Werbung

Nachricht vom 11.10.2018 - 19:44 Uhr    

Bürgerfahrdienst in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen

Im November startet der Bürgerfahrdienst in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen. Ältere und hilfsbedürftige Menschen können künftig kostenfrei mit einem PKW der Verbandsgemeindeverwaltung zum Einkaufen, zum Arzt, oder zu anderen zentralen Orten innerhalb der Verbandsgemeinde Bad Hönningen gebracht werden.

Bad Hönningen. Der Fahrdienst wird immer dienstags von 8 bis 16 Uhr und donnerstags von 8 bis 18 Uhr angeboten.

Interessierte Bürger melden ihren Fahrwunsch jeweils am Vortag, also montags beziehungsweise mittwochs zwischen 9 und 11.30 Uhr im Rathaus unter folgender Rufnummer: 0177/8888608 an. Auf Grund dieser Anmeldungen wird ein Fahrplan erstellt.

Es ist beabsichtigt den Fahrdienst erstmalig am Dienstag, den 6. November anzubieten. Die Bürger melden ihre Fahrwünsche für diesen Tag am Montag, dem 5. November zwischen 9 und 11.30 Uhr an.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bürgerfahrdienst in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Gute Stimmung beim Prinzentreffen in Unkel

Unkel. „Es ist einfach klasse hier dabei zu sein. Im Rahmen des rheinischen Karnevalspektakels zeigen die Abordnungen was ...

Bürgertreff Dierdorf mit buntem Karnevalsprogramm

Dierdorf. Die Mädchen der Kinder-Garde des Karnevalvereins Rot-Weiß Kleinmaischeid zeigten zu Beginn der Sitzung mit einem ...

Moderner und innovativer als der Ruf

Kreis Neuwied. „Die Fortbildung ist ein Baustein in unserem Bestreben ein effizient und effektiv arbeitender Dienstleister ...

Der Hang am Marieneck wird "vernagelt"

Waldbreitbach. Ursprünglich wollten die Bauherren, die 3WI GmbH mit den Gesellschaftern Guido Eulenbach und Viktor Schicker, ...

Zwei Urgesteine in den Ruhestand verabschiedet

Neuwied. „Mit Josef Stein und Dietmar Kurz gehen zwei Männer, die die Kreisverwaltung maßgeblich geprägt haben. Josef Stein ...

„Frauen! Wählen!“ - Ein Frauenbild im Wandel der Zeit

Neuwied. Angesichts der bevorstehenden Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai haben die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt ...

Weitere Artikel


Waldbesitzer wollen weiter gute Zusammenarbeit mit dem Forstamt

Kreis Neuwied/Roßbach. Im internen Teil der Jahreshauptversammlung standen unter anderem die turnusgemäßen Vorstandswahlen ...

Herbstwanderfahrt und Rheinmarathon der Neuwieder Ruderer

Neuwied. Am 6. Oktober fand zum 47. Mal der Düsseldorfer Rheinmarathon auf einer Strecke von 42,8 Kilometern auf der Strecke ...

Erfolgreiche Botschafterin der Kulturstadt

Unkel/Kamen. „Barbara Schwinges lässt sich nicht von Zeitgeist und den Strömungen des Kunstmarktes einfangen. Über die visuelle ...

Netzwerk Innenstadt präsentiert 56 Projektideen

Neuwied. Genutzt für die Präsentation, die anschließend noch bis zum 31. Oktober zu sehen ist, werden folgende Ladenlokale: ...

Bastian Wester ist Meister der Klasse 50ccm Mini im DAMCV

Ohlenberg. In den insgesamt zehn Rennveranstaltungen des DAMCV konnte er sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen, als ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Neuwied Die Seminarinhalte, die jedem Teilnehmer auch in Form von kostenfreien Seminarunterlagen zur Verfügung gestellt ...

Werbung