Werbung

Nachricht vom 05.05.2019    

Die Teams von SG Grenzbachtal konnten nicht punkten

Punktlos endete das Wochenende für die SG Grenzbachtal. Alle drei Mannschaften verloren ihre Spiele. Die erste Mannschaft bleibt damit weiter auf einem Abstiegsplatz. Für die dritte Mannschaft gab es eine deftige Niederlage in Ransbach.

Symbolfoto

Marienhausen. Am Sonntag, den 5. Mai musste die erste Mannschaft der SG Grenzbachtal in Oberbieber antreten, dass Spiel wurde mit 1:0 verloren. Der Gastgeber war über das ganze Spiel gesehen der verdiente Sieger, auch wenn das entscheidende Tor erst drei Minuten vor Spielende fiel. Spielerisch war die SG Grenzbachtal unterlegen hielt aber über lange Zeit durch kämpferischen Einsatz das 0:0, aber leider reichte es nicht bis zum Ende. Damit hat man weiter einen Punkt Rückstand auf den Relegationsplatz.

Die zweite Mannschaft der SG spielte bereits Samstag in Wienau gegen die Herschbacher zweite. Auch hier gab es eine doch gegen den vorletzten überraschende 2:4 Niederlage. Die zwei Tore erzielten Denis Radke durch Foulelfmeter und Jannik Stein.



Die dritte Mannschaft spielte am Sonntag und verlor ihr Spiel in Türkyemspor Ransbach mit 8:0.

Die nächsten Spiele: SG I am Freitag, 10. Mai um 19.15 Uhr in Rossbach gegen Neustadt/Fernthal, SG II Sonntag, 12. Mai um 14.30 Uhr in Moschheim gegen Staudt, SG III Sonntag, 12. Mai um 13 Uhr in Wienau gegen Freirachdorf/Selters II.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Die Teams von SG Grenzbachtal konnten nicht punkten

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Im Kreis Neuwied wurden am 7. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.771 an. Aktuell befinden sich 782 Personen in Quarantäne.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Im Kreis Neuwied wurden am 6. Mai insgesamt 38 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.742 an. Aktuell befinden sich 789 Personen in Quarantäne.


Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Das Impfzentrum in Oberhonnefeld arbeitet seit sieben Wochen sieben Tage in der Woche. Die Impfkapazität noch nicht ausgeschöpft. Die Reserveliste ist nur begrenzt einsehbar. Bitte nicht im Zentrum anrufen.


Region, Artikel vom 06.05.2021

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Die Polizei Neuwied sucht die 15-jährige Lea Emmerich aus Neuwied, die seit Dienstag, den 4. Mai 21, ab 14:30 Uhr, vermisst wird.


Politik, Artikel vom 06.05.2021

Wald weg, Waldbesitzer arm, Bauholz teuer und knapp

Wald weg, Waldbesitzer arm, Bauholz teuer und knapp

In ihrer Reihe „Impulse digital“ erörterte die CDU-Kreistagsfraktion am Mittwoch, 5. Mai das für Kommunen, Handwerker und Bauherren virulente Thema: „Bauholzpreise steigen kräftig - und die Waldbesitzer gehen leer aus?“




Aktuelle Artikel aus der Sport


Carolin Schäfer führt das Frauenfeld in Neuwied an

Neuwied. „Wir freuen uns auf die nationale Elite, für die unser Vierkampf eine wichtige Standortbestimmung zu diesem frühen ...

Entscheidung über Fortführung des Bitburger Rheinlandpokals

Region. Demnach soll am Samstag, 29. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth im Rahmen des Finaltags der Amateure ein Entscheidungsspiel ...

Maren Wilms genießt das Leichtathletik-Schlaraffenland

Neuwied. Genauso wie hierzulande gab es auch in den USA in 2020 nur ganz wenige Möglichkeiten, sich in der Freiluftsaison ...

JSG Wiedtal sucht Jugendtrainer

Waldbreitbach. Hierzu sucht der Verein engagierte Jugendfußballtrainer (m / w / x). Für die Fußballjugenden sucht der Verein ...

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Monatliche Gewinnchance im Themenjahr
Koblenz. Anlässlich des Sportjugend-Themenjahres „Jung und aktiv“ wird 2021 unter ...

Bitburger Rheinlandpokal: FVR hat Vereinen Vorschlag übermittelt

Region. Nach Meinung des FVR ist eine Austragung der noch ausstehenden Partien durch die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ...

Weitere Artikel


Großes Voltigierturnier auf Gut Birkenhof

Bonefeld. Gruppen- /Doppel- und Einzelvoltigierer gehen an den Start. So werden mit den beiden Bronzemedaillen-Gewinnerinnen ...

Klage der Grünen gegen Ortsgemeinde Straßenhaus gescheitert

Straßenhaus. „Ferner stellt das Gericht klar, dass sich die seitens der Klägerin „Fraktion Bündnis90/Die Grünen“ geforderte ...

Abstiegskampf in der Rheinlandliga bleibt weiter spannend

Windhagen/Wirges. Das Team war von Trainer Jürgen Hülder gut eingestellt und positiv motiviert worden und hatte von Beginn ...

Lebendige Demokratie in Asbach

Asbach. Im März fanden hierzu im Asbacher Kino sowie im Vorteil Center Umfragen mit folgendem Thema statt: „Was würdest Du ...

Erfolgreicher Tag für SRC beim Windhagen-Marathon

Neuwied. In Windhagen belegte Efrem Zeray als jüngster TN mit 1:51 Stunden einen tollen 18. Gesamtplatz Halbmarathon Laufen ...

CDU Oberbieber unterstützt Rolf Löhmar

Oberbieber. „Wir sind davon überzeugt, dass Rolf Löhmar die Interessen aller Bürger in Oberbieber vertreten wird und unterstützen ...

Werbung