Werbung

Nachricht vom 10.03.2019    

Nach Unfall einfach weitergefahren, Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Straßenhaus bittet um Zeugenaussagen bezüglich eines Unfalls in der Puderbacher Mittelstraße: Ein geparkter Smart wurde dort durch ein anderes Fahrzeug vorderen linken Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt.

Symbolfoto

Puderbach. Am 9. März parkte eine Autofahrerin ihren Smart in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in der Mittelstraße in Puderbach, gegenüber dem Geschäft eines Augenoptikers. Als sie dann zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden am vorderen linken Kotflügel fest Da sich der Unfallverursacher unerlaubt entfernte, werden Hinweise zum Unfallgeschehen durch die Polizei in Straßenhaus unter der Telefonnummer: 02634/952-0 oder per E-Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de entgegengenommen.
(PM Polizeiinspektion Straßenhaus)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 04.03.2021

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Im Kreis Neuwied wurden am Donnerstag, den 4. März 40 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Colroan-Positivfälle steigt auf 5.237 an.


Region, Artikel vom 04.03.2021

Lockdown - so geht es in Rheinland-Pfalz weiter

Lockdown - so geht es in Rheinland-Pfalz weiter

Mit Testen und Impfen in behutsamen Schritten aus dem Lockdown ist die Strategie der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Dies erläuterte Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der heutigen Pressekonferenz.


Corona Kreis Neuwied: Inzidenzwert dritter Tag in Folge gestiegen

Im Kreis Neuwied wurden am Mittwoch, den 3. März insgesamt 14 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.197 an.


Region, Artikel vom 04.03.2021

Frontalzusammenstoß auf der B 8 bei Buchholz

Frontalzusammenstoß auf der B 8 bei Buchholz

Am 3. März, kam es gegen 19:42 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der Bundesstraße 8 zwischen den Abfahrten Buchholz-Mendt und Buchholz-Griesenbach (Vierwinden).


Pina – ein ganz besonderer Hund sucht ganz besondere Menschen

Tiere, die beim Tierschutz landen, sind immer etwas Besonderes, weil gerade sie es im Besonderen verdient haben, ihre meist traurige Vorgeschichte hinter sich zu lassen, eine zweite Chance im Leben zu bekommen und neu anzufangen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Falschfahrer in Einbahnstraße verursacht Unfall

Altenkirchen/Neuwied. Ein 66-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Altenkirchen befuhr aus noch ungeklärten Gründen am gestrigen ...

Krokusblüte in Bad Honnef - Unterstützung erwünscht

Bad Honnef. Am Löwendenkmal im Stadtgarten traf Bürgermeister Otto Neuhoff auf die Initiatoren der Blütenpracht von der Initiative ...

Lefkowitz: Land fördert Übergang von Kita zur Grundschule im Kreis Neuwied

Neuwied. Für begleitende Maßnahmen in Schulen und Kitas stellt die Landesregierung den Kommunen auch in diesem Jahr insgesamt ...

Pina – ein ganz besonderer Hund sucht ganz besondere Menschen

Bad Honnef. So wie Hündin Pina, die vom rumänischen Kooperationspartner des Tierschutz Siebengebirge im Oktober 2020 ins ...

Kreis Neuwied meldet 40 neue Corona-Fälle

Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz bei 72,2. Bisher gibt ...

Kontrollen der Polizei Linz fördern Verstöße zu Tage

Verkehrskontrollen
Linz. Im Laufe des Mittwochs wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion in Linz zwei geplante Verkehrskontrollen ...

Weitere Artikel


Internationaler Frauentag mit Amnesty International Neuwied

Neuwied. Gruppensprecherin Susanne Kudies wies darauf hin, dass es sich bei beiden Frauen um Opfer von Staatsgewalt und Repression ...

Frühjahrskonzert des Musikvereins Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Unter der musikalischen Leitung von Olaf Stumpf erwartet Sie ein bunter musikalischer Blumenstrauß aus Klassik, ...

Die Jusos sind in Neuwied zurück

Neuwied. Nach knapp drei Monaten intensiver Vorbereitungen und Planungen ist der Jusos-Stadtverband Neuwied nun offiziell ...

Fünf Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Kleinmaischeid. Zur Unfallzeit befuhr eine 39-Jährige mit ihrem VW-Golf die B 413 aus Richtung Kleinmaischeid kommend in ...

Unwettereinsätze der Feuerwehren am Sonntag, 10. März

Landkreis Neuwied/Kurtscheid. Die Technische Einsatzleitung des Landkreises Neuwied ist im Feuerwehrhaus Kurtscheid aktiv ...

Folgenschwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der A3

Neustadt/Wied. Der Unfallversucher kam nach rechts von der Fahrbahn ab und nach Kollision mit der Schutzplanke auf dem rechten ...

Werbung