Werbung

Nachricht vom 28.10.2018    

Neuwieder VdK-Ortsverbände schipperten nach Boppard

Leinen los“ hieß es wieder für die Mitglieder der Neuwieder VdK-Ortsverbände und auch vieler Gäste aus dem gesamten Neuwieder Kreisgebiet. In diesem Jahr konnte Vorsitzender Rüdiger Hof insgesamt 260 Teilnehmer auf dem Schiff am Anleger in Neuwied begrüßen, bevor es bei bester Stimmung und Sonnenschein auf die „Reise“ ging.

Musiker Manfred Pohlmann (ganz links) mit Rüdiger Hof (ganz rechts) und seinen Mitstreiterinnen aus dem VdK auf dem Ausflugsschiff. Foto: privat

Kreis Neuwied. Während der Fahrt wurden den Mitfahrern nicht nur Speisen und Getränke gereicht, auch der kulturelle Genuss sollte nicht zu kurz kommen. Der bekannte und prämierte Musiker, Liedermacher und Chansonsänger Manfred Pohlmann unterhielt die begeisterten Gäste mit zahlreichen bekannten Liedern und eigenen Kompositionen.

Das Ziel des Ausflugs war in diesem Jahr die schöne Rheinstadt Boppard, in der zu dieser Zeit der wunderschöne und traditionelle Zwiebelsmarkt stattfand und dafür sorgte, dass die Zeit des Aufenthalts geradezu verflog, bevor das Schiff der Firma Gilles wieder Richtung Neuwied ablegte.

Die VdK-ler waren sich bei der Rückkunft in Neuwied einig, dass die Fahrt auch in diesem Jahr ein voller Erfolg war. (PM)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neuwieder VdK-Ortsverbände schipperten nach Boppard

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


MGV Linz: Vorstandswahlen und Vorbereitungen zum 200-jährigen Jubiläum

Linz. Kernthemen sind die Vorstandswahlen, die Wahl des erweiterten Vorstands und insbesondere die Planungen, Maßnahmen und ...

Was blüht denn da?

Koblenz. Sie dienen der Gründüngung oder auch als Futterergänzung. Ölrettich und Senf sind die beliebtesten Zwischenfrüchte, ...

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Neustadt (Wied). Gute Nachrichten für alle Weihnachtsmarkt-Freunde: die Planungen für den traditionellen Weihnachtsbasar ...

Veranstaltungen des Vereins Niederbieberer Bürger

Neuwied-Niederbieber. Buch und Billig im Backhaus, Backhausgasse 1
Am Dienstag, 23. November 2021 von 15 bis 17 Uhr kann ...

„Art Up“ Familienfest mit kreativen Workshops und Filmvorführung

Neuwied. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Hier wird es eine Upcycling-Werkstatt, einen Handlettering (Kalligraphie)–Kennenlernkurs, ...

EVM unterstützt Vereine in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Über insgesamt 2.000 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen ...

Weitere Artikel


Den Drachen bezwungen

Waldbreitbach. Tobias Bußmann kam mit 2:39:07 Stunden auf Platz 19 in der M30. Gregor Nassen wurde mit 2:49:05 Stunden 27. ...

Feuerwehr Kleinmaischeid und DRK OV-Dierdorf übten gemeinsam

Kleinmaischeid. Die Ausarbeitung der Übung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Förster Bernd Frorath, der auch als ...

SG Grenzbachtal I findet sich im Abstiegskampf wieder

Marienhausen. Bereits in der 4. Minute nutzte Nauort einen Abwehrfehler der SG I zum 0:1. Doch in der 12. Minute glich Diego ...

Europaabgeordnete Langen und Neuser diskutierten in Neuwied

Neuwied. Es sei richtig und wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger, unabhängig von Parteipolitik, durch die Demos eine Informationsquelle ...

Neuwieder Bürger begeht in zwei Tagen sieben Straftaten

Neuwied. Im Rahmen der polizeilichen Aufnahme beleidigte er die eingesetzten Polizisten. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt. ...

Benefizkonzert am 11. 11. mit Mainzer Hofsängern

Ransbach-Baumbach. Jetzt treten die Mainzer Hofsänger in der Stadthalle Ransbach-Baumbach auf. Das Benefizkonzert findet ...

Werbung