Werbung

Nachricht vom 07.06.2019    

EVM-Kundenzentren am 14. Juni geschlossen

Aufgrund einer internen Veranstaltung bleiben zwölf der insgesamt 14 Kundenzentren der Energieversorgung Mittelrhein (evm) am Freitag, 14. Juni, geschlossen. In dringenden Fällen erreichen Kunden das Unternehmen weiterhin telefonisch unter 0261 402-11111. Rund um die Uhr steht auch das Kundenportal unter evm.de/Kundenportal offen.

Koblenz. Betroffen sind die Kundenzentren in:
• Koblenz
• Sinzig
• Linz
• Gerolstein
• Bad Neuenahr
• Remagen
• Mayen
• Montabaur
• Westerburg
• Höhr-Grenzhausen
• Dierdorf
• Lahnstein (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: EVM-Kundenzentren am 14. Juni geschlossen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Handwerk: Wirtschaftslage gut, starke Auslastung, Prognosen verhaltener

Koblenz. „Sieht man die Rekordwerte der letzten Konjunkturberichte, sind die Werte im 10-Jahresvergleich immer noch sehr ...

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt in Neuwied am 2. November

Neuwied. Das Nähen erlebt eine Renaissance, denn immer mehr Menschen sind auf der Suche nach individueller Kleidung. Aus ...

IG Metall ehrt für viele Jahre Gewerkschaftstreue

Neuwied. Insgesamt wurden 297 Jubilare für ihre Treue und Verbundenheit mit der IG Metall geehrt. Ausgezeichnet wurden 92 ...

Wissing: Noch bis 31. Oktober bewerben

Mainz/Region. Minister Dr. Wissing lobt den Wettbewerb um die innovativsten Produkten, Verfahren und Dienstleistungen im ...

Rotes Kreuz weiht neues Service-Wohnen in Asbach ein

Asbach. „Es ist mir eine große Freude, unsere neue Einrichtung mit insgesamt 23 seniorengerechten Wohnungen einweihen zu ...

IHK: Konjunkturelle Abkühlung – Industrieausblick sorgenvoll

Koblenz. Damit korrigiert sich der IHK-Konjunkturklima-Indikator als zusammenfassender Wert der Einschätzungen zur aktuellen ...

Weitere Artikel


A-Junioren der JSG Laubachtal fertigen Meister mit 5:1 ab

Straßenhaus. Erste gute Chancen durch Nils Wambach und Tjark Burbach sowie den laufstarken „Marathon-Man“ Nico Domhardt blieben ...

Umkleidekabinen der TSG Irlich fertig saniert

Neuwied. Dabei stieß der ausführende Architekt Wilfried Petry auf eine große, unerwartete Überraschung. Die Installation ...

Waren Diebstähle von Mercedes-Benz Viano beauftragt?

Eitelborn. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum 7. Juni einen schwarzen PKW Mercedes-Benz Viano mit dem amtlichen ...

Profis zeigen Jugendlichen Tricks und Techniken

Neuwied. Die Profis wollen dazu beitragen, so viele Kinder und Jugendliche wie möglich für ihre jeweilige Profession zu begeistern ...

Bezirkskönigsfest bei den St. Georg Schützenbruderschaft Irlich

Irlich. 2018 konnte der König Dirk Schwartz die Titel des Bezirkskönigs und Diözesankönig für die St. Georg Schützenbruderschaft ...

Kleinmaischeider Läufer Holger Boller startet für „Fly&Help“

Kleinmaischeid. Dies tut Holger Boller seit nunmehr zehn Jahren und ist in der deutschen wie europäischen Szene des Ultramarathon ...

Werbung