Werbung

Nachricht vom 22.12.2018 - 17:40 Uhr    

Sauna brennt in Bonefeld

VIDEO | Am Freitag den 21. Dezember kam es in Bonefeld in der Uhlandstraße zu einem Brand. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei geriet aus bislang noch ungeklärter Ursache eine in einem Einfamilienhaus befindliche Sauna in Brand. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch Sachschaden.

Foto und Video: RS Media

Bonefeld. Gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehreinheiten Bonefeld und Kurtscheid zu einem „Feuer 3 mit Menschenrettung“ alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellten sie einen Brand im Untergeschoss eines Einfamilienhauses fest. Die Einheit Rengsdorf wurde nachalarmiert.

Die Bewohner hatten zunächst selbst versucht den Brand zu löschen, was aber nicht gelang. Alle im Haus Anwesenden konnten sich unversehrt ins Freie retten. Die rund 40 Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle und konnten ein Ausbreiten verhindern. Das DRK war mit zwei Rettungswagen vor Ort, brauchte aber nicht aktiv zu werden.

Die Brandursache muss noch von der Kriminalpolizei ermittelt werden. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht genau beziffert werden. (woti)


Video von der Einsatzstelle



---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


CDU Brückrachdorf hat die Liste für den Ortsbeirat stehen

Brückrachdorf. Unter der Leitung des Stadtverbandsvorsitzenden Thomas Vis wurden folgende Kandidaten für den Ortsbeirat gewählt:
Thomas ...

Vorstand Förderverein Burg Reichenstein im Amt bestätigt

Puderbach. Die herausragendste Veranstaltung war das Burgfest, welches am 10. Juni 2018 stattfand und sehr viele Besucher ...

Südöstliche Innenstadt putzt sich wieder raus

Neuwied. Der Frühjahrsputz, der vom Stadtteilbüro in der südöstlichen Innenstadt gemeinsam mit Ehrenamtlichen organisiert ...

Limesmodell für Landrat Achim Hallerbach

Neuwied. Im „Gepäck" hatten die Drei ein von Manfred Müller hergestelltes Modell eines Limesdurchganges. Das Modell steht ...

„Pro Kirchturm denken“ hat sich gelohnt

Neuwied-Niederbieber. Und dieses Werben um Spenden für die aufwändige Kirchturmsanierung zeigt Erfolg: Rund 23.000 Euro plus ...

SWN-Energiescouts fahren nach Landessieg nach Berlin

Neuwied. Ana Elisa Polo López, Marc Tarsia und Jan Fries gingen als Energiescouts auf die Suche nach Einsparmöglichkeiten. ...

Weitere Artikel


Lesetipp: Varia I Kleinfunde aus dem Reitia-Heiligtum von Este

Köln. Die religionsarchäologische Forschungsstelle Reitia bildet eine Abteilung des Institutes für Ur- und Frühgeschichte ...

Bären schicken Soester EG mit 8:4 heim

Neuwied. 642 Zuschauer im Icehouse sahen eine Soester Mannschaft, die mit dem zuletzt getankten Selbstvertrauen im Gepäck ...

Diverse Verkehrsunfälle und Unfallfluchten in Neuwied

Neuwied. Gesucht wird ein Unfallflüchtiger, der am frühen Freitagmorgen in der Friedrich-Rech-Straße das "Ausfahrtschild ...

Randalierer im Bereich der Polizei Straßenhaus

Dierdorf. Am Freitag, den 21. Dezember kam es in Dierdorf in der Straße Alter Weg zu mehreren Sachbeschädigungen durch ...

Tödlicher Verkehrsunfall auf der L264

Harschbach. Hier kam es mit einem dort befindlichen Fahrzeug eines 50-jährigen Verkehrsteilnehmers, ebenso aus der Verbandsgemeinde ...

Feuerwehreinsatz: Schwerer Alleinunfall bei Raubach

Raubach. Das Fahrzeug blieb nach dem Unfall im Hang, im dichten Strauchwerk auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer war nicht ...

Werbung