Werbung

Nachricht vom 17.06.2019    

JSG Laubachtal in der Aufstiegsrunde zur Rheinlandliga

In der aktuell fußballlosen Sommerpause aller Ligen der Seniorenmannschaften kommt am Dienstag, 18. Juni, um 19:30 Uhr in Melsbach das Relegationsspiel zum Aufstieg in die A-Junioren Rheinlandliga gegen die JSG Vallendar gerade recht.
Die A-Junioren der JSG Ellingen/Melsbach/Rengsdorf (JSG Laubachtal) qualifizierten sich als Tabellenzweiter in der Meisterschaftsrunde der Bezirksliga Ost für die Aufstiegsrunde zur Rheinlandliga.

Die JSG Laubachtal ist in der Aufstiegsrunde zur Rheinlandliga. (Symbolfoto)

Melsbach. „Die Nachricht, dass wir durch einen freigewordenen Startplatz in der Rheinlandliga zur kommenden Saison 2019/2020 an einer Relegationsrunde teilnehmen dürfen, kam sehr überraschend und kurzfristig. Gerne nehmen wir aber die sportliche Herausforderung an und möchten dem neuen Jahrgang (2001 und 2002) die Chance geben, sich gegen drei Topteams im Rheinland zu beweisen und selbst zu profilieren“, so das Statement des Trainerduos Charly Loose und Werner Müller.

Messen müssen sich die Laubachtaler mit der starken Konkurrenz JFV Wittlicher Tal, JSG Rheinhöhen Vallendar und der JSG Cochem. Zum Auftakt der Relegationsrunde verloren die Laubachtaler mit 0:3 beim Topfavoriten aus Wittlich. Trotz der Niederlage zeigte die JSG aber bereits sehr vielversprechende Ansätze, musste sich aber am Ende verdientermaßen dem Gegner beugen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Im Kader standen:
Robin Velden, Lukas Alten, Leon Alten, Niklas Andernach, Christian Bamberger, Amir Camdzic, Ibrahim Diallo, Jan Feix, Adrian, Dominik Nau, Luca Schaback, Marco Mai, Moritz Majchrzak, Dean Oswald, Hasan Kayikci

Vorschau:
Am Dienstag, 18. Juni, findet die Partie gegen die JSG Vallendar um 19:30 Uhr in Melsbach statt.
Zum Abschluss der Viererrunde findet am Sonntag, 23. Juni um 13:00 Uhr die Begegnung gegen die JSG Cochem auf neutralem Platz in Kottenheim statt.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: JSG Laubachtal in der Aufstiegsrunde zur Rheinlandliga

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Hilfe für Kinder hinter Gittern ausgeweitet

Neustadt. Kinder auf den Philippinen geraten immer häufiger mit dem Gesetz in Konflikt. Sie stammen überwiegend aus armen ...

Arztpraxis in Stromberg eröffnet

Bendorf-Stromberg. In den neuen Praxisräumen in der Gondorfstraße bietet das Ehepaar mit seinem fünfköpfigen Team ein umfassendes ...

Gut besuchter Neujahrsempfang in Dürrholz

Dürrholz. Eröffnet wurde der kurzweilige Abend mit „You raise me up“ und „Mein kleiner grüner Kaktus“ vom gemischten Chor ...

Amnesty International Neuwied rief zur Teilnahme am Holocaust-Gedenktag auf

Neuwied. Amnesty hatte zur Teilnahme aufgerufen, dem zahlreiche Bürger der Stadt gefolgt waren. Menschen aus Kirchengemeinden, ...

Kartoffeln und Zwiebeln als Wurfgeschosse: Neuwieder Jugendlicher bombardiert Autos mit Gemüse

Neuwied. An mindestens einem Pkw ist Sachschaden entstanden. Gegen den jungen Mann wurde eine Strafanzeige vorgelegt. Die ...

Schlachtfest des Sportvereins Raubach war der Veranstaltungsauftakt in das Jahr 2023

Raubach. Die "Steiner-Zwei" waren wie auch bei den vergangenen Schlachtfesten wieder zu Gast und sorgten für gute und ausgelassene ...

Weitere Artikel


Ein Tag rund um Schwangerschaft und Geburt

Dernbach.
Von 10 bis 15 Uhr bieten die Hebammen ein abwechslungsreiches Programm rund um Schwangerschaft und Geburt: Im ...

Opitz ist neuer Bezirkskönig der Schützenbruderschaften

Irlich. Im anschließenden Festzug von der Kirche zum Schützenheim der St.-Georg-Schützenbruderschaft Irlich, begleitet vom ...

Ellen Demuth begrüßt Besuchergruppe in Mainz

Neuwied / Mainz. Danach trafen die Bürger Ellen Demuth im Abgeordnetenhaus des Landtages zum Gespräch. Ellen Demuth berichtete ...

Gladbacher Frauenchor begeisterte beim Jubiläumskonzert

Gladbach. Davon überzeugten sich in der voll besetzten Gladbacher Festhalle die begeisterten Zuhörer, die der FC mit dem ...

Holzzentrum: Hand in Hand bei Schulprojekt

Neuwied. Dabei schnitten sie unter Anleitung an modernen Maschinen die Einzelteile zu und bearbeiteten die Teile an der CNC-Fräse. ...

VfL Waldbreitbach beim Deichlauf stark vertreten

Neuwied. Beim 5 km-Deichlauf war der Lauftreff des VfL mit 26 Frauen und 6 Männern vertreten. Schnellste VfL-Läuferin war ...

Werbung