Werbung

Nachricht vom 26.10.2018    

„sanara“ – die neue Gesundheitsmesse in Ransbach-Baumbach

Am Samstag und Sonntag, den 3./4. November findet zum ersten Mal die Gesundheitsmesse „sanara“ in der Stadthalle von Ransbach-Baumbach statt. 42 Aussteller präsentieren zwei Tage lang interessante Produkte und Dienstleistungen rund um die Gesundheit.

Es wird auch Massageangebote geben. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Ransbach-Baumbach. Das Angebot reicht von der Schulmedizin über Naturheilkunde und Pflege, über richtige Ernährung, Diät und Bewegung bis hin zu spirituellen und meditativen Heilverfahren. Initiator war der Bürgermeister der Verbandsgemeinde und Stadt Ransbach-Baumbach Michael Merz selbst, für den die Gesundheit das höchste Gut des Menschen ist. Damit will er eine weitere Gesundheitsplattform für eine breite Bevölkerungsschicht errichten.

Flankierend zu dieser Spezialmesse wird ein sehr breites Vortragsprogramm angeboten: mit mehr als 30 Fachvorträgen zum Thema „Gesundheit“, leicht zeitversetzt in drei Vortragsräumen. Eine Übersicht aller Vorträge finden Sie hier. Der Eintritt kostet drei Euro.

Aussteller



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: „sanara“ – die neue Gesundheitsmesse in Ransbach-Baumbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr VG Puderbach: Neue Fahrzeuge, Beförderungen und Ehrungen

Puderbach. Nach zwei Jahren Pause konnten sich endlich wieder die Feuerwehrkameraden im großen Kreis im Dorfgemeinschaftshaus ...

Größerer Polizei- und Feuerwehreinsatz in Dierdorf

Dierdorf. Die Polizei beschreibt den Unfall wie folgt: „Einer der Beteiligten, ein 71-jähriger Mann, fuhr mit seinem Fahrzeug ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Verkehrsunfall in Oberlahr forderte einen Verletzten – Feuerwehr streute Öl ab

Oberlahr. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwillige Feuerwehr Oberlahr mit dem Stichwort Verkehrsunfall. In dem ...

500-Euro-Spende für Kita Kalenborn: Kinder freuen sich über neue Spielsachen

Vettelschoß. Mit dem neuen Toptrike Modell Step `nRoll steht den Kindern ein Fahrzeug zur Verfügung, welches mit seiner neuartigen ...

SWN erneuern Wasserleitung in der Langendorfer Straße

Neuwied. Der Baustellenbereich zwischen der Schlossstraße und Langendorfer Straße 115 ist während der Arbeiten halbseitig ...

Weitere Artikel


Wolf, Wertschätzung und das Wirken Raiffeisens waren Thema

Region. Beim Treffen mit dem Landrat des Landkreises Altenkirchen, Michael Lieber, im Raiffeisen-Begegnungs-Zentrum Weyerbusch ...

Neuwieder CDU-Kandidaten zur Wahl des Stadtrates stehen fest

Neuwied. Im Food-Hotel Neuwied demonstrierten die Christdemokraten Geschlossenheit, denn „bei den Vorüberlegungen unseres ...

Kreis-SPD tagte

Neuwied. Mit diesem Informationsdienst möchte die SPD unkompliziert allen Interessierten ab sofort aktuelle Informationen ...

Dieseldiebe auf frischer Tat ein Niederbieber ertappt

Neuwied-Niederbieber. In der Folge versuchte einer, in einem für ihn günstig erscheinenden Moment, fußläufig über den Geländezaun ...

Bombe bei Irlich wird Sonntag, 4. November entschärft

Neuwied. Die Möglichkeit, die Bombe zu sprengen, wird zurzeit so gut wie ausgeschlossen. „Dies bedeutet, dass eine Evakuierung ...

Oberraden lädt zur Siegerehrung ein

Oberraden. Wer noch an der Feier teilnehmen möchte, den bittet der Ortsbürgermeister um entsprechende Rückmeldung unter info@oberraden.de, ...

Werbung