Werbung

Nachricht vom 29.06.2019    

Triathlon: Frank Krause ist Rheinland-Pfalz-Meister

Am Sonntag, 23. Juni, wurden im Rahmen des Mittelmosel-Triathlons in Zell auch die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften über die Olympische Distanz ausgetragen. Zum Auftakt waren 2 Kilometer in der 27 Grad warmen Mosel zu schwimmen. Dann folgten 40 km auf dem Rad mit zwei steilen Anstiegen auf die Hunsrückhöhen. Nach dem Wechsel in die Laufschuhe mussten in der sengenden Mittagshitze noch 10,4 km entlang der Mosel zurückgelegt werden.

Frank Krause auf der Laufrunde. Foto: Privat

Zell/Meinborn. Nach 2:25:10 Stunden überquerte Krause die Ziellinie und darf sich nun Rheinland-Pfalz-Meister der Altersklasse M50 nennen. Krause, der für den SRL Triathlon Koblenz in der rheinland-pfälzischen Mastersliga startet, war sehr zufrieden mit der starken Leistung seiner Mannschaft in Zell. Die Koblenzer belegen zurzeit den zweiten von neun Plätzen in der Landeswertung.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Triathlon: Frank Krause ist Rheinland-Pfalz-Meister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Gelungener Start ins Berufsleben

Neuwied. Zur Unterstützung hatten viele ihre nicht minder stolzen Eltern, Verwandte, oder Freunde mitgebracht, über der ganzen ...

Orgelnacht taucht Basilika in Marienstatt in farbiges Licht

Streithausen/Marienstatt. Konzertorganist Dr. Martin Gregorius aus Detmold, Gewinner zahlreicher Improvisationswettbewerbe, ...

Die Firma Stöver aus Wissen stellt sich vor

Wissen/Sieg. Wir haben als Verlag der Geschäftsleitung der Firma Stöver drei wichtige Fragen gestellt:

-> Wer sind Sie ...

4. Boule-Turnier um den Wanderpokal

Melsbach. Folgende 10 Mannschaften nahmen an dem Turnier teil:
Rengsdorf 1 und 2
Melsbach 1, 2, 3 und 4
Straßenhaus 1 ...

Puderbacher Gemeindespitze hat sich neu formiert

Auf dem Foto von rechts nach links: Volker Mendel, Bürgermeister Manfred Pees, 1. Beigeordneter Hans-Peter Schmidt und die ...

Sommer, Sonne, Bahnlärm: Das Rheintal will Ruhe!

Region. Gross dazu: „Wir wissen von Eisenbahn-Experte Prof. Markus Hecht (TU Berlin), dass es möglich ist, mit verträglichen ...

Werbung