Werbung

Nachricht vom 13.12.2018    

Erfolgreiche Verkehrskontrollen der Polizei in Dierdorf

Am Mittwoch, dem 12. Dezember, führte die Polizei Straßenhaus Verkehrskontrollen im Bereich Dierdorf durch. Dabei wurden so einige Vergehen festgestellt. Des Weiteren gingen den Beamten zwei Personen die mit Haftbefehl gesucht wurden ins Netz.

Symbolfoto

Dierdorf. Der Schwerpunkt lag am Vormittag auf allgemeine Verstöße im Straßenverkehr. Hierbei wurden zwei Missachtungen am Fußgängerüberweg, drei Verkehrsordnungswidrigkeiten wegen Benutzung eines Handys im Straßenverkehr und fünf Verkehrsteilnehmer ohne Gurt festgestellt.

Am Nachmittag wurde zwischen 15 und 22 Uhr mit dem Schwerpunkt Alkohol und Drogen kontrolliert. Es wurden 42 Fahrzeuge und 61 Personen überprüft. Hierbei wurde eine PKW-Fahrt unter Drogeneinfluss, zwei Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und zwei Personen, welche per Haftbefehl gesucht wurden, festgestellt.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Stammtisch des WiFo Neuwied zum Thema: Digitale Unterstützung in der Gastronomie

Neuwied. Kernelement des kommenden Stammtisches wird der Vortrag von Jörg Germandi, dem geschäftsführenden Gastgeber des ...

Wohnungseinbruch in Unkel: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Unkel. In der Zeit vom 23. bis zum 28. Mai ereignete sich in Unkel an der Heisterer Ley ein Einbruch in eine Wohnimmobilie. ...

Polizeikontrolle in Straßenhaus offenbart eine Vielzahl an Verstößen

Straßenhaus. Im Zeitraum von 12 bis 18.30 Uhr wurden 60 Fahrzeuge auf der B256 Bonefeld intensiv überprüft. Dabei konnten ...

Geschwindigkeitssünder im Visier: Polizei erwischt 113 zu schnelle Fahrer in Sankt Katharinen

Sankt Katharinen. Die Hochstraße in Sankt Katharinen-Notscheid war am Montagnachmittag (27. Mai) Schauplatz einer umfassenden ...

Erfolgreicher Start in die Sommerbiathlon Saison für die Schützengilde Raubach

Raubach. Am 06. April trat die Schützengilde Raubach zur ersten großen Entscheidung, den Landesverbandmeisterschaften im ...

Raubacher Schützenfest 2024 mit neuer Location

Raubach. Viele erinnern sich sicher noch an den Gewittersturm und die Windhose, die das Schützenfest der Schützengilde Raubach ...

Weitere Artikel


Empfang bei Westerwald Bank gab Startschuss zum Weihnachtsmarkt Hachenburg

Hachenburg. Westerwald Bank-Vorstand Markus Kurtseifer ließ das Jahr Revue passieren, blickte auf Politik und Wirtschaft ...

Unfall mit drei verletzten Personen und sieben kaputten PKW

Neuwied. Eine 34-jährigePKW-Fahrerin befuhr am Mittwochabend die L307 aus Richtung Rheinbrücke kommend in Fahrtrichtung Neuwied-Engers. ...

Durch rücksichtsloses Auffahren auf Autobahn Unfall verursacht

Sessenhausen. Der über den Beschleunigungsstreifen auf die Autobahn fahrende PKW wechselte abrupt und rücksichtlos den Fahrstreifen ...

Tourismus-Umfrage: Stimmung gut, Innovationsfreude gering

Koblenz/Region. Die Stimmung innerhalb der Tourismusbranche ist weiterhin positiv: 63 Prozent der Betriebe im Hotel- und ...

Ortsgemeinde Horhausen und Kultur-AG dankten Sponsoren

Horhausen. Ortsbürgermeister Thomas Schmidt und die Vorsitzende der Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen, Rita Dominack-Rumpf, ...

Tierisch Freude schenken - Die besondere Geschenkidee

Neuwied. Dort können auch Gutscheine für die Teilnahme an einer der besonderen Abendführungen im Zoo erworben werden. Bei ...

Werbung