Werbung

Nachricht vom 21.07.2019    

Sven Schlicht verlängert um zwei weitere Jahre beim EHC

Einer der dienstältsten Neuwieder bleibt dem EHC treu: Sven Schlicht, der in der Saison 2014/15 noch zu Oberliga-Zeiten aus Bad Nauheim kam, hat seinen Vertrag beim EHC „Die Bären" 2016 um zwei weitere Jahre verlängert.

Sven Schlicht ist bereits seit der Saison 2014/15 für Neuwied am Puck. Foto: Verein

Neuwied. Der vielseitig einsetzbare Leadertyp musste in der abgelaufenen Spielzeit verletzungsbedingt lange pausieren und ist demnach jetzt noch heißer, an seine erfolgreiche Vergangenheit bei den Deichstädtern anzuknüpfen. „Sven ist auf und neben dem Eis unfassbar wichtig für unsere Mannschaft. Ein Spieler wie ihn wünscht sich jeder Trainer – aber nur im eigenen Team. Wenn ein Spieler so lange einem Verein die Treue hält, ist das ein klares Bekenntnis", sagt EHC-Teammanager Carsten Billigmann über den 27-Jährigen, dessen Zwillingsbruder Dennis seinen Kontrakt bereits frühzeitig verlängert hatte.





Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sven Schlicht verlängert um zwei weitere Jahre beim EHC

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Bären melden sich zurück im Inter-Regio-Cup-Rennen

Neuwied. Die Bären sind seit Sonntagabend wieder im Geschäft, weil sie gegen die Niederländer mit 5:2 gewannen und die EG ...

Karate: Nikita Seifert und Samira Mujezinovic starten bei WM

Puderbach. Ab Mittwoch den 23. Oktober geht es los, und jeder Interessierte kann die Kämpfe auf sportdata.org verfolgen. ...

EHC-Tugenden wieder abrufen

Neuwied. „Da wird richtig gutes, intensives und körperbetontes Eishockey gespielt", wirft der Trainer des EHC „Die Bären" ...

Erfolgreiche Bendorfer Sportler ausgezeichnet

Bendorf. Im großen Saal des Rathauses konnte Bürgermeister Michael Kessler neben den zu Ehrenden auch Vereinsvertreter und ...

Erster Reitertag in Dierdorf kam gut an

Dierdorf. Die meisten Teilnehmer kamen aus Vereinen und von Reitanlagen aus der näheren Umgebung und konnten hier, auf der ...

Der EHC Neuwied holt gegen Herford nur den Fair-Play-Preis

Neuwied. Die Neuwieder halfen dem HEV-Angreifer mit dem Ersatzschuhwerk von Patrick Morys in Größe 6,5 aus. Und genau mit ...

Weitere Artikel


19. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach - Blum und Klappert siegten

Puderbach. Erstmals konnte sich bei den Männern mit Matthias Klappert ein Jungspund gegen die etablierten Seniorenläufer ...

Marie Böckmann Achte bei Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Waldbreitbach. Marie Böckmann startete am Tag 1 in der ersten Disziplin, dem 100 Meter Sprint, gleich mit einer persönlichen ...

TC Rheinbrohl spendet Blut

Rheinbrohl. Um zumindest einen kleinen Anreiz zu schaffen und um vor allem diejenigen zu belohnen, die die gute Sache unterstützen, ...

Pfänderschießen der Schützengilde Raubach ist entschieden

Raubach. Die erfolgreichen Schützinnen u. Schützen sind (auf dem nebenstehenden Foto von links: 1.Vorsitzender Sascha Vohl, ...

Big Band Sound im Doppelpack in Windhagen

Windhagen. Dieser Umstand hat Michael Möhlenhof vom Kulturteam Windhagen auf die Idee gebracht, beide Bands in einem gemeinsamen ...

Ab Montag kommt die Hitze zu uns

Region. Die anrollende Hitzewelle soll laut Deutschem Wetterdienst bis zum kommenden Wochenende anhalten. Die Prognosen erwarten ...

Werbung