Werbung

Nachricht vom 10.08.2019    

Der Linzer Buttermarkt rockt und tanzt

Das Linzer Sommerfestival am Buttermarkt konnte nach den ersten zwei erfolgreichen Konzertabenden im Juni und Juli 2019 mit bester Stimmung und erfreulichen Besucherzahlen eine sehr positive Bilanz ziehen. Den krönenden Abschluss für diese Saison bietet das letzte Konzert am Freitag, 16. August um 19 Uhr. Freuen Sie sich auf ein musikalisches Feuerwerk und einen abwechslungsreichen, stimmungsvollen Abend.

Die Band „ROADHOUSE“. Fotos: Veranstalter

Linz. Die Linzer Cover-Band „Ton-Band 20.11“ wird am Freitag um 19 Uhr den Auftakt machen und mit bekannten Songs das Publikum begeistern. Das bunte Programm mit beliebten Songs der letzten Jahre lädt zum Mitsingen und Tanzen ein.

Weiter geht es dann gegen 20 Uhr mit der Band „ROADHOUSE“. Roadhouse war im Zeitraum 1998 bis 2008 eine der bekanntesten Party-Rock-Coverbands der Region. Auch noch Jahre später begeistern sie die Menge. 22 Jahre Roadhouse - das heißt gute Musik, explosives Entertainment und vieles mehr.

Natürlich ist das Bühnenprogramm noch nicht alles. Zu einem runden Abend gehört auch eine gute Verpflegung. Und diese wird allen Besuchern durch die Linzer Gastronomie rund um den Linzer Buttermarkt geboten. Neben leckeren Antipasti, süßen Crêpes und italienischen Weinen darf das erfrischende Kölsch natürlich nicht fehlen.



Der Veranstalter, die Stadt Linz am Rhein, bedankt sich bei allen Sponsoren und Unterstützern, die es ermöglicht haben, die Veranstaltung wieder in der bewährten Form umzusetzen und freut sich auf einen stimmungsvollen Abschlusstermin.

Wer sich genauer informieren möchte, schaut am besten auf die Website. Hier gibt es alle Details zum Festival inklusive Auftrittszeiten, Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten.

 Weitere Infos gibt es auch in der Tourist-Information Linz. Telefon: 02644 / 2526 oder 981125 E-Mail: info@linz.de.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Der Linzer Buttermarkt rockt und tanzt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Spiel mir das Lied vom Film! - Eine filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik

Neuwied. Der in Neuwied geborene Künstler Wolfgang Nieß studierte Klavier am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz und ...

Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Oberhonnefeld-Gierend. Das diesjährige Motto der Session lautet: „Donald, Goofy, Micky Maus – alle in OHO zu Haus.“ Nach ...

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Neuwied. Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ veranstaltet der BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Rheinland-Pfalz ...

Musik und Kabarett in der Oberen Burg Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Der knapp 200 Mitglieder zählende Förderkreis Obere Burg in Rheinbreitbach hat vor Kurzem sein Jahresprogramm ...

Neuwieder Galerie stellt Currywurst in den Mittelpunkt

Neuwied. Passend zum Geschehen auf dem Luisenplatz hat das Team der Galerie MEER ! KUNST ! eine interaktive Plastik geschaffen, ...

Eine höllische Nacht mit der Theatergruppe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf

Bonefeld. Das Ensemble benötigte für 2023 ein neues Stück, da durch die pandemiebedingte Pause einige seiner Darsteller in ...

Weitere Artikel


Zum 13. Mal: Boule-Turnier in Horhausen

Horhausen. Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen richtet mit Unterstützung der Strickmanufaktur Seldom von Rolf und Martina ...

Stadtteilfest: Begegnung der Generationen und Kulturen

Neuwied. Dafür hat sich der Veranstalter, das städtische Quartiermanagement der südöstlichen Innenstadt/ Stadtteilbüro, - ...

Dierdorfer Schlossweiherfest sehr gut besucht

Dierdorf. Bis 23 Uhr hatten die Männer am Schwenkgrill alle Hände voll zu tun und auch der Bierbrunnen war mehrreihig umlagert. ...

„Wir brauen, Sie schauen“ – ein Erfolgsrezept der Hachenburger Brauerei

Hachenburg. Viele der 20.000 Gäste entdecken dabei gleichzeitig die Schönheit unseres Westerwaldes, der ihnen bis dato noch ...

Glücklicher Gewinner freut sich über Premium Grill

Neuwied. Zusätzlich zu den modernen und leistungsstarken Kontomodellen profitieren die Kunden der Sparkasse bei Starpac von ...

"Mit mir nicht" - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte

Koblenz. Seit Februar 2018 beschäftigt sich eine Ermittlungsgruppe der Kriminaldirektion Koblenz mit solchen Verfahren. Allein ...

Werbung