Werbung

Nachricht vom 09.05.2019    

Kreuzgang Konzerte in Rommersdorf erleben

Die Kreuzgang Konzerte im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis sind mit dem ausverkauften Konzert von „THE GREGORIAN VOICES“ großartig gestartet. Und auch „Simply Unplugged“ sorgen mit ihrer Bühnenrückkehr nach vier Jahren Pause für volle Stuhlreihen in der Abtei Rommersdorf. Wer für diese beiden Termine keine Karten mehr ergattern konnte, hat aber noch zweimal die Möglichkeit, die außergewöhnliche Atmosphäre des Kreuzgangs zu erleben.

Für "The Peteles" sind noch Karten zu haben. Foto: Veranstalter

Neuwied. Die Besucher sitzen zwar überdacht und wettersicher, der offene Bogengang gibt aber den Blick auf den Kräutergarten der Abtei und seinen Brunnen frei. Am Montag, 20. Mai, erklingen dazu ab 20 Uhr die unsterblichen Hits der Beatles. „THE PETELES“ präsentieren die Songs zwischen Original und originell und teilweise rockiger, als man die Liverpooler „Fab Four“ je gehört hat. Aber auch Songs anderer Bands, die durch die Beatles beeinflusst wurden und diese vielleicht auch ein bisschen kopiert haben, sind zu hören.

Den Abschluss der Kreuzgang Konzerte bilden „HovesMeute“ am Montag, 27. Mai, 20 Uhr. Die Musiker aus dem Rhein-Sieg-Kreis haben sich dem Celtic-Folk-Rock verschrieben. Traditionelle Rauf- und Sauflieder, Balladen und Tänze hat die Band kräftig entstaubt und so arrangiert, dass sie in unsere Zeit passen. Ausdrucksstarker Gesang und filigrane Melodien unterstützt durch Rockelemente sind ihre Stärken.



Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.kreuzgang-konzerte.de.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wichtige Instandsetzungsarbeiten auf der B 256: Vollsperrungen und Umleitungen geplant

Neuwied. Die Instandsetzungsarbeiten beginnen am 19. Juni und sollen bis zum 5. Juli abgeschlossen sein. Die Maßnahmen betreffen ...

75 Jahre Kreisbauern- und Winzerverband Neuwied: Jubiläum mit Einblick in heimische Landwirtschaft

Neuwied. Am Sonntag, 23. Juni, wird ab 10 Uhr auf dem Hof Meerheck der Familie Neumann an der Mainzer Str. 55 in 56566 Neuwied ...

Leserbrief zum Wahlergebnis: "Die Brandmauer gegen extreme Kräfte nicht einreißen lassen!"

LESERBRIEF. "Das Ergebnis der Europa- und Kommunalwahlen ist in höchstem Maße beunruhigend. Ob auf europäischer Ebene, ob ...

Zwei Krankenwagen in Verkehrsunfälle verwickelt in Oberhonnefeld-Gierend und Dierdorf

Oberhonnefeld-Gierend. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 in ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

Neun neue Hospizbegleiter starten in ihren ehrenamtlichen Dienst

Neuwied. Der Qualifizierungskurs umfasste insgesamt 124 Unterrichtseinheiten, die im Zeitraum von acht Monaten als Grund- ...

Weitere Artikel


SV Windhagen holt nach Energieleistung in letzter Minute Punkt

Windhagen. Die Eintracht begann couragiert nach vorne und hatte in der Anfangsphase und im Verlauf der ersten Halbzeit gute ...

Jahreshauptversammlung des Linzer Männergesangvereins

Linz. Die Nachbesprechung zum ausverkauften Konzert im März in der Linzer Stadthalle zum 197-jährigen Jubiläum wurde durchgeführt, ...

eCargobike-Roadshow macht Station in Neuwied

Neuwied. eCargobikes, also elektrisch unterstützte Fahrräder, mit denen sich Lasten transportieren lassen, liegen im Trend. ...

Großer Ferienspaß bei der „Offenen Turnhalle“ in Irlich

Neuwied-Irlich. Ebenso konnten sie sich beim Fußball im Cage-Soccer austoben. Die Mannschaften sorgten für ein spannendes ...

Gobelin-Ausstellung von Webmeisterin Luise Ratmann

Linz am Rhein. Neben der Begrüßung durch Einrichtungsleiter Sven Lefkowitz wird Dr. Jürgen Nelles eine Laudatio auf die Künstlerin ...

Salonabend widmet sich dem Geheimnis der Liebe

Neuwied. Darin bringen sie das große Gefühl zwischen Erfüllung und Schmerz, Flüchtigkeit und Beständigkeit, Menschlichkeit ...

Werbung