Werbung

Nachricht vom 19.02.2019    

Von Straße abgekommen und gegen Baum geknallt

Die Polizei Straßenhaus meldet einen Unfall auf der Landstraße zwischen Urbach und Puderbach. Hier kam ein Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Das Auto hat Totalschaden, der Fahrer wurde leicht verletzt. Daneben sucht die Polizei nach einem Unfallflüchtigen in Puderbach.

Symbolfoto

Gegen einen Baum gefahren
Harschbach.
Am Montag, dem 18. Februar befuhr ein 61-Jähriger, um 17.10 Uhr, die L 264 aus Urbach kommend in Fahrtrichtung Puderbach. In einem Steigungsstück verlor er, aus bislang ungeklärten Gründen, die Kontrolle über seinen PKW und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er linksseitig mit der vorderen Stoßstange einen Baum, prallte durch die Wucht von dort ab und kam seitlich zur Gegenfahrbahn zum Stehen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrer wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Verkehrsunfallflucht - Verkehrsinsel in Puderbach beschädigt
Puderbach. Vermutlich am vergangenen Wochenende hat ein Fahrzeug einen Fahrbahnteiler in der Schulstraße/"Im kleinen Flur" überfahren und dabei ein Verkehrsschild beschädigt. Bei dem Pkw dürfte es sich um einen Mazda CX7 gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Herausragendes Urgestein Astrid Kahler erhält Ehrenamtspreis

Oberraden. Man kann Astrid Kahler auch guten Gewissens als Leistungsträgerin des Ehrenamts bezeichnen. Sie war und ist noch ...

Was bedeutet "Demokratie"? IGS Johanna Loewenherz präsentierte Ergebnisse im Big House

Neuwied. Zwei Wochen lang hatten nun sowohl knapp 800 Mädchen und Jungen der beteiligten Schulen als auch die Besucher des ...

HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewählt

Koblenz. Kurt Krautscheid vertritt die Interessen des Handwerks aus dem Südwesten der Bundesrepublik auf nationaler wie auch ...

100 Jahre Neuwieder Wassersportverein

Neuwied. In seiner Ansprache bedauerte Reiner Bremel sehr, dass im Herbst 2021 die geplante 100-jährige Jubiläumsfeier nicht ...

Alexander Schweitzer zu Gast im Heinrich-Haus

Neuwied. Bereits im September 2021 hatte der Minister im Rahmen einer Stippvisite im Kreis Neuwied, die auf Einladung von ...

Unkel: Gestohlener PKW 100 Meter weiter wieder aufgefunden

Unkel. Das Fahrzeug habe sich jedoch nicht mehr an der Örtlichkeit befunden. Bei einer sofortigen Überprüfung der Polizei ...

Weitere Artikel


Rock the River – Busshuttle nach Koblenz und zurück

Die Route des Busshuttles:
Gierenderhöhe (Parkplatz), Straßenhaus (Kirmeswiese), Bonefeld (Grillhütte), Kurtscheid (Post), ...

Betrunken Unfall in Neuwied gebaut

Heimbach-Weis. Ein 59-jähriger PKW-Fahrer beabsichtigte zur genannten Zeit von der Oberen Görgengasse nach rechts in die ...

Stadt und Polizei Neuwied präsentieren Kinoprojekt "Der Taschendieb"

Neuwied. Der niederländische Spielfilm von 1995/1996 (FSK ab 6 Jahre) konzentriert sich ganz auf die Not des Kindes, schafft ...

„ViaSalus“ spürt breite Unterstützung

Dernbach. „Wir freuen uns sehr über diese breite Unterstützung“, betonte Reinhard Wichels, Sanierungs-Geschäftsführer von ...

Rheinland-pfälzisches Gastgewerbe im Jahr 2018 mit Umsatzplus

Bad Ems/Region. Das rheinland-pfälzische Gastgewerbe setzte im Jahr 2018 mehr um als im Vorjahr. Nach vorläufigen Berechnungen ...

Fahndung nach einem entwichenen Straftäter

Der 52-jährige Mann ist
• circa 1,70 Meter groß,
• trägt einen schwarzen Vollbart und
• hat lange dunkle Haare.
Zuletzt ...

Werbung