Werbung

Nachricht vom 09.12.2018    

Diebstähle in Roßbach und Melsbach

Die Polizei Straßenhaus musste sich mit mehreren Diebstählen beschäftigen. Betroffen waren jeweils Garagen in Melsbach und Roßbach. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die etwas beobachtet haben.

Symbolfoto

Melsbach. Im Zeitraum von Mittwochabend bis Samstagmorgen, den 8. Dezember wurde in der Weihersbergstraße in Melsbach ein Komplettsatz Sommerreifen mit Felgen sowie je ein Kinderrad und ein Herrenrad aus einer Garage entwendet.

Mehrere Diebstähle in Roßbach (Wied)

In der Nacht vom 6. auf den 7. Dezember betraten mindestens zwei unbekannte Täter ein Grundstück in der Straße "Weiherwiesen". Dort wurde ein motorbetriebener Stampfer der Marke Wacker, Modell BS 60-2 von der Ladefläche eines Pritschenwagens losgeschnitten und entwendet.

In der Zeit vom Abend des 5. bis Samstagmittag, dem 8. Dezember wurde in der Straße "Im Hohn" an einer Garage ein Fenster aufgehebelt. Das verschlossene Rolltor wurde von innen geöffnet und zwei hochwertige Fahrräder entwendet.



1.Mountainbike; Canyon Lux CF 8.0 Race Stealth, 29Zoll
2.Rennrad; Canyon Endurace AL Disc 8.0, Farbe rot

Wer hat in den vorgenannten Bereichen verdächtige Wahrnehmungen gemacht und gegebenenfalls Personen oder Fahrzeuge bei der Tatausführung beobachtet? Hinweise an die PI Straßenhaus unter 02634-952-110 oder pistrassenhaus@polizei.rlp.de.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geldsegen für die Jecken - Gewinner der "evm-Palettenparty" stehen fest

Koblenz. "Die Vereine haben sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert und lagen teilweise Stimmgleich auch einem Platz. Daher ...

Vorsicht! Anrufe von falschen Bankangestellten, Staatsanwälten und Finanzverwaltungen

Region. Im Laufe des Tages (6. Februar) wurden in Koblenz mehrere Personen von einem angeblichen Bankmitarbeiter angerufen, ...

Verkehrsunfälle, Verletzte und Kennzeichendiebstahl: am Wochenende war einiges los

Rengsdorf/Linz/Oberhonnefeld-Gierod. Am Sonntagabend (5. Februar) befuhr ein 29-jähriger Mann aus Unkel die Asbacher Straße ...

Rheinbreitbachs Ortsfahne weht jetzt auf dem "Hausberg"

Rheinbreitbach. Ebenso lädt eine selbst gebaute "Baumelbank" vor der Koppelmauer mit einem wunderschönen Blick auf die Rheintalebene ...

Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Rengsdorf. Der 1. Vorsitzende des Touristik-Verband Wiedtal, Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, hob in seiner Begrüßung ...

Kanalsanierungen in Bad Honnef: Diese Straßen sind von Vekehrsbehinderungen betroffen

Bad Honnef. Im Verlauf der Maßnahme, welche in etwa zwei Wochen dauern wird, wandert die Baustelle in der Kreuzweidenstraße ...

Weitere Artikel


Weihnachtslieder, Filmklassiker und Bastelspaß

Neuwied. Auf was können sich die Besucher des Knuspermarkts bis auf den Tag vor Heilig Abend freuen? Musikfreunde kommen ...

Mit 1,21 Promille durch Dierdorf gebrettet

Dierdorf. Im Rahmen einer Laserkontrolle am frühen Morgen des 8. Dezember wurde ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit ...

„There must be Angels“

Neuwied-Block. Um 18 Uhr beginnt dieser „andere Gottesdienst“ im Dekanat Rhein-Wied diesmal unter dem Thema „There must be ...

Brückenpreis 2018 für Ortsgemeinde Anhausen

Die Ortsgemeinde Anhausen wurde Preisträger in der kommunalen Kategorie mit dem Projekt „Wir sind Kirchspiel Anhausen“ „Wir ...

Treffpunkt Großmaischeider Plätzchenmarkt

Großmaischeid. Natürlich konnte man leckere Plätzchen probieren und kaufen. Erlesene Pralinen, Laugengebäck und Pizza aus ...

Attraktiver Weihnachtsmarkt in der Abtei Rommersdorf

Neuwied-Rommersdorf. Das historische Ambiente und die damit verbundenen Sicherheitsauflagen rechtfertigen den kleinen Obolus ...

Werbung