Werbung

Nachricht vom 21.07.2019    

SV Windhagen gewinnt Pokal im Fußball der VG Asbach

Am Samstag, den 20. Juli fand im Stadion Windhagen der Fußball-Verbandsgemeinde-Pokal der VG Asbach statt. Trotz hoher Außentemperaturen sahen die Zuschauer flotte und sehenswerte Spiele. Organisator des Turniers war für den gastgebenden SV Windhagen der 2. Vorsitzende Carsten "Schello" Schellberg. Die Turnierleitung und Moderation übernahm der Jugendleiter der Eintracht, Helmut Hecking.

Von links: VG-Beigeordneter Markus Harf, SVW-Mannschaftskapitän Alexander Alt, Bürgermeister Martin Buchholz, 2. Vorsitzender SVW Carsten Schellberg, Turnierleiter Helmut Hecking, SVW-Jugendleiter. Fotos: Erwin Höller

Windhagen. In neuem Modus wurden zunächst zwei Halbfinale der Senioren mit je zwei mal 25 Minuten Spielzeit ausgetragen. Das Eröffnungsspiel SV 05 Buchholz - SV Windhagen endete mit 1:8 und das 2. Halbfinale gewann der TUS Asbach gegen die DJK Neustadt/Fernthal mit 4:3. Das Einlagespiel gewann der SV Windhagen III gegen die Kickers Westerwald mit 3:1

Danach fand zunächst das kleine Finale um den 3./4. Platz zwischen dem SV Buchholz 05 und der DJK Neustadt/Fernthal statt. Es gewann die DJK Neustadt/Fernthal mit 1:0 durch ein Tor von Daniel Feldheiser.

Im Finale standen sich der SV Windhagen und TUS Asbach gegenüber. Gewinner des VG-Pokals wurde der Favorit SV Windhagen durch ein 3:0. Torschützen waren Stephan Krist zum 1:0 per Elfmeter, Adrian Glos zum 2:0 und Armando Grau zum 3:0.

Die anschließende Siegerehrung nahm für den in Berlin abwesenden VG-Bürgermeister Michael Christ dessen Stellvertreter, der 1. Abgeordnete der VG Asbach, Markus Harf im Beisein vom Windhagener Ortsbürgermeister Martin Buchholz vor. Herzlichen Dank an alle aktiven Mannschaften und herzlichen Glückwunsch auch an den Pokalgewinner SV Windhagen und seinen Trainer Uwe van Eckeren. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Schiedsrichter der Finalspiele Hüseyin Öksüz und seinem Schiedsrichterkollegen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: SV Windhagen gewinnt Pokal im Fußball der VG Asbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Herbstmeister Waldbreitbach: Erfolgreiche Tischtennisabteilung des VfL

Waldbreitbach. Die 1. Herrenmannschaft mit den Spielern Michael Beyer, Michael Schmitz, Gunther Noll und Günter Mareien konnte ...

Leichtathleten des VfL Waldbreitbach am 2. Advent mehrfach am Start

Siebengebirgsmarathon in Aegidienberg
Aegidienberg. Der Siebengebirgsmarathon gehört mit seinen über 800 Höhenmetern auf ...

Aulie schießt die Bären zum Sieg

Neuwied. Da klopfte bei der Ehrung selbst der Mann mit der Kelle voller Anerkennung aufs Eis, der die Bären mit seinen Paraden ...

Der Angstgegner hat wieder zugeschlagen

Neuwied. Zum letzten Heimspiel in der 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen in 2019 hatte der VC Neuwied`77 am Samstagabend ...

Schützenkreises Neuwied: Marvin Gröger wird Sportler des Jahres

Dierdorf. In der Gratulationsurkunde, die ihm Kreisvorsitzender Herbert Dreydoppelunter dem Beifall der Mitstreiter überreichte, ...

EHC Neuwied bestreitet letztes Heimspiel für 2019

Neuwied zwang den unangefochtenen Tabellenführer EG Diez-Limburg am Sonntag mit einer prima Vorstellung in die Verlängerung, ...

Weitere Artikel


Funkamateure Bad Honnef fahren nach Berck-sur-Mer

Bad Honnef. „Bereits in den vergangenen Jahren erreichten wir aus Berck-sur-Mer über 2000 Funkkontakte in über 60 Ländern ...

BUND: In der Region Koblenz herrscht Klimanotstand

Koblenz/Neuwied/Bendorf. In einem Schreiben an mehrere Fraktionen der Stadt Koblenz, das auch nach Neuwied, Mayen, Andernach, ...

Französisches Flair auf dem Marktplatz in Neuwied

Neuwied. Während die Radprofis bei der Tour de France am 27. und 28. Juli die letzten beiden Etappen der weltberühmten Rundfahrt ...

Magdalenenkirmes in Horhausen ist im Gange

Horhausen. Am Samstagabend wurde die Kirmes in Horhausen durch Ortsbürgermeister Thomas Schmidt offiziell mit dem Fassanstich ...

Praxis-Leitfaden: Laufen gegen Depression

Mainz. Die Broschüre „Laufen gegen Depression“ ist kostenfrei (gegen Rückporto) zu bestellen unter bestellung@lzg-rlp.de ...

Sven Lefkowitz macht sich ein Bild von der inklusiven Arbeitswelt

Neuwied. Durch die Schaffung von inklusiven Arbeitsräumen leisten Inklusionsunternehmen einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung ...

Werbung