Werbung

Nachricht vom 23.05.2019 - 20:00 Uhr    

Karate: Denis Jankowski ist Deutscher Vizemeister

Drei mal Edelmetall für das KSC Karate Team bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21: Die Deutsche Meisterschaft ist einer der wichtigsten Höhepunkte im Turnierkalender. Sechs Sportler des KSC Karate Team aus Puderbach konnten sich für dieses Turnier qualifizieren und fuhren am 18./19. Mai nach Erfurt.

Denis Jankoswki – Deutscher Vizemeister 2019. Foto: KSC Puderbach

Erfurt. Den Anfang machte Mujezinovic in der U18. Sie präsentierte sich bereits in den letzten Wochen in sehr guter Form. Direkt in der ersten Runde hatte sie ein schweres Los mit Voss aus Sachsen-Anhalt, welche sie mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Bis ins Halbfinale konnte sie alle Begegnungen gewinnen. Dort wartete Lücke aus Thüringen. Mujezinovic ging zunächst in Führung, musste sich aber knapp geschlagen geben. Den Kampf um Platz drei gewann sie völlig verdient.

Denis Jankowski (U16 männlich) startete nervös in das Turnier, und konnte die Runde eins und zwei knapp für sich entscheiden. Danach wurde er immer sicherer und zog verdient ins Finale ein. Dort ging es gegen einen Sportler aus Bergisch-Gladbach. Jankowski unterlag leider knapp mit 0:2. Deutscher Vizemeister!

Nikita Seifert (U16 männlich) ging als Favorit in das Turnier. Im Viertelfinale gab es jedoch eine kurze Unaufmerksamkeit und er unterlag 1:2. Über die Trostrunde sicherte er sich danach souverän den dritten Platz mit einem klaren 8:0.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Karate: Denis Jankowski ist Deutscher Vizemeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


SV Windhagen weiter auf Erfolgskurs und gewinnt in Stadtkyll

Windhagen. Mit gehörigem Respekt und vier Punkten nach den ersten beiden Spielen trat die Mannschaft von Uwe van Eckeren ...

TC Steimel veranstaltete 3. Jugendcup

Steimel. Nachstehend die Platzierungen:
Mädchen U18: Emely Ferdinand (TC Heiligenroth) wiederholte ihren Vorjahressieg. ...

Harald Kuster und Tobias Bussmann beim Hunsbuckel-Trail

Waldbreitbach. Aufgrund seiner Einzigartigkeit hat es der Hunsbuckel Trail (HuBuT) auf Anhieb geschafft, die Herzen der Trailrunner ...

Sportwerbewoche des SV Rengsdorf steht an

Rengsdorf. Am Donnerstag und Freitagmorgen bietet der Verein dann den Schülerinnen- und Schülern der Astrid-Lindgren-Grundschule ...

SG Grenzbachtal unterliegt in Weidenhahn

Marienhausen. Durch einen Doppelschlag in der 15. und 19. Minute von Semi Rihani und Shükrü Ak führte die SG Grenzbachtal ...

Celina Medinger klettert auf Platz 5 der DLV-Bestenliste W12.

Wittlich/Waldbreitbach. Beim Blockwettkampf Sprint/Sprung stehen die Sprints über 75 Meter und 60 Meter -Hürden, Weit- und ...

Weitere Artikel


Die Kiga-Frösche hüpften auf dem Bauernhof

Dierdorf. Die Kinder hatten großen Spaß die Kälbchen zu füttern und zu streicheln. Im Anschluss erklärte Dominik Ehrenstein ...

Dierdorf freut sich auf die Kirmes

Dierdorf. High End Cover Rock auf höchstem Level, Sidewalk, der Name ist Programm. Dabei bieten die sechs Musiker mehr als ...

„KuK-Day“ 2019: Kreativschaffende tauschten sich in Koblenz aus

Koblenz/Region. Für die Gesamtwirtschaft sind Unternehmen aus der Kultur- und Kreativbranche (KuK) wichtige Impulsgeber. ...

Wasserversorgung: Engerser Feld trotzt auch langen Sommern




Neuwied. Das Ministerium begründete seine Sorge mit einer um „20 bis 25 Prozent“ reduzierten Grundwasserbildung. Die ...

Schuldezernent Mahlert: "Medienkompetenz ist ein Muss"

Neuwied. Als Grundlage einer optimalen Fördersituation arbeitet die Abteilung Immobilienmanagement und Schulen der Kreisverwaltung ...

Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zu Gast in Linz

Linz am Rhein. Viele CDU-Mitglieder, darunter der Fraktionsvorsitzende des CDU-Stadtverbands Jürgen Pappendorf, Stadtbürgermeister ...

Werbung