Werbung

Nachricht vom 10.06.2019    

Jendrik Graß LT Puderbach finishte beim Kraichgau Ironman

Die Region Kraichgau im Südwesten Deutschlands, ist nicht nur bei Insidern als Triathlon Hochburg bekannt. Eine wunderschöne Landschaft, eine reibungslose Organisation und viele begeisterte Zuschauer, die die Rennstrecke säumten und allen Athleten, egal ob Profi oder Amateur, euphorisch zujubeln, zeichnen dieses Triathlonrennen aus.

Jendrik Graß gelang eine erfolgreiche Premiere beim IRONMAN 70.3 im Kraichgau Fotos: Michael Hoben/Lauftreff Puderbach

Puderbach. Nicht ohne Grund wählte im Dezember 2018 die Triathlon-Szene das Rennen im Kraichgau auf den ersten Platz der Beliebtheitsskala. Unter den 2.500 Athleten befand sich auch Jendrik Graß vom Lauftreff Puderbach, der mit den ungewöhnlich heißen Temperaturen im „Land der tausend Hügel“ zu kämpfen hatte. Bei dem Mitteldistanzrennen des IRONMAN 70.3 waren zunächst 1,9 km schwimmen zu absolvieren. Diese Disziplin bewältigte Graß in 32:29 Minuten; für die 90,1 Kilometer lange Radstrecke wurden 2:43:39 Minuten. gestoppt.

Auf dem abschließenden Halbmarathonlauf (21,1 Kilometger) wurde es dann so richtig heiß. An den Verpflegungsständen wurden den Athleten Eiswürfel und eisgekühlte Schwämme gereicht. Außerdem gab es des Öfteren eine Abkühlung mit dem Gartenschlauch durch die Anwohner entlang der Strecke. Am Ende hatte Jendrik Graß auch diese Disziplin erfolgreich bewältigt. Eine hervorragende Endzeit von 1:43:45 Stunden war seine Laufbilanz bei dieser Hitzeschlacht. Alles in allem betrug seine Siegerzeit 5:07:20 Stunden Damit hatte er sich den 74. Platz im Kraichgau, das auch als „Toskana Deutschlands“ bezeichnet wird, erkämpft. Dietrich Rockenfeller-




Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Jendrik Graß LT Puderbach finishte beim Kraichgau Ironman

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Bären melden sich zurück im Inter-Regio-Cup-Rennen

Neuwied. Die Bären sind seit Sonntagabend wieder im Geschäft, weil sie gegen die Niederländer mit 5:2 gewannen und die EG ...

Karate: Nikita Seifert und Samira Mujezinovic starten bei WM

Puderbach. Ab Mittwoch den 23. Oktober geht es los, und jeder Interessierte kann die Kämpfe auf sportdata.org verfolgen. ...

EHC-Tugenden wieder abrufen

Neuwied. „Da wird richtig gutes, intensives und körperbetontes Eishockey gespielt", wirft der Trainer des EHC „Die Bären" ...

Erfolgreiche Bendorfer Sportler ausgezeichnet

Bendorf. Im großen Saal des Rathauses konnte Bürgermeister Michael Kessler neben den zu Ehrenden auch Vereinsvertreter und ...

Erster Reitertag in Dierdorf kam gut an

Dierdorf. Die meisten Teilnehmer kamen aus Vereinen und von Reitanlagen aus der näheren Umgebung und konnten hier, auf der ...

Der EHC Neuwied holt gegen Herford nur den Fair-Play-Preis

Neuwied. Die Neuwieder halfen dem HEV-Angreifer mit dem Ersatzschuhwerk von Patrick Morys in Größe 6,5 aus. Und genau mit ...

Weitere Artikel


Katholische Jugend sammelt für Projekte in Bolivien

Neuwied. „Die nachlassende Qualität der Kleidung bei Kleidersammlungen insgesamt ist aktuell ein großes Thema. Die Ex- und ...

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich beim Siebenkampf

Waldbreitbach. In der Jugendklasse W14 gelang Marie Böckmann mit 3.343 Punkten der zweite Platz bei insgesamt 17 Teilnehmerinnen. ...

A 48 – Anschlussstellen-Sperrungen aufgrund von Markierungsarbeiten

Koblenz/Höhr-Grenzhausen. Im Einzelnen sind dies die folgenden Anschlussstellen:

12. Juni, 19 Uhr bis 13. Juni, 5 Uhr: ...

Burschenverein Oberraden feiert Jubiläum „op kölsch“

Oberraden. 95 Jahre Burschenverein - eine stolze Zahl, die gefeiert werden muss! Von Freitag bis Sonntag bietet ein großes, ...

Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen und 60.000 Euro Schaden

Neustadt. Bei starkem Verkehr auf allen drei Fahrstreifen musste ein Fahrzeugführer auf dem linken Fahrstreifen rückstaubedingt ...

Dierdorfer Künstler Ulrich Christian stellt im Roentgen-Museum aus

Neuwied. In der Ausstellung zeigt der Dierdorfer Künstler Ulrich Christian über 70 Radierungen, Aquarelle und Acrylmalerei. ...

Werbung