Werbung

Nachricht vom 20.01.2019    

Lehrgänge mit Hardy Diemer und Ingo Menze beim RV Dierdorf

Vorbereitungswochenenden für die Grüne Saison auf den Außenplätzen des RV Dierdorf. Auch der längste Winter geht einmal zu Ende. Für Pferdebesitzer und Reiter bedeutet das: Die "Grüne Saison" steht vor der Tür und die Vorbereitung auf die Freilandturniere.

Foto: privat

Dierdorf. Der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf möchte seine Mitglieder und weitere Aktive dabei mit einem besonderen Angebot unterstützen. Auf den beiden Außenplätzen der Reitanlage des Vereins in Dierdorf werden im April zwei Lehrgangswochenenden angeboten, eins für Dressurreiter/-pferde und eins für Springreiter/-pferde. Dafür konnten wir zwei anerkannt erfolgreiche Trainer/Reiter gewonnen werden, die beide selbst bis zur schweren Klasse erfolgreich unterwegs sind und ausbilden: Hardy Diemer für das Springen und Ingo Menze für die Dressur.

Teilnehmen können Reiterinnen und Reiter aller Alters- und Leistungsklassen, auch Nicht-Turnierreiter. Es geht darum, nützliche Tipps für das weitere Training bzw. die Planung der kommenden Turniersaison zu erhalten. Die Lehrgangsinhalte werden individuell auf die Teilnehmer und ihren Ausbildungsstand abgestimmt. Nähere Einzelheiten werden in Kürze mitgeteilt oder können beim Vereinsvorstand erfragt werden. Hier geht es zur Homepage.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lehrgänge mit Hardy Diemer und Ingo Menze beim RV Dierdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 03.04.2020

Ursache des Großbrandes in Urbach geklärt

Ursache des Großbrandes in Urbach geklärt

Am frühen Morgen des 2. April kam es in Urbach zu einem Großbrand eines Wohngebäudes, das dadurch stark beschädigt wurde. Nach Abschluss der Löscharbeiten haben die Brandermittler der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein Sachverständiger hat festgestellt, dass ein technischer Defekt am Fahrzeug, von dem der Brand ausging, vorlag.


Änderung der Öffnungszeiten der Fieberambulanz

Die Fieberambulanz in Neuwied ist seit fast drei Wochen in Betrieb. Insgesamt wurden bisher 1.228 Personen auf eine Corona-Infektion getestet. Im Landkreis Neuwied sind bisher insgesamt 153 positive Fälle registriert, darunter zwei Todesfälle. Am Freitag kamen keine neuen Laborbefunde zurück, sodass die Fallzahl unverändert zum Donnerstag ist.


Kontaktverbot: Weitere Verwarnungen und eine Strafanzeige

Angesichts des bevorstehenden Wochenendes und des angekündigten guten Frühlingswetters erinnert die Stadt Bad Honnef erneut an die dringend einzuhaltenden Auflagen der Coronaschutzverordnung. Die Verordnung sieht unter anderem vor, dass Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum von mehr als zwei Personen untersagt sind, sofern es sich nicht um Ehe- oder Lebenspartner sowie in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind.


Vereine, Artikel vom 04.04.2020

Leichtathletikhalle Neuwied: Die Bagger rollen

Leichtathletikhalle Neuwied: Die Bagger rollen

Die Leichtathletik-Saison muss wegen des Coronavirus bis auf weiteres pausieren, aber die LG Rhein-Wied kann trotzdem an ihrer Zukunft arbeiten.


A 48/ B 42 – Kurzzeitige Sperrungen der Anschlussstelle Bendorf

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, sperrt am Sonntag, dem 5. April 2020, im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr an der Anschlussstelle (AS) Bendorf die Zufahrt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Koblenz. Gleichzeitig wird auch der vom Autobahndreieck Dernbach kommende übergeleitete Fahrstreifen gesperrt.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Unterstützung für in Existenznot geratene Vereine möglich

Region. „Darüber hinaus wird das Land ein eigenes Hilfsprogramm für Sportvereine, die in ihrer Existenz bedroht sind, auflegen, ...

Rheinbrohler Turnerinnen starten in ein ungewisses Jahr

Rheinbrohl. Und so gingen auch 31 Turnerinnen des Turnvereins Rheinbrohl am 8. März an die Geräte, um ihre Trainingsfortschritte ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Jeff Smith verlängert beim EHC Neuwied

Neuwied. Was Manager Carsten Billigmann da für einen außergewöhnlichen Regionalligaspieler im Sommer aus Diez an den Rhein ...

Deichstadtvolleys – Alle Spiele vom Verband abgesagt

Neuwied. Michael Evers, Präsident Volleyball Bundesliga: „Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige ...

Weitere Artikel


Bad Honnef AG: Zum 4. Mal in Folge Top-Lokalversoger Strom und Gas

Bad Honnef. Der Preis spielt auch bei der Vergabe dieser Auszeichnung eine große Rolle. Daher haben die Kosten und die Preistransparenz ...

Einladung zur Lichtmesstagung

Programmablauf:
• 10.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Dominik Ehrenstein, Vorsitzender des VLF Neuwied e.V.,
Achim Hallerbach, ...

Infos über Pflegestützpunkt Puderbach

Puderbach. Als Beratungs- und Koordinierungskraft des Pflegestützpunktes Puderbach hat Achim Krokowski die Aufgabe, Menschen ...

Waldorfschule Neuwied informiert zur Einschulung

Neuwied. Während des Seminars ist eine Kinderbetreuung für maximal 60 Kinder zwischen fünf und acht Jahren möglich. Für das ...

Alt und Jung stehen mit Leidenschaft an der Platte

Waldbreitbach. Mehr als zehn Kinder treffen sich regelmäßig an den Trainingsabenden, um Schlagtechniken zu erlernen und Spielpraxis ...

Bodo Bach präsentiert "Pech gehabt" in Wirges - Karten zu gewinnen

Wirges. Bodo besucht ein Museum und erklärt uns die moderne Kunst: "Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus. Aber lieber vom ...

Werbung