Werbung

Nachricht vom 18.06.2019    

Unterwegs beim Volkslauf in Heimbach-Weis

Kürzlich startete eine Gruppe von Läufern des TuS Horhausen beim Volkslauf in Heimbach-Weis. Zunächst gingen die Jüngsten über 250 m an den Start. Leonie Eul kam unter einer Minute ins Ziel und belegte den 1. Platz in der Altersklasse U8. Emma Nießing erreichte den 9. Platz, genauso wie Levi Schlosser bei den Jungen.

Beim Heimbach-Weiser Volkslauf waren auf Läufer des TuS Horhausen am Start. Foto: Privat

Neuwied. Beim Jedermannlauf erreichte Meike Wappis als erste Frau nach 15.15 Min. das Ziel, gefolgt von Patricia Schlosser (15:58, 1. Platz W30). Daniela Nießing erreichte als 4. Frau und den 2. Platz in ihrer Altersklasse das Ziel. Kerstin Schmitt konnte ebenfalls ihre Altersklasse gewinnen, Doris Lehnard erreichte den 2. Platz in ihrer Altersklasse.

Edwin Schmitt walkte die Strecke und erreichte als 1. Mann in der Altersklasse M60 das Ziel. Bianca Klein startete beim Hauptlauf über knapp 10 km. Sie erreichte nach 52:17 min. das Ziel und belegte damit den 3. Platz in ihrer Altersklasse. Insgesamt ein sehr gutes Ergebnis für den TuS Horhausen.

Später startet Thierry van Riesen beim Volkslauf in Alsbach.
Nachdem er sich zunächst den Sieg über 4,2 km nach 14:05 min. sicherte, gewann er auch den Hauptlauf über 10 km mit einer Zeit unter 37:00 min.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Unterwegs beim Volkslauf in Heimbach-Weis

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys empfangen den Liga-Vierten aus Vilsbiburg

Neuwied. Betrachtet man die Abschlusstabelle der Spielzeit 2018/19, so erkennt man bereits vor gut einem halben Jahr die ...

KSC Puderbach holt sechs Mal Edelmetall bei zehn Starts

Puderbach. Susann Fajardo musste sich im Finale gegen eine exzellent kämpfende U8 Gegnerin aus Frankreich geschlagen geben ...

Ellingen II siegt in Rheinbrohl mit 5:1

Straßenhaus. Man benötigte etwas um richtig ins Spiel zu kommen, doch ein Eigentor in der 25 Minute brachte das Spiel dann ...

SV Windhagen verliert gegen SV Malberg Heimspiel 0:2

Windhagen. Die Spielzüge des SV Windhagen sahen dabei bis zum Strafraum gut aus. Es wurde flott kombiniert, dann aber anstatt ...

SG Grenzbachtal I fährt Sieg in Niederelbert ein

Niederelbert/Marienhausen. In der zweiten Minute bereits gab es einen Elfmeter für Grenzbachtal der leider das Ziel verfehlte. ...

Bären melden sich zurück im Inter-Regio-Cup-Rennen

Neuwied. Die Bären sind seit Sonntagabend wieder im Geschäft, weil sie gegen die Niederländer mit 5:2 gewannen und die EG ...

Weitere Artikel


Demuth fordert: "Mehr Plätze in Frauenhäusern schaffen"

Kreis Neuwied. Im Jahr 2018 wurden im Zusammenhang mit häuslicher Gewalt sechs Frauen ermordet, 16 Täter wurden für Totschlag ...

Leichtathletikhalle in Neuwied wird endlich gebaut

Neuwied. Landrat Achim Hallerbach, MdB Erwin Rüddel und Oberbürgermeister Jan Einig vervollständigten die illustre Schar, ...

Mit Pressluft und Taucheranzug: Brunnen von 1922 saniert

Neuwied. Es ist eng, es ist kalt. Ein paar Baulampen erhellen den Schacht in der Hafen-straße, der 16 Meter unter der Erde ...

Kunstausstellung von Ulrich Christian im Roentgen-Museum eröffnet

Neuwied. Hallerbach erwähnte, dass der 1949 in Neuwied-Heddesdorf geborene Ulrich Christian in Neuwied, Koblenz und Mainz ...

Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften: Dierdorf glänzte

Dierdorf. Pünktlich um 10:00 Uhr starteten die jüngsten Teilnehmer in den Altersklassen U8 und U10 in den Teamwettbewerben ...

Rundwanderung vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht

Seck / Westerburger Land. Bei diesem Wandervorschlag vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht können Sie zwischen zwei Etappen ...

Werbung