Werbung

Nachricht vom 11.06.2019    

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich beim Siebenkampf

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld knüpfen an frühere Mehrkamperfolge im VfL Waldbreitbach an und können sich bei den 29. Pfingstmehrkämpfen in Limburgerhof im Siebenkampf hervorragend platzieren. Der weite Weg nach Limburgerhof in der Nähe von Ludwigshafen hatte sich für die beiden Nachwuchsathletinnen des VfL Waldbreitbach gelohnt. Die Teilnehmerfelder waren recht stark besetzt, da die Pfingstmehrkämpfe für die Altersklassen U16 als offene Pfalz-Meisterschaften ausgeschrieben waren.

Waldbreitbach. In der Jugendklasse W14 gelang Marie Böckmann mit 3.343 Punkten der zweite Platz bei insgesamt 17 Teilnehmerinnen. Mit dieser Punktzahl verbesserte sie den von VfL-Trainerin Alina Biesenbach gehaltenen Vereinsrekord. Die meisten Punkte (529) sammelte sie mit übersprungenen 1,54 Meter im Hochsprung. Über 80 Meter Hürden kamen mit 13,41 Sekunden 522 Punkte und im Weitsprung über 4,61 Meter 506 Punkte dazu. Mit 2:41,28 Minuten im abschließenden 800 Meter -Lauf verbesserte sie einen weiteren Vereinsrekord.

Vivien Ließfeld konnte sich in der Jugendklasse W15 mit 3.114 Punkte auf dem 7. Rang platzieren. Die meisten Punkte (519) sammelte Vivien im Weitsprung über 4,73 Meter. Die 80 Meter -Hürden-Zeit von 13,64 Sekunden brachten ihr 494 Punkte und der Hochsprung über 1,45 Meter 475 Punkte ein.

Trainerin Anke Jüssen zeigte sich sehr erfreut darüber, dass ihre Athletinnen wieder an frühere Mehrkampferfolge des VfL Waldbreitbach anknüpfen können. Die jeweils aktuelle Vereinsrekordliste des VfL Waldbreitbach kann auf der Webseite eingesehen werden.




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich beim Siebenkampf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Umweltfrevel am Ölsbach – Vegetation entfernt, Wassertempo erhöht

Allerorten werden Bäche und Flüsse mit viel Geld renaturiert. In Giershofen ist nun das Gegenteil passiert. Der Ölsbach wurde in der Ortslage Giershofen links und rechts von Büschen, die direkt am Wasser standen, inclusive deren Wurzeln befreit, das Bachbett wurde mit einem Bagger bearbeitet und so ist nun an den Ufern teils blanke Erde zu sehen.


Reifen-Gundlach investiert in Daufenbach 20 Millionen Euro

Im März dieses Jahres war Spatenstich für die 25.000 Quadratmeter große Halle der Firma Reifen-Gundlach. Am Freitag, den 13. Dezember wurde die neue Produktions- und Lagerhalle ihrer Bestimmung übergeben. Dort werden mit Hilfe neuester Technik Kompletträder für die europäische Autoindustrie montiert.


Zwei Einsätze für die Feuerwehr Puderbach am Wochenende

Am Samstagmorgen, den 14. Dezember um 8.15 Uhr wurden umgestürzte Bäume auf der Landstraße zwischen Puderbach und Steimel gemeldet. 24 Stunden später wurde die Feuerwehr Puderbach zu einem brennenden Strommast in Niederwambach gerufen.


Polizei Straßenhaus meldet zwei Einbrüche und ein Versuch

Am Samstag waren Einbrecher auf Tour. Sie schlugen in Windhagen, Oberhonnefeld und Dierdorf zu. Ob es einen Zusammenhang gibt, teilte die Polizei nicht mit. Alle Orte liegen entlang der Autobahn A 3.


Sport, Artikel vom 15.12.2019

Inter-Regio-Cup: EHC setzt seinen Siegeszug fort

Inter-Regio-Cup: EHC setzt seinen Siegeszug fort

Vierter Einsatz im Inter-Regio-Cup für den EHC „Die Bären" 2016, vierter Sieg: Durch einen überzeugenden 8:4-Erfolg beim HYC Herentals behaupteten die Neuwieder Eishockeyspieler am Sonntagabend ihre Spitzenposition, sodass sich im Kampf um den Titel in der Runde mit belgischen, niederländischen und Regionalliga-Teams ein „Endspiel" zwischen dem EHC und den ebenfalls noch verlustpunktfreien Microz Eaters Limburg-Geleen am 10. Januar im Icehouse andeutet.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Inter-Regio-Cup: EHC setzt seinen Siegeszug fort

Neuwied. Herentals war im ersten Abschnitt gerade dabei, etwas die Oberhand zu gewinnen, da dämpfte Stephan Fröhlich die ...

Ein Punkt, eine Niederlage, dennoch Platz zwei für VC Neuwied

Neuwied/Stuttgart. Gegründet wurde die Vereinigung in der Baden Württembergischen Landeshauptstadt 1843. Mit beinahe 9.000 ...

Die Bären konnten keine Punkte aus Hamm mitbringen

Neuwied. Die Anfangsphase gehörte dem EHC, der zwei 2:1-Situationen nicht in Zählbares ummünzte. Hamm, im Speziellen Kevin ...

Deichstadtvolleys wollen in Stuttgart zurück an die Tabellenspitze

Neuwied. Unter der Woche konnte VCN-Dirk Groß nicht zufrieden sein: „Die Atmosphäre im Training war super, allerdings gab ...

Bären halten sich reif für Platz zwei

Neuwied. Die ersten beiden Stationen der vierteiligen Auswärtstour sind am Freitag Hamm und am Sonntag Herentals (Spielbeginn ...

Herbstmeister Waldbreitbach: Erfolgreiche Tischtennisabteilung des VfL

Waldbreitbach. Die 1. Herrenmannschaft mit den Spielern Michael Beyer, Michael Schmitz, Gunther Noll und Günter Mareien konnte ...

Weitere Artikel


A 48 – Anschlussstellen-Sperrungen aufgrund von Markierungsarbeiten

Koblenz/Höhr-Grenzhausen. Im Einzelnen sind dies die folgenden Anschlussstellen:

12. Juni, 19 Uhr bis 13. Juni, 5 Uhr: ...

Grüne starten in Neuwied mit Rekordergebnis durch

Neuwied. Die Fraktion ist sich darin einig, dass mit dem ausgesprochen guten Wahlergebnis die Weichen dafür gestellt wurden, ...

Im Trauercafé gute Zuhörer und Hilfe gefunden

Neuwied. Ihre Tochter hatte sie damals auf das Trauercafé des Hospizvereins aufmerksam gemacht. „Ich kann es ja einmal ausprobieren“, ...

Katholische Jugend sammelt für Projekte in Bolivien

Neuwied. „Die nachlassende Qualität der Kleidung bei Kleidersammlungen insgesamt ist aktuell ein großes Thema. Die Ex- und ...

Jendrik Graß LT Puderbach finishte beim Kraichgau Ironman

Puderbach. Nicht ohne Grund wählte im Dezember 2018 die Triathlon-Szene das Rennen im Kraichgau auf den ersten Platz der ...

Burschenverein Oberraden feiert Jubiläum „op kölsch“

Oberraden. 95 Jahre Burschenverein - eine stolze Zahl, die gefeiert werden muss! Von Freitag bis Sonntag bietet ein großes, ...

Werbung