Werbung

Nachricht vom 09.08.2019    

Zahlreiche Feuerwehreinsätze in Neuwied und Dierdorf

Von Wolfgang Tischler

VIDEO | In Neuwied kam das Wasser von überall her. Gullys liefen über und überschwemmten Keller und Unterführungen. Die Feuerwehr rechnet bis zu 100 Einsätzen, die abgearbeitet oder noch abzuarbeiten sind. In Dierdorf Wienau kam das Wasser ebenfalls aus Gullys. Hier lief ein Keller voll und ein PKW riss sich die Ölwanne an einem hochstehenden Gullydeckel auf.

Foto und Video: RS Media

Neuwied/Dierdorf. Erst am 27. Juli hatte es in Neuwied den Stadtteil Oberbieber sehr stark getroffen. Jetzt war mehr oder weniger die gesamte Stadt betroffen. Alle anfälligen Unterführungen waren vollgelaufen. Einige Autos blieben in den Wassermassen stecken und liefen voll. Sie mussten dann von Abschleppunternehmen geborgen werden.

Mitten in den Einsätzen gab es einen Alarm für Irlich „Feuer 3 mit Menschenrettung“, der sich jedoch glücklicher Weise nicht bestätigte.

In Dierdorf wurden die Kameraden der Feuerwehr kurz vor 20 Uhr über die Brandmeldeanlage des Hallenbades alarmiert. Dies stellte sich jedoch als Fehlalarm heraus. Kurz darauf ging die Meldung von einem überschwemmten Untergeschoss in Wienau ein. Hier stand das Wasser gut 20 Zentimeter im Haus. Das Wasser kam ebenfalls über die Oberfläche und aus Gullys. An einem dieser hochstehenden Gullydeckel fuhr sich ein PKW die Ölwanne kaputt.

Neben dem Abpumpen des Wassers aus dem Haus, mussten sich die Wehrleute um das Abstreuen der Ölspur kümmern. An allen Orten blieb es bei Sachschaden. (woti)


Video von den Einsätzen






Mehr zum Thema:    Wetter   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Zahlreiche Feuerwehreinsätze in Neuwied und Dierdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 04.03.2021

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Im Kreis Neuwied wurden am Donnerstag, den 4. März 40 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Colroan-Positivfälle steigt auf 5.237 an.


Region, Artikel vom 04.03.2021

Lockdown - so geht es in Rheinland-Pfalz weiter

Lockdown - so geht es in Rheinland-Pfalz weiter

Mit Testen und Impfen in behutsamen Schritten aus dem Lockdown ist die Strategie der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Dies erläuterte Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der heutigen Pressekonferenz.


Corona Kreis Neuwied: Inzidenzwert dritter Tag in Folge gestiegen

Im Kreis Neuwied wurden am Mittwoch, den 3. März insgesamt 14 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.197 an.


Region, Artikel vom 04.03.2021

Frontalzusammenstoß auf der B 8 bei Buchholz

Frontalzusammenstoß auf der B 8 bei Buchholz

Am 3. März, kam es gegen 19:42 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der Bundesstraße 8 zwischen den Abfahrten Buchholz-Mendt und Buchholz-Griesenbach (Vierwinden).


Pina – ein ganz besonderer Hund sucht ganz besondere Menschen

Tiere, die beim Tierschutz landen, sind immer etwas Besonderes, weil gerade sie es im Besonderen verdient haben, ihre meist traurige Vorgeschichte hinter sich zu lassen, eine zweite Chance im Leben zu bekommen und neu anzufangen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Falschfahrer in Einbahnstraße verursacht Unfall

Altenkirchen/Neuwied. Ein 66-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Altenkirchen befuhr aus noch ungeklärten Gründen am gestrigen ...

Krokusblüte in Bad Honnef - Unterstützung erwünscht

Bad Honnef. Am Löwendenkmal im Stadtgarten traf Bürgermeister Otto Neuhoff auf die Initiatoren der Blütenpracht von der Initiative ...

Lefkowitz: Land fördert Übergang von Kita zur Grundschule im Kreis Neuwied

Neuwied. Für begleitende Maßnahmen in Schulen und Kitas stellt die Landesregierung den Kommunen auch in diesem Jahr insgesamt ...

Pina – ein ganz besonderer Hund sucht ganz besondere Menschen

Bad Honnef. So wie Hündin Pina, die vom rumänischen Kooperationspartner des Tierschutz Siebengebirge im Oktober 2020 ins ...

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz bei 72,2. Bisher gibt ...

Kontrollen der Polizei Linz fördern Verstöße zu Tage

Verkehrskontrollen
Linz. Im Laufe des Mittwochs wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion in Linz zwei geplante Verkehrskontrollen ...

Weitere Artikel


"Mit mir nicht" - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte

Koblenz. Seit Februar 2018 beschäftigt sich eine Ermittlungsgruppe der Kriminaldirektion Koblenz mit solchen Verfahren. Allein ...

Glücklicher Gewinner freut sich über Premium Grill

Neuwied. Zusätzlich zu den modernen und leistungsstarken Kontomodellen profitieren die Kunden der Sparkasse bei Starpac von ...

„Wir brauen, Sie schauen“ – ein Erfolgsrezept der Hachenburger Brauerei

Hachenburg. Viele der 20.000 Gäste entdecken dabei gleichzeitig die Schönheit unseres Westerwaldes, der ihnen bis dato noch ...

Deich Neuwied und dessen Geschichte kennenlernen

Neuwied. Bei einem um 15 Uhr beginnenden Rundgang am Sonntag, 25. August, erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über ...

Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. wählte Vorstand

Neuwied. So war der Tätigkeitsbericht auch geprägt von dankbarer Erinnerung an die Zeit mit Gisela Reimann. Sie war seit ...

Feldkirchen: Überflieger auf die B42 wird voll gesperrt

Neuwied. Die Sperrung dauert aller Voraussicht nach bis Freitag, 16. August. Die Fahrer, die aus Irlich oder Feldkirchen ...

Werbung