Werbung

Nachricht vom 09.07.2019    

AH SG Ellingen verspielen klare Führung gegen SG Epgert

Im Rahmen des Sportfestes in Hümmerich trafen die AH SG Ellingen in einem Freundschaftsspiel auf die SG Epgert. Trotz hochsommerlicher Temperaturen entwickelte sich von Beginn an eine muntere Partie, bei der die AH Ellingen insgesamt das spielstärkere Team war.

Foto: Verein

Straßenhaus. Mit einem Doppelpack von Danijel Ramljak ging man bereits früh mit 2:0 in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Epgert erhöhten Altmeister Rolf Kahler und Neuzugang Björn vom Berg auf 4:1. Kurz vor dem Seitenwechsel verkürzte Epgert auf 4:2.

Im zweiten Spielabschnitt versuchte Ellingen das Ergebnis frühzeitig zu „verwalten“, wurde aber nach zwei schnellen Kontern eiskalt erwischt und musste sich letztlich mit dem 4:4 Endstand begnügen.

Vorschau:
Freitag, 19. Juli Kleinfeldturnier in Niederbreitbach
Freitag, 26. Juli Amtspokal-Turnier in Melsbach

Für die AH SG Ellingen spielten:
Auf dem vorstehenden Foto hinten von links: Björn vom Berg, Bernd Kambeck, Jürgen Huth, Daniel Prassel, Thomas May.
Vorne von links: Achim Rämer, Kai Flade, Danijel Ramljak, Rolf Kahler.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: AH SG Ellingen verspielen klare Führung gegen SG Epgert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 20.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Am Dienstag, den 20. April wurden im Kreis Neuwied 23 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.097 an.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Impfzentrum in Engers eröffnet

Impfzentrum in Engers eröffnet

Die Arztpraxis Markus Abts (Neuwied) hat in Engers mit sofortiger Wirkung ein Corona-Freitest-Zentrum in der ehemaligen Gaststätte Backöfchen, Alte Schlossstraße 18 (Fußgängerzone), eröffnet.


Schulen und Kitas im Kreis Neuwied werden ab Donnerstag geschlossen

Die nach wie vor hohen Corona-Infektionszahlen im Kreis Neuwied haben die Kreisverwaltung in Abstimmung mit Land, ADD und den Bürgermeistern veranlasst, die Schulen und Kitas ab Donnerstag, den 22. April zu schließen.


Einsatz Rettungshubschrauber: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall eines Motorradfahrers. Er musste in die Klinik geflogen werden.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Die Polizei Linz berichtet von Verkehrskontrollen am Montag, den 19. April und den getroffenen Feststellungen. Am Abend wurden sie zu einer Geburtstagsparty gerufen, die nicht Coronakonform war.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Lottogewinn für Deichstadtvolleys

Neuwied. Im wahrsten Sinne des Wortes haben die Deichstadtvolleys einen „Lottogewinn“ zu verzeichnen, denn das Koblenzer ...

Umkleidekabinen des VfL Neuwied reichen nicht mehr aus

Neuwied. Bei dem Treffen schilderte Klaus Dillenberger die Situation auf der hervorragenden Sportanlage und deren voll umfängliche ...

Tennisclub Dierdorf: Start der Schulkooperation im Mai

Dierdorf. Der Verein bietet ein für alle Jugendlichen kostenloses, jedoch professionelles Training über die Tennisschule ...

TC Steimel - Medenspielbeginn wird auf Juni verschoben

Steimel. Den Startschuss gibt das technische Personal in Person von Rita Wildermann und Werner Müller. Die Mitglieder werden ...

VfL-Übungsleiterinnen digital: Spaß und Bewegung in Corona-Zeiten

Waldbreitbach. Die Kursleiterinnen des Kinderturnens, Lea Mareien und Verena Stüber, hatten sich im Januar eine kleine „Challenge“ ...

Deichstadtvolleys bringen aus Planegg-Krailling drei Punkte mit

Neuwied. Mit nur einer Auswechselmöglichkeit, Lisa Guillermards Verletzung war im Laufe der Woche wieder aufgebrochen, waren ...

Weitere Artikel


Führung: Mädchen und Jungen gehen in Neuwied auf Zeitreise

Neuwied. Doch auch die jüngere Zeitgeschichte steht auf der Agenda. Der Stadtführer spricht über die Bedeutung des Deiches, ...

Feuerwehrtag der VG Asbach in Altenhofen

Asbach. Bei sommerlichen Temperaturen konnte Wehrleiter Arnold Schücke neben den Feuerwehrfrauen und -männern auch viele ...

Jens Andrick neuer Chefarzt der Gefäßchirurgie

Neuwied. Leben retten – das hat sich Jens Andrick als großes Ziel auf die Fahnen geschrieben. „Der Druck und die Dringlichkeit ...

VVV Puderbach startet Naturprojekt Bienenweide

Puderbach. Damit ist der erste Teil des VVV-Naturprojektes realisiert. Im Rahmen des EULLE-Programms „Ehrenamtliche Bürgerprojekte“ ...

Ehrenamtliche für Sterbebegleitung ausgebildet

Kreis Neuwied. Die Frauen wollen mit dazu beizutragen, den Wunsch vieler Menschen, zuhause oder wie zuhause sterben zu können, ...

Montagskicker spielten beim Turnier in Bad Honnef

Windhagen. Bei bester Versorgung durch die Turnierveranstalter und sehr gutem Wetter war die Stimmung in der Mannschaft sehr ...

Werbung