Werbung

Nachricht vom 02.06.2019 - 22:59 Uhr    

Alte Herren SG Ellingen in Melsbach nicht erfolgreich

Vor dem Start beim Fußball-Kleinfeldturnier in Melsbach überreichte AH-Präsident Bernd Kambeck eine Urkunde an Kai Flade für 50 Spiele im Trikot der AH Ellingen. Gerne hätten ihn seine Mannschaftskollegen mit einer guten Platzierung im Jubiläumsspiel überrascht.

Die AH SG Ellingen sorgten für torreiche Spiele beim Turnier in Melsbach. Von links: Ralf Schnorrenberg, Jürgen Huth, Thomas May, Kai Flade, Bernd Kambeck, Torsten Schmitt, Andreas Seel. Foto: Verein

Melsbach. Trotz aller Bemühungen blieb allerdings der Erfolg aus und man verpasste die Halbfinalspiele deutlich. Bei einer extrem offensiven Ausrichtung waren die AH Ellingen in der Defensive anfällig und verloren die Spiele in Gruppe A mit 2:3 gegen Rengsdorf, mit 1:3 gegen Feldkirchen und mit 2:4 gegen den späteren Turniersieger Oberbieber. Bester Torschütze auf Ellinger Seite war Torsten Schmitt mit drei Treffern.

Vorschau:
Mittwoch, 12. Juni auswärts gegen AH Flammersfeld;
Mittwoch, 26. Juni in Straßenhaus gegen AH Flammersfeld;
Freitag, 26. Juli Amtspokal-Turnier in Melsbach





Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Alte Herren SG Ellingen in Melsbach nicht erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Lüttich gewinnt nach dem achten Penaltyschützen

Neuwied. Für Siege bedarf dazu einer guten Leistung und mitunter auch einmal einer schwachen des EHC sowie am Freitagabend. ...

A-Junioren der JSG Laubachtal kamen unter die Räder

Straßenhaus. Wo Herschbach leidenschaftlich agierte, konnte die JSG Laubachtal selbst nur halbherzig reagieren. Folglich ...

SRC Skilanglaufteam startet erfolgreich in Skilanglaufsaison

Neuwied. Mit mehr als acht Aktiven startete das SRC Skilanglauf Team und konnte auf Anhieb sehr gute Podestplätze belegen. ...

Hochklassig: TC Horhausen lud zum DTB-Ranglistenturnier

Horhausen. Der TC Horhausen veranstaltete zum wiederholten Mal sein Jugendturnier des Deutschen Tennisbundes (DTB) in den ...

Erfolgreicher Saisonabschluss der Leichtathleten in Dierdorf

Dierdorf. Den Beginn machten wieder die Kinder U8 und U10 in den Disziplinen der Kinderleichtathletik. In ihren Teams wetteiferten ...

SG Grenzbachtal mit Niederlage und Sieg

Marienhausen. Kurz nach der Pause ging die SG Grenzbachtal durch Filip Fries mit 0:1 in Führung. Hundsangen konnte das Spiel ...

Weitere Artikel


Kurs zur Qualifizierung Kindertagespflege startet im August

Neuwied. Viele Eltern wünschen sich eine flexible und individuelle Betreuung ihres Nachwuchses. Die Tagesmutter ist hier ...

Ist kalkhaltiges Wasser im Haushalt bedenklich?

Hartnäckige Kalkablagerungen

Kalk hinterlässt auf Kacheln, Duschwänden und Armaturen hartnäckige Flecken. Während ...

Landessieger der Kampagne „bunt statt blau" gegen Rauschtrinken ausgezeichnet

Neuwied. Jetzt wurden in der Landeshauptstadt die Preise der Kampagne der Krankenkasse DAK-Gesundheit verliehen. Sozialministerin ...

Herrliche Wanderung rund um Kirchwald-Eifel

Neuwied. Los ging es am Morgen um 9:30 Uhr ab Neuwied mit einigen PKWs in Richtung Kirchwald. Hier warteten schon vier Wanderer ...

Musik aus England in der Pfingst-Marktmusik

Bendorf. Der klangschönen und reichhaltigen englischen Kirchenmusik steht mit dem Wort „Brexit“ ein Missklang gegenüber, ...

Hunderte Wanderer bei 1. Sternwanderung „Let’s go Raiffeisen“

Urbach. Das Wetter hatten die Götter trocken und warm gestaltet, danach plagten sich Jupiter und seine Göttinnen Venus, Fortuna ...

Werbung