Werbung

Nachricht vom 20.01.2019    

Alt und Jung stehen mit Leidenschaft an der Platte

Dienstags- und Freitagsabend füllt sich die Waldbreitbacher Sporthalle in der Jahnstraße 1 von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, denn dann findet das Tischtennistraining des VfL für Kinder und Jugendliche statt. Die Erwachsenen stoßen an beiden Tagen ab 18 Uhr dazu.

Foto: Verein

Waldbreitbach. Mehr als zehn Kinder treffen sich regelmäßig an den Trainingsabenden, um Schlagtechniken zu erlernen und Spielpraxis zu bekommen. Die Trainerin Katharina Schlangen hat alle Hände voll zu tun, schaut hier, gibt Anweisungen dort. Die Kinder und sie haben Spaß an dem schnellen Spiel mit dem Plastik oder Zelluloidball.

Und der Erfolg stellt sich auch ein: Die 1. Jugendmannschaft hat nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung in der Herbstrunde am grünen Tisch den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse geschafft und freut sich ab dem 26. Januar auf die nächsten Meisterschaftsspiele. Das Team besteht aus Oliver Hanke, Nico Zimmermann, Joshua Noll und Finnley Greim.

Die 2. Jugendmannschaft hat sich in ihrer ersten Herbstrunde wacker geschlagen und den 8. Platz unter zehn Mannschaften erreicht. „Tolle Spiele konnte man auch hier sehen und alle sind heiß auf die Frühjahrsrunde“, berichtet Gunther Noll, Abteilungsleiter Tischtennis beim VfL. Es spielen in dieser Mannschaft: Noah Zeaiter, Joelina Noll, Florian Henn, Ramon Grotum, David Hanke und Ismael Schlich. „Klasse Leistung, weiter so!“, feuert Noll alle jungen Sportlerinnen und Sportler an.



Und wie schlagen sich die beiden Herrenmannschaften? „Die 1. Herrenmannschaft hat es in der Hinrunde nur selten geschafft, in der Stammbesetzung an die Platte zu gehen“, erklärt Noll. Doch durch tatkräftige Unterstützung der 2. Mannschaft konnte ein guter 4. Platz von zehn in der 2. Kreisklasse erreicht werden. Einen guten 4. Platz von neun hat auch die 2. Herrenmannschaft in der 3. Kreisklasse „S“ erreicht. „Alte und neue Gesichter stehen zusammen an der Platte und kämpfen gemeinsam um jeden Ball“, freut sich der Übungsleiter.

„Wir würden uns freuen, weitere Spieler an einem der Trainingsabende in der Halle begrüßen zu können“, erklärt Noll. Freitags findet das Training nur statt, wenn keine Mannschaftsspiele anstehen.

Bei Fragen steht Gunther Noll unter Telefon 02638-949520 oder per E-Mail tischtennis@vfl-waldbreitbach.de zur Verfügung.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Alt und Jung stehen mit Leidenschaft an der Platte

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys lernen beim Tabellenführer Allianz MTV Stuttgart

Neuwied. In 67 Minuten 3:0 zu verlieren zählt sicher nicht zu den Lieblingserfahrungen eines Volleyballteams, doch haben ...

EHC Neuwied fertig Neusser EV mit 11:1 ab

Neuwied. Zum Beispiel, dass die Verläufe der sieben vom Corona-Virus betroffenen Spieler des Neusser EV mild verlaufen sind ...

ATV Selhof: Wieder am Start

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe des ATV Selhof für Jungen der 4., 5., 6., 7. und 8. Klassen ist wieder neu gestartet. ...

LG Rhein-Wied-Trio stürmt die Bestenlisten

Neuwied. Lennart Roos fuhr nach Leverkusen, um sich über 400 Meter mit reichlich nordrhein-westfälischer Konkurrenz zu messen. ...

Sascha Wirtz neuer Trainer der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth

Ellingen/Bonefeld/Willroth. „Unser Ziel war es, vor dem Start der Wintervorbereitung einen neuen Cheftrainer zu präsentieren. ...

Offene SRC Clubmeisterschaft Skilanglauf in Mademühlen

Neuwied. Der SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. hatte vor zwei Jahren einer seiner drei Skidoos extra im Container der Hui Wäller ...

Weitere Artikel


Waldorfschule Neuwied informiert zur Einschulung

Neuwied. Während des Seminars ist eine Kinderbetreuung für maximal 60 Kinder zwischen fünf und acht Jahren möglich. Für das ...

Lehrgänge mit Hardy Diemer und Ingo Menze beim RV Dierdorf

Dierdorf. Der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf möchte seine Mitglieder und weitere Aktive dabei mit einem besonderen ...

Bad Honnef AG: Zum 4. Mal in Folge Top-Lokalversoger Strom und Gas

Bad Honnef. Der Preis spielt auch bei der Vergabe dieser Auszeichnung eine große Rolle. Daher haben die Kosten und die Preistransparenz ...

Bodo Bach präsentiert "Pech gehabt" in Wirges - Karten zu gewinnen

Wirges. Bodo besucht ein Museum und erklärt uns die moderne Kunst: "Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus. Aber lieber vom ...

Kinder sangen für Kinder und begeisterten ihr Publikum

Neuwied. Die Kinder und Jugendlichen aus Oberwesel sangen bekannte, aber auch viele neue Lieder; und dass ihnen Singen Freude ...

Wärmegewinne mitnehmen

Region. Wenn die Hauptaufenthaltsräume wie Wohn- und Kinderzimmer im Südteil des Hauses liegen, kann die Sonnenwärme am besten ...

Werbung