, Dorfabend, Speck- und Eiersammeln und ...

SG Grenzbachtal unterliegt in Weidenhahn

Marienhausen. Durch einen Doppelschlag in der 15. und 19. Minute von Semi Rihani und Shükrü Ak führte die SG Grenzbachtal ...

Gemeinderat in Raubach konstituiert sich

Raubach. Es folgten die Bildung eines Wahlvorstandes zur Durchführung der Beigeordnetenwahlen und die Ernennung des wiedergewählten ...

Erfolgreiches Wochenende für die SG Ellingen

Straßenhaus. Den Beginn machte Spielertrainer Weißenfels gegen Montabaur höchstpersönlich, als er aus kurzer Distanz bereits ...

TC Steimel veranstaltete 2. Juxturnier

Steimel. Gespielt wurde jeweils 20 Minuten, wobei der Aufschlag von unten erfolgen musste! Nach zahlreichen Matches in wechselnden ...

6 x 11 Jahre Ehrengarde der Stadt Neuwied – Großer Festakt

Neuwied. Mehr als 150 geladene Gäste waren der Einladung gefolgt und gaben sich ihr Stelldichein im Schlosstheater Neuwied ...

Werbung