Werbung

Nachricht vom 12.08.2019    

Turniere des TC Rot-Weiss Neuwied

Der Tennisclub Rot-Weiss Neuwied veranstaltete auch in diesem Jahr wieder sein alljährliches Ü-30 Doppelturnier auf der vereinseigenen Anlage in der Kraesner Straße. In diesem Jahr hatten sich 16 Herrendoppel und 6 Damendoppel angemeldet, so viel wie noch nie. Daneben waren zwei Bouleteams in Travemünde.

Die Bouler von links: Peter Reitz, Uschi Reitz, Roswitha Kern, Dieter Kern. Fotos: Verein

Neuwied. Das Damenfinale gewannen Sandra Beyl und Elke Hofmann vom TC RL Lahnstein und bei den Herren siegten Thorsten Jungbluth und Christian Saar vom TC Rot-Weiss Neuwied nach einem spannenden Dreisatzmatch gegen Heiko Ehlscheid (TC Rengsdorf) und Jürgen Holzkämper (TC Rot-Weiss Neuwied). Auf der traditionellen Ü30 Party konnte man im Anschluss leckere Cocktails genießen und bei der Tombola sogar ein Wellnes Wochenende gewinnen. Nach so einem gelungenen Turnier freut sich der TC bereits jetzt schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

TC Rot-Weiss Neuwied-Bouler in Travemünde dabei
Zwei Boule Teams des TC Rot-Weiss Neuwied nahmen am diesjährigen internationalen Holsten Turnier in Travemünde teil. Es war ein Doublette-Turnier, bei dem sich jeweils zwei (Doublette) Spieler gegenüberstehen. Gespielt wurde auf über 250 Plätzen mit 512 Mannschaften aus ganz Europa. Die beiden Neuwieder Teams hatten einen außergewöhnlichen Tag und viel Spaß.




Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Turniere des TC Rot-Weiss Neuwied

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Aulie schießt die Bären zum Sieg

Neuwied. Da klopfte bei der Ehrung selbst der Mann mit der Kelle voller Anerkennung aufs Eis, der die Bären mit seinen Paraden ...

Der Angstgegner hat wieder zugeschlagen

Neuwied. Zum letzten Heimspiel in der 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen in 2019 hatte der VC Neuwied`77 am Samstagabend ...

Schützenkreises Neuwied: Marvin Gröger wird Sportler des Jahres

Dierdorf. In der Gratulationsurkunde, die ihm Kreisvorsitzender Herbert Dreydoppelunter dem Beifall der Mitstreiter überreichte, ...

EHC Neuwied bestreitet letztes Heimspiel für 2019

Neuwied zwang den unangefochtenen Tabellenführer EG Diez-Limburg am Sonntag mit einer prima Vorstellung in die Verlängerung, ...

VC Neuwied will vor eigenem Publikum ungeschlagen bleiben

Neuwied. Betrachtet man das aktuelle Tabellenbild, so steht der Ausgang der 2. Liga-Partie zwischen den Neuwieder Deichstadtvolleys ...

Sieben Kreismeistertitel und drei Vizemeisterschaften für VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Leichtathleten kehrten mit insgesamt sieben Kreismeistertitel und drei Vizemeisterschaften von der Erpeler ...

Weitere Artikel


Ärztlicher Vortrag: Divertikulose und Krebs

Ransbach-Baumbach. Darüber hinaus gibt er Empfehlungen zu Lebensführung und Ernährung, um diese Krankheitsbilder zu vermeiden ...

Jubiläumskalender „Naturschätze 2020“ erschienen

Quirnbach. Mit dem Kauf des Kalenders wird die Naturschutzarbeit der Naturschutzinitiative e.V. (NI) unterstützt.

Zum ...

Ingeborg Marlene Heßler-Reimann aus Neustadt wird vermisst

Neustadt. Ingeborg Marlene Heßler-Reimann wurde letztmalig am 9. August gegen 21 Uhr gesehen und dürfte mit ihrem schwarzen ...

Ellen Demuth lädt Interessierte in Landtag nach Mainz ein

Neuwied. Genaues Programm: Abfahrt ist um 8:45 Uhr morgens ab Kirmeswiese Neuwied, 11:30 Uhr Teilnahme an der Plenarsitzung, ...

675 Jahre Brückrachdorf - Vorfreude auf viele Besucher

Brückrachdorf. Landrat Achim Hallerbach, der Schirmherr der Veranstaltung, wird einige Worte an die Gäste des Festabends ...

Schwimmbad in Heimbach-Weis muss leider schließen

Neuwied. In den Sommerferien wurde das Schwimmbad wie jedes Jahr für eine umfangreiche Reinigung und kleinere Sanierungsarbeiten ...

Werbung